1927 Bremen

Aus Kinowiki
Version vom 27. Oktober 2010, 21:21 Uhr von Wegavision (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: =====Bassum (3100 E.).===== Bassumer Lichtspieltheater. Inh: Christ, Bohlmann. Sptg: Sonntag. Pr: Einmal wöchentlich. 275 Pl =====Bremen (280 000 E.)===== Apollo-Thea...)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bassum (3100 E.).

Bassumer Lichtspieltheater. Inh: Christ, Bohlmann. Sptg: Sonntag. Pr: Einmal wöchentlich. 275 Pl

Bremen (280 000 E.)

Apollo-Theater. Osterstr. 6. Inh: Vereinigte Theater Hagen & Sander ; Komm.-Ges Ansgaritorstr. 20. FA: Roland 1870. 680 Pl

Decla-Lichtspiele, Waller Heerstr. 42-44 Inh: Theater-Betriebsges. m. b. H. Berlin. Pächter: Lüdtke & Heiligers.

Europapalast, Europ. Hof. Inh: Luedtke & Heiliger.

Hansa-Theater, Tannenstr. 14-18. Inh: Hagen & Sander Komm.-Ges., Ansgaritorstr. 20. FA: Roland 1870.

°Kaiser-Theater, Ostertorsteinweg 28-29. Inh: Hagen & Sander G.m.b.H., Ansgaritorstr. 20. FA: Roland 1870. 570 Pl

Lichtspielhaus, Obernstr. 19. Inh: Hagen & Sander Komm.-Ges., Ansgaritorstr. 20. FA: Roland 1870.

°Metropol -Theater, Ansgaritorstraße 20. Inh: Gebr. Hagen G. m. b. H.

Modernes Theater, Neustadtwall 28 a. Inh: Franz Lüdtke, Ferd. Heiligers.

°Odeon-Lichtspiele, Hastedter Heerstr. 374. FA: Hansa 3860. TA: Odeon-Lichtspiele Bremen. Inh: Ludwig Puls. Gf: S. Horwitz. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 530 Pl

°Palast-Theater, Landwehrstr. 87. Inh: Hagen & Sander Komm.-Ges., Ansgaritorstr. 20. FA: Roland 1870. 1000 Pl.

Rekord-Lichtspiel-Theater, Bremen-Land. Kirchweg 30. FA: 1792. Sptg: Sonnabend und Sonntag. Pr: Einmal wöchentlich. 250 Pl Bühne 30 qm.

°T-T-Lichtspiele, An der Weide 6-13. FA: Roland 7531. TA: Tivoli-Bremen. Pächter bis 1940: F. Lüdtke, Ferd. Heiligers. Pr: Zweimal wöchentlich. 1800 Pl Bühne.

Viktoria-Lichtspiele, Sögestr. 46. Inh: Georg Humpert, Contrescarpe 52. FA: Roland 878.

Welt-Theater, Nordstr. 201-203. Inh: W. A. Braune.

Bremerhaven (23 713 E.).

°Edison -Theater. Bürgermeister-Smidt-Str. 65. Inh: Wedemeyer & Goldberger. Sptg: Täglich. Pr: Freitag. 700 Pl

Hansa-Theater, Bürgermeister-Smidt-Str. 48. Inh: Max Kroker, Kaiserstr. 37. Sptg: Täglich. Pr: Freitag. 325 Pl.

°Tivoli-Lichtspiele. Grüne Str. 53-55. Inh: Heinrich Wedemeyer, Grüne Str. 8 I; Walter Goldberger, Grüne Str. 53. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 906 Pl

Brinkum (2100 E.).

Kein Kino.

Lilienthal b. Bremen (1000 E.).

Lilienthaler Lichtspiele. FA: 23. Inh: D. Murken. Sptg: Einmal wöchentlich. 250 Pl

Oslebshausen b. Bremen.

Uhu-Lichtspiele. Inh: S. Horwitz, Bremen. Ritterreschenpl. 5

Vegesack (4400 E.). Deutsche Lichtspiele. Inh: Hans Buchwaldt Sptg: Freitag bis Montag Pr: Einmal wöchentlich

Lichtspieltheater, Sedanplatz 15. Inh: E. Westphal, Kirchenstr. 45. Sptg: Freitag bis Montag. Pr: Einmal wöchentlich. 200 Pl.

°Vegesacker Lichtspieltheater, Breite Str. 24. Inh: Willy Braune, Spichernstr. 15. Sptg: Freitag bis Montag. Pr: Einmal wöchentlich. 600 Pl

Woltmershausen b. Bremen.

Lichtspiele Jensens Ballhaus.

Worpswede, Bez. Bremen (1000 E.).

Worpsweder Lichtspiele. FA: 7. TA: Lichtspiele Worpswede. Gf: Alfred Wechsung. Sptg: Sonntag. 200 Pl.