1927 Oldenburg

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ahrensbök (1700 E.).

Hildebrandts Lichtspiele. Inh: Erich Hildebrandt. 60 Pl.

Berne (3500 E.).

Berner Lichtspiele, Lange Straße.

Brake (7000 E.).

Lichtspielhaus. Inh: Heinrich Kollmeier, Bremen, Gerhard-Rohlfs-Straße 8. FA: 630. Sptg: Zwei- bis dreimal wöchentlich. Pr: Einmal wöchentlich. 200 Pl.

Union-Lichtspielhaus. Inh: Gastwirt Hartmann, Breite Str. 21. FA: 330. Sptg: Zwei- bis dreimal wöchentlich. 200 Pl.

Zentral-Lichtspiele, im Zentralhotel. Inh: Hotelbesitzer C. Maslak, Mitteldeichstraße. FA: 369. Sptg: Zwei- bis dreimal wöchentlich. Etwa 500 Pl.

Cloppenburg (5200 E.).

Walhalla-Theater, Lange Straße.

Wall-Lichtspiele. Inh: L. Füssinger, Hagenstr. 10. Sptg: Sonntag. 200 Pl.

Delmenhorst (24 000 E.).

Delmenhorster Lichtspieltheater, Kramerstraße 7. FA: 125. TA: Lichtspielhaus. Inh: Fr. Münzer. Pr: Dienstag und Donnerstag. 400 Pl.

°Deutsche Lichtspiele. Inh: Carl Hinze. 634 Pl.

Dinklage (5000 E.).

Kein Kino.

Einswarden.

Werftlichtspiele. Inh: Frerichs Werft A.-G. Leiter: Karl Bruckmann. 150 Pl.

Elsfleth (2500 E.).

Tivoli-Lichtspiele, Mühlenstr. 16. FA: 234 TA: Tivoli-Lichtspiele Elsfleth. Inh: H. Borchers. Sptg: Freitag, Sonntag, evtl. auch Mittwoch. Pr: Einmal wöchentlich. 200 PI.

Eutin (6700 E.).

°Lichtspiele Eutin. TA: Borre Eutin. Inh: I. Borre, Peterstr. 14. Sptg: Vier- oder sechsmal wöchentlich. Pr: Dienstag und Freitag. 250 PI. Bühne 3X4 m.

Jever (etwa 6000 E.).

Lichtspiele, Am Alten Markt. Inhaber: Fritz Jansen. 300 PI.

Lohne (6000 E.).

Vereins-Lichtspiele. FA: 36. Sptg: Sonntag. 150 PI.

Löhningen (6500 E.).

Korso-Lichtspiele. Inh: Derks & Flerlage. 200 PI.

Malente- Gremsmühlen.

Dicksee-Lichtspiele. Inh: J. Schwarz. 230 PI.

Nordenham (7800 E.).

°Metropol-Lichtspiele. FA: 407. TA: Metropol. Inh: A. Hupe, Hansingstraße 6. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 450 PI. Podium.

Oldenburg (30 000 E.).

Apollo-Lichtspieltheater. Inh: C. Lühr. 358 PI.

°Wall-Lichtspiele, Heiligengeistwall 2. FA: Oldenburg 1055. TA: Wallicht. Inh: Fr. Ella Mertens, Hamburg 37, Hochallee 44, FA: Nordsee 36. Pr: Dienstag und Freitag. 600 PI. Bühne.

Rastede (7500 E.).

Lichtspiele, Graf Anton Günther.

Rüstringen (75 000 E.).

°Adler-Lichtspiele, Wilhelmshavener Str. 2. Inh: Otto Blume, Gerichtstraße 19. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 600 PI.

°Collosseum-Lichtspiele, Wilhelmshavener Straße 96. Inh: Alb. Zenker, Gerichtstraße 19. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 700 PI.

°Deutsche Lichtspiele, Gökerstr. 58-60. Inh: Otto Blume, Hannover, Ernst- August-Platz 5. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 1100 PI.

Schwartau (etwa 4000 E.).

Apollo-Theater, Eutiner Str. 3a. FA: Lübeck 2785. Inh: Julius Fahrnow. Sptg: Donnerstag bis Sonntag. 250 Pl.

Palast-Theater. Inh: Job. Paulsen, Hamburg, Stöckhardtstr. 67.

Soetern.

Lichtspiele, F. Türkismühle 93.

Varel (8600 E.).

Lichtspielhaus. Inh: Friedrich Plöger. 250 Pl.

Vechta (5600 E.).

°Vechtaer Lichtspiele. Inh: Jos. Schäfers. 400 Pl.

Wangeroog.

Lichtspiele, Bahnhofshotel. Inhaber: Johannes Gerdes. 250 Pl.

Wildeshausen (3000 E.).

Lichtspieltheater, Hinterstr. 77. Inh: Gebr. Kolloge. 400 Pl.

Zetel (3800 E.).

Frisia-Lichtspiele, Hauptstraße 27. Inh: Hermann Wilkenjohanns. 400 Pl.

Zwischenahn (2000 E.).

Zwischenahner Lichtspiele. FA: 324. TA: Lichtspiele Zwischenahn. Inh: W. Grambart. Sptg: Sonnabend und Sonntag. 250 Pl. Bühne 30 qm.