1941 Norddeutschland

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verleih- und Theaterbezirk Hamburg-Norddeutschland umfaßt das Gebiet der Gaue Hamburg, Weser-Ems, Mecklenburg, Ost-Hannover, Süd-Hannover-Braunschweig, Schleswig-Holstein und von dem Gau Westfalen-Nord die Reg.-Bezirke Schaumburg-Lippe und Lippe-Detmold sowie die Grafschaft Schaumburg.

Inhaltsverzeichnis

Achim, Kr. Verden (Ew: 4632)

Odeon-Lichtspiele, Obernstraße 67, F: 387, Gr: 6. 1. 1928... 250/3-4 Tg. I: Hugo Meilers, Hamburg 24, Birkenau 3, F: 23 4077

Aerzen (Ew: 1911)

Regina-Lichtspiele, Hauptstraße 43, F: 171, Gr: 1922 180/1 Tg. I: Hermann Krähe, ebenda, und Gustav Ohm, Reinerbeck über Hameln Mitspielort: Barntrup

Ahrensbök, Bez. Kiel (Ew: 5063)

Lichtspieltheater, Lübecker Straße 117, F: 295, Gr: 1923 202/2-3 Tg. I:.Johannes Blöß, Lübecker Straße 202

Ahrensburg, Holst. (Ew: 8555)

Lichtspielhaus Ahrensburg, Hindenburgplatz 17, F:244, Gr: 19.11.1919 411/4 Tg. I: tag. Gustav Marktscheffel, Hindenburgplatz 15, F: 244

Albersdorf, Holst. (Ew: 1968)

Lichtspiele „Zur Erholung", Friedrichstraße 11, F: 187, Gr: 1927, B: 15 qm, V, S 200/2-4 Tg. I: Richard Bergmann, ebenda

Alfeld a. d. Leine (Ew: 7869)

Central-Theater, Hölzer Straße 28/29, F: 697, Gr: 1919, H 285/6 Tg. I: Fritz Fricke:, ebenda

Altenbruch, Niederelbe (Ew: 2965)

Altenbrucher Lichtspiele, Deutsches Haus, Am Markt 1, F: III, Gr: 1930 200/1-2 Tg. I: Johannes Wilheimi, ebenda

Ankum, Bez. Osnabrück (Ew: 1623)

Lichtspieltheater, Hauptstraße, F: 283, Gr: 1933 198/2—3 T I: Heribert Thyen, ebenda

Aschendorf a. d. Ems (Ew: 3709)

Germania-Lichtspiele, Hindenburgstraße 96, F: 95, Gr: 1933 150/2 Tg. I: Bernhard Kosse, ebenda Mitspielorte: Bunde Haren Lathen/Ems Sögel Werlte

Aurich, Ostfriesland (Ew: 7406)

Lichtspiele „Schwarzer Bär", Markt 28, F: 233, Gr: 4:2.1927, B: 6X7 m 238/tgl I: Heinrich Buschmann und Otto Groß, ebenda

Barbis, Harz (Ew: 1783)

wird von Leipzig aus bedient

Bargteheide (Ew: 3092)

Lichtspielhaus „Unter den Linden", Hamburger Strafe 3, F: 387 Gr: 1930, B: 6X3,5 m 306/2-3 Tg. I: Günther Hartmann, ebenda

Barmstedt, Holst. (Ew: 4489)

U T.-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Platz 15, F: 344, Gr: 1922, V, S, B: 6X5,8 m 357/3-6 Tg. I: Willi Blumhardt, ebenda

Barnstorf, Bez. Bremen (Ew: 1936)

Barnstorfer Lichtspiele, Bahnhofstraße 93, F: 458, Gr: 1923 160/1—2 Tg. I: Ludwig Langhorst, ebenda

Barsinghausen, Deister (Ew: 5741)

Kammer-Lichtspiele, Schützenstraße 5, Gr: 1903 292/3-4 Tg. I: Frau Luise Tadje, ebenda Mitspielort: Wennigsen

Skala-Theater, Adolf-Hitler-Straße 24, F: 469, Gr: 1935 391/tgl. I: Waldemar Teichgräber, Gelsenkirchen-Buer, Urbanusstraße 39, F: 30 812

Bassum, Hann. (Ew: 4067)

Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 2/3, F: 470, Gr: Februar 1912, B: 6X9 m, V, S 400/2-3 Tg. I: Ch. Bohlmann, ebenda

Belsen b. Bergen (Ew: 300)

Truppen-Theater-Tonlichtspiele, Truppenübungsplatz, Gr: 1938 1056/tgl. I: Georg Will, Adolf-Hitler-Platz, F: Bergen 336 Mitspielort: Bergen, Westteil Fallingbostel-Orbke

Bentheim (Ew: 4380)

Filmbühne, Schloßstraße 11, F: 332, V, S, B: 10x4 m 313/3-7 Tg I: Christian Lindemann, Hermann Schulze-Berndt, Ochtruper Strafe e 38, F: 322

Bergen, Kr. Celle (Ew: 2734)

Bergener Lichtspiele, Hotel Härtung, F: 6, Gr: 1927 385/2 Tg. I: Hans Meyer, Bergen b. Celle, Friedensplatz 273, F: 6

Bevensen, Lüneb. Heide (Ew: 3100)

Heidestern-Lichtspiele, Horst-Wessel-Straße 7, F: 437, Gr: 10. 10. 1929, B: 7X3,5 m, H, V, S 316/2 Tg. I: Lichtspiel-Ges. m. b. H., ebenda

Blankenburg, Harz (Ew: 13 997) siehe auch Bezirk Leipzig-Mitteldeutschland

Fürstenhof-Lichtspiele, Mauerstraße 9, F: 329, Gr: 1919, H, V, S, B: 190 qm 846/6 Tg. I: Franz Köhler, Löbbeckestraße 5

Bleckede (Ew: 2500)

Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße, F: 43, Gr: 1910 200/2 Tg. I: G. C. Napp, Adolf-Hitler-Straße 43

Blomberg i. Lippe (Ew: 5125)

Schauburg-Lichtspiele, Markt 7, F: 232, Gr: 1. 5. 1922 171/4-5 Tg. I: Eheleute Karl und Elisabeth Hilker, Bahnhofstraße 17, F: 232 Mitspielort : Steinheim, Westf.

Bodenfelde a. d. Weser (Ew: 2100)

wird von Frankfurt aus bedient

Bodenwerder a. d. Weser (Ew: 1829)

Münchhausen-Lichtspiele, Horst-Wessel-Straße 53, F: 394, Gr: 1920 272/6 Tg. I: Erwin Busse, ebenda

Bösingfeld, Lippe (Ew: 2500)

Lichtspiele, Gasth. „Deutsches Haus", Gr: 1935 200/2 Tg. I: Hans Preller, Bruchstraße 264

Boizenburg a. d. Elbe (Ew: 7315)

Filmburg, Bahnhofstraße 7, F: 376, Gr: 1. 12. 1931, B: 3X5 m 207/4-7 Tg. I: Friedrich Krahn, ebenda

Kammer-Lichtspiele, Reichenstraße 19, F: 342, Gr: 1934 268/tgl. I: Margarete Lützow, Schwerin, Severinstraße 25, F: 4105

Boltenhagen, Ostseebad (Ew: 960)

Strandfilmbühne, Gr: 1936 220/2 Tg. I: Karl Qualmann, ebenda F: Klütz 200

Borkum, Nordseebad (Ew: 5014)

Lichtspiele, Strandstraße 20, F: 269, Gr: 11. 11. 1934 299/4- 5 Tg. I: Heinrich Buschmann, Leer, Adolf-Hitler-Straße 28, F: 2775, und Hermann Staats,.Borkum, Strandstraße 20, F: 269

Brake, Oldbg. (Ew: 10200)

Central-Theater, Mitteldeichstr. 34, F: 268, Gr: Sept. 1912, B:8x10m, V, S 503/tgl. I: Carl Maslack, ebenda

Union-Lichtspielhaus, Adolf-Hitler-Straße41, F: 268, Gr: 1926 199/3-4 Tg. I: Carl Maslack, Mitteldeichstraße 34, F: 268

Bramsche, Bez. Osnabrück (Ew: 5527)

Scala-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 14, F: 406, Gr: 1919 247/5 Tg. I: Heinrich Bornemann, ebenda

Bramstedt, Bad (Ew: 3281)

Kur-Lichtspiele, Schlüßkamp, Gr: 1936 168/3—4 Tg. I: Elise Fuhlendorf und Ernst Kröger, Bleeck 26, F: 194 Mitspielstelle: Krankenhaus, Bad Bramstedt

Roland-Lichtspiele, Bleeck 26, F: 194, Gr: 1910 260/3 Tg. I: Elise Fuhlendorf und Ernst Kröger, ebenda (Lt. Vertrag v. 11. 3. 40 sind die Theater in eine BGB.-Gesellschaft Ernst Kröger und Frau Elise Fuhlendorf übergegangen. Gemeinsamer Abschluß für beide Theater ist zulässig.)

Braunlage, Harz (Ew: 3800)

Kammer-Lichtspiele, Bahnhofstraße 7, F: 337, Gr: 1. 4. 1919. 244/tgl. I: Willy Tippe, ebenda

Braunschweig (Ew: 218 580)

Brunswiek-Lichtspiele, Stobenstraße 9, F: 863, Gr: 1929 328/tgl. I: Karl Jatzke, Wilhelmitorwall 28 Kino des Westens, Kreuzstraße 117, F: 552, Gr: 1928 446/tgl. I: Heinrich Stadler, ebenda und Franz Jainz, Forst/NL.

Palast-Lichtspiele, Kastanien-Allee 75, F; 8700, Gr: 29. 4. 1938, V, S, B: 6X1 m 715/tgl. I: Karl Krüger, Kohlmarkt 2, F: 6192

Saalbau-Lichtspiele, Damm 16, F: 979, Gr: 1914 1279/tgl. I: Ufa-Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin, Gf: Franz Heilburg

Scala-Lichtspiele Kohlmarkt 2, F: 6192, Gr: 1. 9. 1935 223/tgl. I: Karl Krüger, ebenda

Schauburg, Langedammstraße 9, F: 740, Gr: 1921, H 1060/tgl. I: Carl W. Bonse sen., Wolfenbütteler Straße 11, F: 462

Ufa-Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 12, F: 979, Gr: 1910 503/tgl. I: Ufa-Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin, Gf: Franz Heilburg

Ufa-Theater, Wendenstr. 60/61, F: 979, Gr: 1911, V, S, B: 10,5X2,4m 871/tgl. I: Ufa-Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin, Gf: Franz Heilburg

Bredstedt, Schlesw. (Ew: 3071)

Lichtspiele Bredstedt, Bahnhofstraße 3, F: 409, Gr: 1930, B: 5X8 m 190/2 Tg. I: Jakob Johns, ebenda

Bremen (Ew: 436 898)

Admiralspalast, 1, Hemmstraße 160/62, F: 83 092, Gr: 16. 10. 1931, V, S, B: 15X7 m 784/tgl. I: Franz Rhode, Neustadlswall 11a, F: 52 083

Alhambra-Lichtspiele, 13, Gröpelinger Heerstr. 195/97, F: 81 084, Gr: 1923, H 333/tgl. I: Alhambra-Betrieb Emil Günther & Co., ebenda

Apollo-Theater, 1, Osterstraße 6, F: 52 994, Gr: 1911, H 654/tgl. I: Vereinigte Ufa-Theater Hagen & Sander, Ansgaritorstraße 20, F: 27 444

Barberina-Tonlichtspiele, 1, Sögestraße 46, F: 20327, Gr: 1910, H, B: 5X4X2 m 255/tgl. I: Emmy Bortfeld!, Metzer Straße 68, F: 41 593

Buntentor-Lichtspiele, Buntentorsteinweg 145/47, F: 50256, Gr: 1923 298/tgl. I: Frau Lulu Bädecker, Oberneuland b. Bremen, Rockwinkler Landstraße 13/15, F: 39 251

Capitol-Lichtspiele, 13, Ohlenhof 6/8, F: 80 639, Gr: 1928 597/tgl. I: Wilhelm Deitmer, Brinkstraße 110, F: 80631, und Ilma Kielich, Woltmershauser Straße 223, F: 52904

Capitol-Lichtspiele, Bremen-Grohn, Horst-Wessel-Straße 56, F: Vegesack 565, Gr: 1939, B: 9X4 m 615/tgl. I: Vereinigte Lichtspiele Albert und Frieda Zenker, Wilhelmshaven, Börsenstraße 31, F: 1137

Central-Theater, Bremen-Oslebshausen, Oslebshauser Heerstr. 125, F: 80127, Gr: 1926 298/tgl. I: Erna Krück, ebenda

Decla-Lichtspiele, 8, Waller Heerstraße 44, F: 80 215, Gr: 1919, H, B: 6X4 m 802/tgl. I: Theaterbetriebs-Ges. m. b. H., ebenda, Gf: Frau Erna Homann

Deutsche Lichtspiele im Stadltheater, Bremen-Vegesack, Gerhard- Rohlfs-Straße 67, F: 430, Gr: 1924, B: 9X12 m 631/tgl. I: Hermann Reiß, ebenda

Europa-Palast, Herdentorsteinweg 49/50, F: 23 725, Gr: 1926, H 858/tgl. I: Vereinigte Ufa-Theater Hagen & Sander, Ansgaritorstraße 20, F: 27 444

Gloria-Lichtspiele, Pappelstr.57, F: 53 217, Gr: 1928, V,S, B: 10x12m 588/tgl. I: Arnold Grimm, ebenda, Gf: Karl Holtmann

Hansa-Theater, Hafenstraße 126/30, F: 81 739, H, V, S, B: 4X8 m 1092/tgl. I: Vereinigte Ufa-Theater Hagen & Sander, Ansgaritorstraße 20, F: 27 444

Kaiser-Theater, Ostertorsteinweg 28/29, F: 26 420, Gr: 1909, H 556/tgl. I: Vereinigte Ufa-Theater Hagen & Sander, Ansgaritorstraße 20, F: 27 444

Kammerlichtspiele, Ostertorsteinweg 105, F: 26 583, Gr: 15.10.1934 220/tgl. I: Gretel Schmidt, Hamburg 37, Isestraße 9, F: 55 34 85

Metropol-Theater, Ansgaritorstraße 20, F: 27 444, Gr: 1908, H, V, S, B: 4,25X 8,50 m 937/tgl. I: Vereinigte Ufa-Theater Hagen & Sander, ebenda

Modernes Theater, 4, Neustadtswall 28, F: 52131, Gr: 1919, H 732/tgl. I: Luedtke & Heiligers, Contrescarpe 74/75, F: 26 587

Mühlenbach-Lichtspiele, Bremen-Lesum-Burgdamm, Bahnhof str., F: 212, Gr: 1936 210/3-4 Tg I: Heinrich Müller, ebenda

Odeon-Lichtspiele, 11, Hastedter Heerstraße 374, F: 44 611, Gr: 1912 535/tgl. I: Waldemar Nachtigall, Osterholz er Heerstraße 58, F: 45 209

Palast-Theater, Landwehrstraße 87 a, F: 82660, Gr: 1910, H 953/tgl. I: Vereinigte Ufa-Theater Hagen & Sander, Ansgaritorstraße 20, F: 27 444

„Schauburg", Vor dem Steintor 116, F: 41 584, Gr: 16. 9. 1929, B: 3X6 m, H 916/tgl. I: Luedtke & Heiligers, 1, Contrescarpe 74/75, F: 26 587

Skala-Theater, 1, Faulenstraße 55/59, F: 51 086, Gr: 1933 288/tgl. I: Heinrich Hanenkamp, Jever in Oldenburg, Neue Str. 1, F: 439

Tivoli-Lichtspiele, Bremen-Hemelingen, Langenstraße 9/11, F: Bremen 40233, Gr: 1910, V, S, B: 8X4 m 897/tgl. I: Johann Lüers, ebenda

Tivoli-Thealer-Lichtspiele, An der Weide 6/13, F: 20 801, Gr: 1914, H, V, S, B: 12X16X24 m 1126/tgI. I: Luedtke & Heiligers, ebenda, F: 26 587

Vegesacker Lichtspiele, Bremen-Vegesack, Breite Straße 24, F: 413, Gr: 1920, H, V, S, B: 5X4X7 m 928/tgl. I: Willy Braune, Bremen 1, Osterdeich 104, F: 40 621, Gf: Max Blass, Vegesack

Welt-Theater, Nordstraße 201/203, F: 83461, H, V, S, B: 10X4 m 704/tgl. I: W. A. Braune, Osterdeich 104, F: 40621

Weser-Tonlichtspiele, Bremen-Farge, Farger Straße 33, Gr: 1935 250/3 Tg. I: Brno Kietich, Bremen 10, Woltmershauser Straße 223, F: 52904

Zentral-Theater, Bremen-Blumenthal, Blumenstraße 34, F: Vegesack 279, Gr: 1920, B: 12X4 m 582/tgl. I: Gebr. Mesloh & Ewald, Bremen-Blumenthal, Blumenstraße 35, F: Vegesack 598

Bremervörde (Ew: 4771)

Reform-Lichtspiele, Kirchenstraße 10, F: 389, Gr: 1912, H, B: 8X4 m 300/5 Tg. I: Willy Hintz, ebenda

Brome-Altendorf, Hann. (Ew: 1270)

Bromer Lichtspiele, Bahnhofstraße 60, Gr: 15.12.1939 352/1-2 Tg. I: Hermann Reichel, Nr. 83, F: 211

Brüel, Mecklbg. (Ew: 2199)

Brüeler Lichtspiele, Stadtring 7, F: 113, Gr: 1921 200/2 Tg. I: Willy Lindner, ebenda

Brunsbüttelkoog (Ew: 5531)

Fernsicht-Lichtspiele, Auf dem Deiche 3/5, F: 472, Gr: 1929 187/tgl. I: Willi Concilius, Koogstraße 42, F: 472

Metropol-Theater, Posadowskystraße 2, F: 156, Gr: 1910 250/tgl. I: G. Reynaerts, ebenda

Buchholz, Kr. Harburg (Ew: 3162)

Hansa-Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, F: 431, Gr: 1925 182/2-3 Tg. I: Friedrich Wesseloh, ebenda

Bückeburg (Ew: 7035)

Residenz-Theater, Adolf-Hitler-Straße 60, F: 714, Gr: 14. 5. 1937, V, S, B: 6X9 m 598/tgl. I: Elisabeth Lohmeyer, Adolf-Hitler-Straße 33/34, F: 714

Büsum (Ew: 3000)

Kammer-Lichtspiele, Am Hafen 4, F: 350, Gr: 1932 196/4—7 Tg. I: Magda Knüppel, ebenda

Lichtspiele Stadt Hamburg, Kirchenstraße 7, F: 308, Gr: 1931 250/3- 4 Tg. I: Max Richter und Frau Kamilla, ebenda

Bützow, Mecklbg. (Ew: 7373)

Apollo-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Str. 21, F: 233, Gr: 1914, B: 3X5 m 463/3-6 Tg. I: Gustav Schröder, ebenda

Burg a. Fehmarn (Ew: 3390)

Burg-Theater, Adolf-Hitler-Straße 38, F: 667, Gr: 1932, B: 2,5X7 m 391/4 Tg. I: Heinrich Stein, Adolf-Hitler-Straße 42, F: 667

Burg i. Dithmarschen (Ew: 2783)

Tonfilm-Theater, Holsteinisches Haus, Buchholzer Straße 9, F: 257, Gr: Nov. 1913 180/3-4 Tg. I: Fritz Vo&, ebenda

Burgdorf (Ew: 66%)

Astoria-Lichtspiele, v. d. Hannoverschen Tor 14, Gr: 1919 300/3—4 Tg. I: Marie Wulfmeier, Hannover-Linen, Marktplatz 8

Schauburg-Theater, Feldstraße 2, Gr: 1931 396/3-4 Tg. I: Wilhelm Hahne, Lehrte (Hannover), Parkstraße 3

Burg Stargard, Mecklbg. (Ew: 3300) siehe auch Bezirk Berlin-Ostdeutschland

Lichtspiele „Goldener Stern", Markgrafenstr. 18, Gr: 21.7.1920 202/2-4 Tg. I: Karl Ahrens, Markgrafenstraße 22, F: 204 Mitspielort: Feldberg, Mecklbg.

Buxtehude (Ew: 7442)

„Bahnhofs-Lichtspiele", Bahnhofstraße 47, F: 11, Gr: 1913 224/3-4 Tg. I: Frau Wilhelmine Küke, ebenda

Lichtspielhaus „Stadt Hannover", Lange Strafe 16, F: 207, Gr: 1913, B: 8X3 m 361/4-7 Tg. I: Johann Brandt, ebenda

Celle (Ew: 36 123)

Kammer-Lichtspiele, Neue Straße 4, F: 3878, Gr: 3. 5. 1913, V, S, B: 112 gm 709/tgl. I: Otto Hildebrandl, ebenda

Palast-Theater, Magnusstraße 3, F: 2105, Gr: 1917, B: 6X6 m 573/tgl I: Otto Zelezniak, ebenda

Clausthal-Zellerfeld (Ew: 12094)

Central-Theater, Adolf-Römer-Straße 31, F: 221, Gr: 24. 12. 1919 319/ tgl I: Richard Löper, ebenda

Deuli-Lichtspiele, Clausthal-Zellerfeld II, Marktstraße 1, Gr: 1933 360/tgl I: Dipl.-Ing. Walter Bode, Geislingen/Steige, Weilerstiege 5, F: 696 Mitspielorte : Bockenem Lamspringe Lauthental Moringen Oderberg b. St. Andreasberg

Cloppenburg, Oldbg. (Ew: 8782)

Capitol, v.-Ralh-Straße 55, F: 226, Gr: 1930, V, S 309/tgl. I: Franz Hierath, ebenda

Schauburg, Hagenstraße 10, F: 425, Gr: 1935 198/tgl. I: Lorenz Füssinger, Mühlenstraße 4, F: 425

Crivitz, Mecklbg. (Ew: 3540)

Central-Lichtspiele, Bahnhofstraße 12, F: 170, Gr: 12. 11. 1937 256/3—4 Tg. I: Walter Deseraberg, ebenda

Cuxhaven (Ew: 33172)

Gloria-Palast, Hindenburgstraße 20, F: 2312, Gr: 1910, H, V, S 520/tgl. I: Waldemar Thode, Hindenburgstraße 33, F: 2312

Kammer-Lichtspiele, Hindenburgstraße 33, F: 2312, Gr: 1922, H, V, S, B: 4,50X 5,50 am 634/tgl. I: Richard Thode, ebenda

U. T.-Lichtspiele, Annenstraße 3, F: 3509, Gr: 27. 8. 1937, H, V, S, B: 10X15 in 700/tgl. I: Kandeler & Stasik, ebenda

Damgarten, Pomm. (Ew: 3961)

Olympia-Lichtspiele, Hindenburg-Allee 91, F: 324, Gr: 3. 7. 1937, V, S, B: 6X6 m 330/tgl. I: Walter Helm, Hindenburgallee 87, F: 324

Dannenberg a. d. Elbe (Ew: 2163)

Dannenberger Ton-Lichtspiele, Gasth. zur Post, Marschtorstraße 6, F: 34, Gr: 1926 200/2-3 tgl. I: Wilhelm Maatsch, Marschtorstraße 57, F: 107

Dargun, Mecklbg. (Ew: 2300)

Welt-Lichtspiele, Horst-Wessel-Straße 21, F: 251 u. 334, Gr: 1924 250/1-2 Tg. I: Heinrich und Ernst Höppner, ebenda Mitspielort: Marlow /Mecklbg. Neukalen/Mecklbg. Bad Sülze/Mecklbg.

Dassel, Solling (Ew: 2165)

Solling-Lichtspiele, Obere Straße 1, Gr: 1933 143/1-2 Tg. I: Heinz Utermöhle, Holzminden, Fabrikstraße 5 Mitspielort: Lauenstein

Dassow, Mecklbg. (Ew: 2636)

Lichtspiele „Kaiserhof", Adolf-Hitler-Straße 68, F: 235, Gr: 1928 187/1 Tg. I: Wilhelm Bruhns, ebenda

Delmenhorst (Ew: 38 300)

Lichtspielhaus, Cramerstr. 6/7, F: 3125, Gr: 1911, B: 4,4X1,7X3,25 m 361/tgl. I: Hugo Münzer, ebenda

Schauburg-Lichtspiele, Lange Straße 35, F: 2383, Gr: 1919, H, V, S, B: 20 gm 683/tgl. I: K. F. Onimus, ebenda

Detmold (Ew: 23 000)

Detmolder Lichtspiele, Lange Straße 74, F: 2519, Gr: 1911, H 241 /tgl. I: Mary und Heinz Reichert, Osnabrück, Martinistraße 22, F:3095

Landestheater-Lichtspiele, Theaterplatz 1, F: 2089, Gr: 1919 702/5 Tg. I: Lippischer Theaterverein, ebenda, Gf: Heinz Reichert

Diepholz (Ew: 6515)

Schauburg, Steinstr. 21, F: 244, Gr: 1. 2. 1913, H, V, S, B: 10,5X6,5 m 481/6-7 Tg. I: Conrad Bruns, ebenda

Dinklage, Oldbg. (Ew: 5500)

Lichtspiele, Bahnhofstraße 327, F: 111, Gr: 1. 7. 1934 231/3 Tg. I: Frau Friederike Gehlhaus, ebenda

Dissen, Teutobg. Wald (Ew: 2618)

Postlichtspiele, Gro&e Straße 31/32, F: 290, Gr: 1. 10. 1923, H 180/2 Tg. I: Rudolf Leonhardt, ebenda Mitspielort: Hilter, Iburg, Laer, Bad Rothenfelde

Doberan, Bad (Ew: 7500)

Kamp-Lichtspiele, Severinstraße 4, F: 513, Gr: 10. 5. 1935, H, V, S, B: 6X4 m 400/tgl. I: Hans Lange, Buchenberg 4, F: 513

Drochtersen, Niederelbe (Ew: 4539)

Kehdinger Lichtspiele, Gasth. Jagemann, Kirchenstraße 100, F: 432, Gr. 1919, B: 8X4 m 275/1-2 Tg. I: Friedrich Hermann Bode, Hamburg 26, Hirtenstr. 34, F: 2624 05 Mitspielort: Assel über Stade, Freiburg/Elbe, Grünendeich

Duderstadt, Hann. (Ew: 7000)

Kronprinzen-Lichtspiele, Steintorstr. 68, F: 514, Gr: 1923, B: 8X6 m, V, S 400/4-6 Td. I: Ernst Zinserling, ebenda

Duingen (Ew: 1623)

Lichtspiele Ratskeller, F: 47, Gr: 1935 150/ 1— 2 Tg. I: Karl Dreyer, Springe/Deister, Adolf-Hiller-Straße 2 Mitspielorte : Altenhagen, Bennigsen, Coppenbrügge, Eldagsen, Gestorf, Groß-Munzel

Ebstorf, Kr. Uelzen (Ew. 2300)

Ebstorfer Lichtspiele, Saal H. Marquardt, F: 227 u. 270 244/2 Tg. I: Rudolf Behn,, Dorfmark, Kr. Fallingbostel, F: 183

Eckernförde (Ew: 15 926)

Hansa-Theater, Langebrückstraße 10, F: 825, Gr: 1926, H, B: 30 gm 370/tgl. I: „Hansa Theater", Struckmeyer u. Callö, K.-G., ebenda

Jannsen Lichtspiele, Straße der SA 54, F: 506, Gr: 1908, V, S, B: 5,2X9,2 m 409/tgI. I: Karl Jannsen, ebenda

Eilsen, Bad (Ew: 727)

Kur-Lichtspiele, F: Bückeburg 341, Gr: 1926 297/2 Tg. I: Kurdirektor Fritz Nievert, Nr. 2, F: Bückeburg 341

Einbeck (Ew: 10 000)

Welt-Theater, Film und Bühne, Marktplatz 20, F: 658, Gr: 1911, H, V, S, B: 10X8X6,75 m 800/tgl. I: Theodor Kohrs, ebenda

Einswarden b. Nordenham (Ew: 1900)

Lichtspiele, An den Würfen 1, Ecke Bergstraße, F: 2210 320/1 Tg. I: Frau Wwe. Johanna Köhrmg, ebenda

Elmshorn, Holsl. (Ew: 22370)

Kammerlichtspiele, Mühlenstraße 3 a, F: 2154, Gr: 1922 202/tgl. I: Ernst Weixlbaum, Langemoor 22, F: 2754

Lichtspielhaus „Apollo", Königstraße 25, F: 2675, Gr: 1912, H 406/tgl. I: Arthur Burmester, Kaltenweide 3, F: 2675

Stadttheater-Lichtspiele, Peterstraße 16, F: 2670, Gr: 1901, V, S, B: 16X7 m 359/tgl. I: Arthur Burmester, Kaltenweide 3, F: 2675

Elsfleth, Oldbg. (Ew: 3900)

Tivoli-Lichtspiele, Mühlenstr. 16, F:234, Gr: 1906, V, S, B: 8,5X4,5 m 240/1 Tg. I: Georg Kühlmann, ebenda

Elze, Hann. (Ew: 3201)

Lichtspiele, Löwentorstraße 4, F: 276, Gr: 1920, V, S, B: 35 qm 300/2 Tg. I: Heinrich Grupe, ebenda

Emden, Ostfriesland (Ew.: 37 472)

Apollo-Theater, Zwischen bd. Bleichen 2, F: 3604, Gr: 1910, B: 8X5 m, H 583/tgl. I: Frau Sophie Hempel, ebenda, Gf: Otto Neubauer

Capitol, Neulorstraße 10, Gr: 1. 4. 1933 270/tgl. I: Gebr. Eberhard und Ernst Mennenga ebenda

Lichtspiele, Am Bollwerk 15, F: 2590, Gr: 1908, B: 6X2 m, H 630/tgl. I: W. Jentsch, ebenda, und W. Zwickert, Memeler Straße 3

Eschershausen, Kr. Holzminden (Ew: 2348)

Central-Lichtspiele, Stadtbergstraße 2, F: 198, Gr: 1929 270/2-3 Tg. I: Fritz Breier, ebenda

Estebrügge, Bez. Hamburg (Ew: 700)

Lichtbildtheater, Nr. 28, F: Jork 255, Gr: 10. 4. 1909 *... 198/2-3 Tg. I: Wally Holst, ebenda

Eutin (Ew: 9326)

Eutiner Lichtspiele, Peterstraße 14, F: 378, Gr: 1912, H 400/tgl. I: Frau Johanna Borre Wwe., ebenda

Eystrup a. d. Weser (Ew: 1418)

Eystruper Lichtspiele, Nr. 25, F: 213, Gr: 1926 200/1-2 Tg. I: Fritz Block, ebenda

Fallersleben (Ew: 2679)

Lichtspiele Fallersleben, Adolf-Hitler-Straße, F: 236, Gr: 1935, V, S, B: 5,5X4,3 m 290/4 Tg. I: Hermann Knape, Neue Straße 20, F: 236

Fallingbostel, Hann. (Ew: 2794)

Lichtspiele, Soltauer Straße 156, F: 270, Gr: 1933 290/3-7 Tg I: Wilhelm Eggers, Reitbahnstraße 148, F: 349

Festung Dömitz, Mecklbg. (Ew: 4010)

Tonlichtspiele, Torstraße 17 (Postfach 6), F: 264, Gr: 6. Mai 1933, B: 3X4 m 200/tgl. I: Edmund Mattig sen., ebenda, und Gertrud Mattig, OHG, Bad Harzburg, Amsbergstraße 12 a, F: 795

Flensburg (Ew: 69 039)

Capitol-Filmtheater, Neustadt 50, F: 2325, Gr: 1929 460/tgl. I: Erwin Bauer, ebenda

Central-Tonfilm-Theater, Große Straße 39/41, F: 750, Gr: 20. 12. 1911 250/tgl. I: Frau Clara Wünsche, ebenda

Colosseum-Lichtspiele, Gro&e Straße 10/12, F: 125, Gr: 1920, H,V,S, B: 12X8 m 933/tgl. I: Frau Anne Schümann, Marienhölzungsweg 32, F: 125 Gf: Gottfried Behrens

Holm-Lichtspiele, Holm 47, F: 61, Gr: 1913, H 382/tgl. I: Frau Anne Schümann, Marienhölzungsweg 32, F: 125 Gf: Gottfried Behrens

Kammerlichtspiele, Norderstraße 45, F: 125, Gr: 1919, H 388/tgl I: Frau Anne Schümann, Marienhölzungsweg 32, F: 125 Gf: Gottfried Behrens

Friedland, Mecklbg. (Ew: 8834)

wird von Berlin aus bedient

Friedrichstadt a. d. Eider (Ew: 2194)

Schauburg, Eilandstraße 1, F: 211, Gr: 1934, B: 6,4X4,1 m 200/3-4 Tg. I: Heinz Kahler, Mittelburgwall 18, F: 211

Fürstenau, Kr. Bersenbrück (Ew: 2635)

Vereinigte Lichtspiele, St. Georgstraße, F: 385, Gr: 1925 205/2 Tg. I: Carl Knocke und Karl Löning, Große Straße 11, F: 385

Fürstenberg, Mecklbg. (Ew: 5089)

wird von Berlin aus bedient

Fürstenberg a. d. Weser (Ew: 817)

Fürstenberger Lichtspiele, F: Höxter 207, Gr: 1934, V, S, B: 4X6 m 150/1 Tg. I: Walter Kaste, ebenda

Gadebusch, Mecklbg. (Ew: 2628)

Lichtspiele, Markt 7, Hotel „Stadt Hamburg", F: 326, Gr: 1929 198/1 Tg. I: Frieda Jacobs, Jarmstorf b. Gadebusch, B. 25 Mltmpielort: Kehna

Gandersheim, Bad (Ew: 3067)

Residenz-Lichtspiele, Marienstraße-4, F: 324, Gr: 1915 395/3-4 Tg. I: l r«u Murieluise Flamm, Ludolfstraße 4, F: 324

Geesthacht (Ew: 10089)

Heitmanns Lichtspiele, Geesthachter Straße 2, F: 202, Gr: 1911, V, S, B: 7X14 m 540/5 Tg. I: Theodor Hellmann, ebenda Mitspielort : Büchen

Schauburg, Marktstraße 1, F: 290, Gr: 1919 500/6 Tg. I: Anna Hoffmann, Bergedorfer Straße 34, F: 290

Georgsmarienhütte, Kr. Osnabrück (Ew: 4367)

Lichtspiele, F: Hasbergen 218, Gr: 1934, V, S, B: 5X6 m 295/2-3 Tg. I: Rudolf Leonhardt, Dissen/Teutob. Wald, Große Straße 37, F: 290

Gettorf (Ew: 1800)

U. T.-Lichtspiele, Eichstraße, F: 310, Gr: 1927 200/2 Tg. I: Fritz Sohl, ebenda

Gifhorn (Ew: 5673)

Zentral-Theater, Adolf-Hitler-Straße 77, F: 281, Gr: März 1918 275/3-4 Tg. I: Ph. Reuther, ebenda

Gittelde über Seesen (Ew: 1530)

Tonfilmbühne, Breite Strafe 139, Gr: 1931 200/1 Tg. I: Aug. Schalitz, ebenda

Glückstadt, Schlesw.-Holst. (Ew: 7823)

Stadttheater-Lichtspiele, Am Markt 3, F: 121, Gr: 1910, B: 11X4 m 389/tgl, I: Adolf u. Johannes Ledtje, ebenda

Gnarrenburg, Bez. Bremen (Ew: 1235)

Reform-Lichtspiele, Hindenburgstraße 54, F: 213, Gr: 1936, V, S, B: 6X2 m 200/2-3 Tg. I: Willy Herzberg, ebenda

Gnoien, Mecklbg. (Ew: 3743)

Welt-Lichtspiele 465/1 Tg. I: Ernst und Heinrich Höppner, Dargun/Mecklbg., Horst-Wessel- Straße 21, F: 251 u. 334

Göttingen (Ew: 50 639)

Capitol, Prinzenstraße 13, F: 2767, Gr: 1929, H, V, S, B: 55 gm 855/tgl. I: Ernst Heidelberg, Prinzenstraße 10—12, F: 3623

Central-Theater, Barfüßerstraße 16/17, F: 2815, Gr: Juli 1910, H, V,. S, B: 7,20X1,85 m 671/tgl. I: Fritz Hoffmann, ebenda

Eden-Theater, Markt 5, F: 2767, Gr: 1910, H 370/tgl. I: Ernst Heidelberg, Prinzenstraße 10—12, F: 3623

Goldberg, Mecklbg. (Ew: 3272)

Brunnen-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 104, F: 210, Gr: 1932 261/2-3 Tg. I: Erich Späing, Röbel (Müritz), Bahnhofstraße 37, F: 1

Goslar, Reichsbauernsladf (Ew: 25 891)

Goslarer Theater, Fleischscharren 1, F: 2716, Gr: 1912, H 300/tgl. I: Friedrich Funk, Am Jürgenfeld 7, F: 2716

Kammerlichtspiele, Gosewinkel 1, F: 2716, Gr: 1926, H, V, S B: 3X10 m 510/tgl. I: Friedrich Funk, Am Jürgenfeld 7, F: 2716 -

Zentral-Theater, Breite Straße 91, F: 2716 177/tgl., I: Friedrich Funk, Am Jürgenfeld 7, F: 2716

Grabow, Mecklbg. (Ew: 6053)

Urania-Lichtspiele, Berliner Straße 2, F: 469, Gr: 1920 398/3 tgl. I: Anni Grabs, ebenda

Grevesmühlen, Mecklbg. (Ew: 6197)

Filmpalast, Moltkestraße, F: 545, Gr: 1914 436/6 Tg. I: Wilhelm Baekow, ebenda

Gronau, Hann. (Ew: 4241)

Gronauer Lichtspiele, Horst-Wessel-Straße 285, F: 406, Gr: 1917 300/2—3 Tg. I: Reinhold Fricke, ebenda

Groß-Freden, Leine (Ew: 1678)

Lichtspiele, Bergstraße % F: 208, Gr: 1927, V, S, B: 34 gm 360/2 Tg. I: Henry Siegers, ebenda Mitspielorte: Delligsen Grünenplan

Groß-Lafferde, Kr. Peine (Ew: 1954)

Lafferder Lichtspiele, Bierstraße 81, F: 29, Gr: 15. 9. 1933 300/2 Tg. I: Heinrich Brandes, ebenda

Groß-Rhüden über Seesen (Ew: 1685)

Lichtspiele Bahnhofshotel, Frankfurter Straße 166, F: 61, Gr: 1911 300/2 Tg. I: Otto Schwartz, ebenda

Güstrow (Ew: 27135)

Capitol, Am Markt 2/3, F: 2308, Gr: 21. 2. 1930 508/tgl. I: Frau Elfriede Härzel, Pferdemarkt 57, I, F: 2308, Gf: Bruno Seiler

Schauburg, Adolf-Hitler-Straße 16, F: 2712, Gr: 1914 840/ tgl. I: Jacob Venema, Adolf-Hitler-Straße 6, F: 2712

Hademarschen, Kr. Rendsburg (Ew: 2263)

Lichtspiele, Im Kloster, F: 331, Gr: 1910 250/3 Tg. I: Hans Feldhusen, ebenda

Hagen, Bez. Osnabrück (Ew: 1621)

Tonfilm-Theater, Nr. 23, Gr: 1935 150/1-2 Tg. I: Hans Herkenhoff, ebenda

Hagenow, Mecklbg. (Ew: 6500)

Film-Bühne, Hermann-Göring-Straße 30, F: 277, Gr: 13. 1. 1939 456/tgl. I: Marie und Robert Kistner. ebenda

Hahnenklee-Bockswiese, Oberharz (Ew: 1038)

Kurlichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 88, F: 282, Gr: 5. 6. 1938 160/tgl. I: Dietrich Merz, ebenda

Hamburg (Ew: 1712 843)

Ahoi-Filmbühne, 35, Grevenweg 133, Gr: Juli 1915, F: 2826 19 220/tgl. I: Max Scholz, Hamburg-Wandsbek, Traunsallee 25, F: 282619

Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Str. 62/64, F: 52 8668, Gr: 1911, V, S, B: 7X2,5 m 654/tgl. I: Georg Wilhelm, 39, Baumkamp 71, F: 5286 68

Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 3, F: 596175, Gr: 1910, B: 8X2,5 m 646/tgl. I: Anna und Walter Schütte, ebenda

Apollo-Theater, Süderstraße 56, F: 244770N 406/tgl. I: Anna Henms, Aumühle, Bez. Hamburg, Pfingstholzallee, F: 397

Astoria-Lichtspiele, 30, Gärtnerstraße 92, F: 5318 09, Gr: 1910 277/tgl. I: August Peter, Hannover, Kronenstraße 7, II, F: 61 178 Gf: Ernst Ruhe, Hamburg 30, Gärtnerstraße 86, I

Astra-Theater, 19, Müggenkampstraße 4, F: 5417 30, Gr: 1912 467/tgl. I: Johannes Kerriinnis, 33, Bramfelder Straße 42, F: 23 28 75

Atlantik-Theater, 5, Steindamm 22, F: 24 24 92, Gr: 1912, H 493/tgl. I: Leo Forsch, Hamburg-Rahlstedt, Oldenfelder Str. 52, F: 27 21 76

Atrium, 5, Lange Reihe 29, F: 24 07 08, Gr: 1916 528/tgl. I: Walter Hönnings, 11, Alter Steinweg 42/43, F: 35 44 95

Bach-Theater, Hamburg-Rahlstedt, Adolf-Hitler-Str. 20, F: 271939, Gr: 19. 12. 1919 236/tgl. I: Wilhelm Siem und Max Depelmanm, ebenda

Bahnhof-Lichtspiele, Hamburg-Wilhelmsburg, Thielenstraße 3, F: 3865 54, Gr: 1931, V, S, B: 13X7 m 376/tgl. I: Wilhelm Holthusen, Wittestraße 19, F: 3865 54

Bahrenfelder Lichtspiele, Hamburg-Bahrenfeld, Bahrenfelder Chaussee 57, F: 49 4935, Gr: 1935, V, S, B: 6,5X1^X4,3 m 445/ tgl. I: Paul lindner, ebenda und A. Essigke, Leipzig.

Balkes Lichtspiele, 22, Hamburger Straße 170, F: 2330 82, Gr: 1906 422 /tgl. I: Fritz und Eva Balke, ebenda, Gf: Gustav Gräper

Belle-Alliance-Theater, Hamburg- Altona, Schulterblatt 115, F: 43 5209, Gr: 1918, V, S, B: 60 qm 998/tgl. I: Wilhelmine Godemann, ebenda

Billstedter Lichtspiele, Hamburg-Billstedt, Steinbeker Weg 62, F: 29 4217, Gr: 1920 258/3-4 Tg. I: Heinrich Pohlmann, Hamburg-Billstedt, Hamburger Str. 258, F: 29 4217

Bio-Theater, Hamburg-Altona, Gr. Roosenstraße 32, F: 43 01 45, Gr: 1908 354/tgl. I: Ernst Kier, Hamburg-Altona, Düppelstraße23, F: 433427

BlankeneSer Lichtspiele, Hamburg-Blankenese, Bahnhofstraße 4, F: 462421, Gr: 1935 408/tgl. I: Julius Pemöller» Hamburg 19, Weidenstieg 8

Bram-Theater, Hamburg-Bramfeld, Lübecker Straße 68, F: 28 61 66, Gr: 25. 12. 1933 196/tgl. I: Otto Biel, ebenda

„Capitol-Lichtspiel-Theater", 30, Hoheluft-Chaussee 52, F: 55 6541, Gr: 1926, H 1258/tgl I: Lichtspieltheater-Ges. J. Carl u. Max Dänecke, ebenda

Capitol-Lichtspiele, Hamburg-Harburg, Wilstorfer Str. 44, Gr: 1910 385/tgl. I: Adolf Möller, Hamburg-Wilhelmsburg, Vahrenwinkelweg 5, F: 3735 25

Central-Theater Eimsbüttel, 19, Eimsbütteler Chaussee 63, F: 43 49 01, Gr: 1. 4. 1911, B: 32 qm 750/tgl. I: Friedrich Jung, ebenda

Central-Theater, Hamburg-Altona, Gr. Bergstraße 125, F: 42 38 39, Gr: 1910, V, S, B: 6X3X4,5 m 623/tgl. I: Irma Grießhammer, Hamburg-Othmarschen, Meistertwiete 2, F: 49 36 74

City-Theater, 5, Steindamm 9, F: 24 3175, Gr: 1927 549/tgl I: Ramahn & Schümann, 21, Adolphstraße 22, F: 2227 41/42

Colosseum-Lichtspiele, 15, Süderstraße 81, F: 24 57 02, Gr: 1910, H, V, S, B: 20,7 gm | 413 tgl. I: Paul Besse, Hamburg-Wandsbek, Hamburger Straße 38/39, F: 28 2895 und 28 70 85

Derby-Lichtspiele, 34, (Hamburg-Horn), Horner Landstraße 171, F: 33 45 05, Gr: 1932, B: 8 gm 400/tgl. I: Fritz Rose, Hamburg 26, Mittelstraße 119, F: 26 81 34

Deutsche Lichtspiele, Hamburg-Altona, Adolfstraße 93, F: 43 6364, Gr: 1929, B: 8X3 m 409/tgl I: Arno Kehlenbeck, Hamburg-Altona, Große Bergstraße 172

Eidelstedter Lichtspiele, Hamburg-Eidelstedt, Kieler Straße 741, F: 58 38 40, Gr: 22. 10. 1935, V, S, B: 7X9 m 302/tgl. I: Wilhelmine und Erwin Boll, Hamburg 26, Eiffestr. 22, F: 26 94 42

Elite-Theater, Hamburg-Altona, Bahrenfelder Str. 134, F: 42 22 63, Gr: 1909, H, V, S, B: 2,7X4,5 m 725/tgl. I: Frau Robertha Spahn, Hamburg-Blankenese, Gartenweg 62, F: 4628 83

Emelka-Palast, 19, Oslerstraße 124, F: 54 13 09, Gr: 1928, H 1461/tgl. I: Filmtheater-Ges. Hans Struckmeyer & Behncke, 1, Speersort 8, F: 33 69 09, Gf: Carl Nolle

Europa-Palast, 22, Am Markt 28, F: 23 07 20, Gr: 1926, H, V, S, B: 8X1,5 m 822/tgl. I: Frau Helene Meininger, Hamburg 13, Benneckestraße 50, F: 33 49 91 Gf: Carl Hummel

Ferry-Theater, 4, Spielbudenplatz 23/25, F: 42 77 85, Gr: 1. 4. 1913, V, S, B: 60 gm 1 707/tgl. I: Hugo Haupt-Ferry, 13, Isestraße 117, F: 52 46 25

„Filmburg", Hamburg-Wilhelmsburg, Veringstraße 60, F: 38 71 37, Gr: 12. 10. 1929, V, S, B: 10X3 m 663/tgl. I: Friedrich Renziehausen, ebenda

Film-Palast, Hamburg-Altona, Holstenstraße 137/139, F: 43 64 87, Gr: 1911 486/tgl I: Frl. Inge Putzier und Johannes Elvers, Hamburg, Beim Schlump 54, F: 55 63 29

Finkenwärder-Lichtspiele, Hamburg-Finkenwärder, Norderdeich 62, F: 39 10 92, Gr: 1922 500/tgl. I: Walter Mehrens, ebenda, und Philipp Kaffenberger, Neumünster, Großflecken 45, F: 2475

Flottbeker Lichtspiele, Hamburg-Großflottbek, Ulmenstraße 15, F: 49 45 71, Gr: 1933 199/tgl. I: Julius Pemöller, Hamburg 19, Weidenstieg 8

Germania-Palast. 26, Mittelstraße 45/47, F: 26 84 55, Gr: 1928, H, V, S, B: 9X4,5 m 925/tgl. I: Helene Meininger, Hamburg 13, Benneckestraße 50, F: 33 49 91, Gf: Helmulh Meininger

Gloria-Palast, 27, Billhorner-Röhrendamm 168, F: 38 7608, Gr: 1911 475/tgl. I: Kurt Busching, 26, Meridianstr. 13, F: 2668 90, und Lilly Schmidt, 26, Sievekingallee 82, F: 26 02 40

Hamburg-Amerika Linie, Abfeilung Schiffsausrüstung, Alsterdamm 25, F: 32 10 01, -betreibt 12 Bordkinos, Gf: Dir. Hermann Sutor und Dr. iur. Hans Tzschucke

Hammer-Lichtspiele, 26, Mittelstraße 75, F: 26 24 63, Gr: 1919 299/tgl. I: Maria Hüppop, Hamburg-Volksdorf, Friedrich-Sthamer- Straße 10, F: 20 96 69, Gf: Heinz Focht

Hammonia-Theater, 11, Alter Steinweg 73, F: 35 48 51, Gr: 1910 436/tgl. I: August Wedemeyer, Hamburg-Langenhorn, Reckkamp 42, F: 59 66 92, Gf: Georg Helwig

Hansa-Lichtspiel-Bühne, 5, Steindamm 51, F: 24 27 93, Gr: 1920, H 396/tgl. I: Franz Harten, ebenda

Hansa-Lichtspiel-Bühne, Hamburg-Bergedorf, Am Brink 13, F: 213149, Gr: 1912, H 614/tgl. I: Franz Harfen, Hamburg 5, Steindamm 51, F: 24 27 93

Hansen-Lichtspiele, Hamburg-Altona, Schulterblatt 49, F: 43 61 73, Gr: 1906, V, S, B: 8X1,5 m 1 756/tgl. I: Emil Schneider, Hamburg 19, Eppendorf er Weg 4, F: 43 61 73

Harmonie-Lichtspiele, Hamburg-Wandsbek, Hamburger Str. 38/39, F: 2870 85 u. 28 28 95, Gr: 1928, H, V, S, B: 66,5 gm 1550/tgl. I: Paul Besse, ebenda

Heimfelder-Lichtspiele, Hamburg-Harburg, 1, Heimfelder Straße 41, F: 37 27 40, Gr: 1926, I: Wilhelm Ohm, ebenda 304/tgl.

Kammer-Lichtspiele, 13, Grindeallee 6/8, F: 44 60 26, Gr: 1914, H 704/tgl. I: Filmtheater-Ges. Hans Struckmeyer & Behnke, 1, Speersort 8, F: 33 69 09, Gf: Kurt Behncke

Kino-Palast, Hamburg-Altona, Bürgerstraße 68, F: 4299 44, Gr: 1926 475/tgl. I: Hugo Timmermann, Hamburg-Altona, Hohenzollernring 188

Kirchwärder Lichtspiele, Hamburg-Kirchwärder 5, Hausdeich 86, F: 2192 24, Gr: 1929, I: Karl Meyer, ebenda 200/1 Tg

Knopfs Lichtspielhaus, 4, Spielbudenplatz 19/20, F: 42 76 88, Gr: 1900 1019/tgl. I: Frau Martha Struckmeyer, Hamburg-Gr. Flottbek, Nienkamp 11, F: 49 13 79

Korso-Theater, 26, Mittelstraße 17, F: 26 8917, Gr: 1932 185/tgl. I: August Peter, Hannover, Kronenstraße 7, F: 61 178 Gf: Emst Ruhe, Hamburg 30, Gärtnerstraße 86, I, F: 5318 09

Kristall-Palast, Hamburg-Wandsbek, Lübecker Str. 39, F: 28 51 18, Gr. 1931, B: 30 qrn 472/tgl. I: Rudolf Jürgen Becker, Hamburg 39, Sierichstraße 56, F: 23 39 26

Kursaal-Lichtspiele, Hamburg-Altona, Schulterblatt 151/55, F: 43 4378, Gr: 1925, H 1052/tgl. I: Filmtheater-Ges. Struckmeyer & Behncke, Hamburg 1, Speersort 8, F: 33 69 09

Landhaus-Lichtspiele, Hamburg-Groß-Flottbek, Beselerstraße, F: 49 5080, Gr: 19. 11. 1938, B: 5X1 m 401 /tgl. I: Friedrich Jung, Hamburg 19, Elmsbütteler Chaussee 63, F: 43 49 01, Gf: E. Berndt

Langenhorner Lichtspiele, Hamburg-Langenhorn 2, Tangstedter Landstraße 182, F: 59 67 79, Gr: 10. 7. 1936, B: 6X3,5 m 304/6 Tg. T: Ernst Lucht, Hamburg-Langenhorn 1, Langenhorner Chaussee 185, F: 5967 79

„Lichtburg", 26, Billhorner Röhrendamm 79/83, F: 38 67 62, Gr: 1913 370/tgl. I: Hermann Winter, 26, Hammerbaum 28, F: 26 6894

Lichtburg Iserbrook, Hamburg-Blankenese, Sülldorfer Landstr. 3, F: 461018, Gr: 1. 8. 1938 " 405/tgl. I: Max Sewerin, Hamburg-Blankenese, Sülldorfer Landstr. 17, F: 46 32 63, W. Schwidrowski, Hamburg-Blankenese, Sülldorfer Kirchenweg 1

Lichtspiele am Zoll, 33, Bramfelder Str. 42, F: 23 07 21, Gr: 1927 360/tgl. I: Johann Kerrinnis, ebenda, F: 23 28 75 und Ernst Kruse, 39, Sierichstraße 132

Lichtspielhaus „Alt-Heidelberg", Hamburg-Altona, Große Gärtnerstraße 5/7, F;-43 20 40, Gr: 1925 ; 229/tgl. I: Karl Persiel, Hamburg-Altona, Schulterblatt 26, F: 43 11 01

Lichtspieltheater „Alte Blumenburg", 30, Hoheniluftchaussee 117, F: 46 08 60, Gr: 1908, B: 4X1 m 163/tgl. I: Herbert Frey, Hamburg-Blankenese, Kösterbergstraße 20

Merkur-Theater, 11, Schaarsteinweg 6, F: 36 46 87, Gr: 1914 224/tgl. I: Paul Süßmilch, ebenda

Metro-Palast, 19, Eppendorfer Weg 33, F: 44 69 64, Gr: 1905, H. 355/tgl. I: Ferdinand Maack, ebenda

Monopol-Theater, Hamburg-Wilhelmsburg, Veringstraße 16/18, F: 38 63 93, Gr: 1912 444/tgl. I: Gottlob und Walter Schallenmüller, ebenda

Mühlenkamp-Lichtspiele, 39, Mühlenkamp 34, F: 22 4315, Gr: 1909 472/tgl. I: Max Bukowiecki, ebenda

Münzburg-Lichtspiele, Hamburg-Altona, Große Johannisstraße 87, F: 4224 92, Gr: 1928 800/tgl. I: Walter Hennings, Hamburg 11, Alter Steinweg 42/43, F: 35 44 95

Neues Reichs-Theater, 3, Neuer Steinweg 70/71, F: 35 46 27, Gr: 1912 655/tgl. I: Filmtheater-Ges. Hans Struckmeyer & Behncke, 1, Speersort 8, F: 33 69 09, Gf: John Lüsing

Neuhofer Lichtspiele, Hamburg-Wilhelmsburg, Köhlbranddeich 18, F: 355431, Gr: 1913 -. 240/tgl. I: Kurt Scheel, Hamburg-Wilhelmsburg, Köhlbrandstraße 221

Niendorfer Lichtspiele, Hamburg-Lokstedt 2, Niendorfer Heerstraße 2, Gr: 11. 9. 1936 360/ tgl. I: Louis Fitschen, Hamburg 22, Am Markt 35, F: 23 03 05

Ochsenwärder Lichtspiele, Hamburg-Ochsenwärder, Eichholzfelderdeich 15, F: 30 02 16 108/1 Tg. I: Minna Ramm, ebenda

Odeon-Lichtspiele, Hamburg-Barmbeck, Hamburger Straße 181, F: 23 3302, Gr: 1912 321/tgl. I: Klara Köllner, Fuhlsbüttler Straße 599, F: 59 71 28

Olympia-Palast, 21, Sebastian-Bach-Str. 72, F: 23 44 41/42, Gr: 9. 8. 1938, V, S, B: 45 gm 1265/tgl. I: Walter Schultrich, ebenda, F: 23 44 41

Ose-Palast, Hamburg-Bülstedt, Hamburger Straße 3/7, F: 29 40 70, Gr. 26. 3. 1928, V, S, B: 5X2,5 m 630/tgl. I: Ollo Seefeld, Hornburg 1, Große Allee 57, F: 2478 37

Ottensener Lichtspiele, Hamburg-Altana, Papenstr. 17, F: 42 23 71, Gr: 15. 3. 1913, H, V, S 800/ tgl. I: Neue Lichtspieltheater-Ges. m. b. H., ebenda, Gf: F. A. Scheffel, G. Brüß

Passage-Theater, 1, Mönckebergstraße 17, F: 33 20 76, Gr: 1912, H 952/tgl. I: Filmtheater-Ges, Hans Struckmever & Behncke, 1, Speersort 8, f: 33 69 09, Gf: Will Grethe

Passage-Theater, Hamburg-Harburg, Lüneburger Straße 16, F: 37 06 93, Gr: 1909, I: Frau Amanda Möller, ebenda 418/tgl.

Reform-Kino, 3, Wexstraße 5, F: 35 36 07, Gr: 1904 793/tgl. I: Walter Hennings, 11, Alter Steinweg 42/43, F: 35 44 95

Regina-Lichtspiele, 23, Wandsbeker Chaussee 68, F: 25 55 09, Gr: 1914, I: Oskar Rehr, Hamburg-Flottbek, Westend 4, F: 4929 20 798/tgl.

Reichs-Theater, 19, Fruchtallee 136, F: 55 49 90, Gr: 1911 450/tgl. I: Denzler & Bergmann, Hamburg 19, Eichenstraße 65, F: 55 49 90

„Rialto", Modernes Lichtspielhaus, 1, Steindamm 32/34, F: 24 96 20, Gr: 1907, H, B: 7,5X4 m 473/tgl. I: Frau Helene Meininger, 13, Benneckestraße 50, F: 33 49 91 Gf: Adolf Meininger

„Rialto"-Theater, Hamburg-Wilhelmsburg, Vogelhüttendeich 72, F: 387418, Gr: 1913 387/tgl. I: Alexander Heinze, Hamburg-Wilhelmsburg, Schillerstraße 11, F: 387418

Scala-Lichtspiele, 33, Fuhlsbütteler Straße 118, F: 55 89 67, Gr: 1912 349 /tgl. I: Otto Peter, 30, Eidelstedterweg 45, F: 55 89 67

Schauburg-Altona, Hamburg-Altona, Große Bergstraße 11/15, F: 42 8514, Gr: 1931, H 499/tgl. I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Ramahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 22 27 41/42

Schauburg am Hauptbahnhof, 1, Mönckebergstraße 8 und Spitaler Straße 7, F: 32 57 80, Gr: 1920, H 866/tgl. I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Romahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 22 27 41/42

Schauburg-Barmbeck, 22, Dehnhaide 93/95, F: 23 28 66, Gr: 1928, H, B: 12X3,6 m 998/tgl. I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Romahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 2227 41/42

Schauburg-Hamm, 26, Hammerlandstraße 12, F: 26 20 95, Gr: 1929 1520/tgl I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Roimahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 22 27 41/42

Schauburg-Lichtspiele, Hamburg-Harburg, Neue Str. 41, F: 37 37 33, Gr: 1910 288/tgl. Treuhänder: Hans Overweg, Hamburg 20, Eppendorfer Landstraße 150, F: 52 67 75

Schauburg-Nord, 33, Fuhlsbütteler Str. 165, F: 59 76 27, Gr: 1929, H, V, S, B: 8X3 m 969/tgl. I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Romahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 22 27 41/42

Schauburg-St. Pauli, 4, (Reepenbahn 1, Ecke Circusweg, F: 424712, Gr: 1927 1565/tgl. I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Romahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 22 27 41/42

Schauburg-Uhlenhorst, 21, Winterhuder Weg 106, F: 22 62 88, Gr: 1913, H 650/ligi. I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Romahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 22 27 41/42

Schauburg-Wandsbek, Hamburg-Wandsbek, Hamburger Straße 7, F: 28 28 42, Gr: 1929, H, V, S, B: 36 gm 1132/tgl. I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Romahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 22 27 41/42

Schützenhof-Lichtspiele, Hamburg-Neuenfelde, Nr. 135, F: 37 93 97, Gr: 1921 250/2 Tg. I: Willi Bumdt, ebenda

Stellinger Lichtspiele, Hamburg-Altona-Stellingen, Kieler Str. 432, F: 581386, Gr: 1. 10. 1925 182/4 Tg. I: Michael Walter, ebenda

Thalia-Lichtspiele, 13, Grindeallee 116/118, F: 44 78 86, Gr: 1912 483/tgl. I: Udo L. A. Geisler, ebenda

Theater a. Nobistor, 4, Reeperbahn 161, F: 42 7877, Gr: 1911, H 600/tgl. I: Erna & Oskar Vogt, Hamburg-Gr. Flottbek, Adickestraße 149, F: 49 45 38, Gf: B. Mandl

Theater Blumenburg, 30, Hoheluftchaussee 97, F: 53 21 48, Gr: 1908, V,S, B: 7X6 m 649/tgl. I: Hugo Steigerwald, ebenda

Titania-Palast, 1, Süderstraße 73/77, F: 24 5165, Gr: 1933 943/tgl. I: Kurt Busching, 26, Meridianstr. 13, F: 2668 90, und Lilly Schmidt, 26, Sievekingsallee 82, F: 2602 40

Tivoli-Lichtspiele, 26, Eiffestraße 584, F: 26 3639, Gr: 1913 450/tgl. I: Emst Kruse, 39, Sierichstraße 132, F: 52 07 62

Tivoli-Theater, 27, Billhorner Röhrendamm 121, F: 3877 57, Gr: 1913, H, V, S, B: 40,3 gm 457/tgl. I: Paul Besse, Hamburg -Wandsbek, Hamburger Straße 38/39, F: 28 28 95 und 28 70 85

Tonlichtspiele, Hamburg-Sasel, Lübecker Chaussee, Gr: 1936 185/5—7 Tg. I: Wilhelm Homburg, Hamburg-Fuhlsbüttel, Alsterdorfer Str. 534, F: 59 52 08

Ufa-Lichtspiele „Lessing-Theater", 36, Gänsemarkt 46, F: 34 02 70, Gr: 1913, H, B: 9X3 m 940/ tgl. I: „Ufa" Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin

Ufa-Lichtspiele „Zentral-Theater", 23, Wandsbeker Chaussee 162, F: 26 49 32, Gr: 1912, H, B: 12X1,8 m 1073/tgl. I: „Ufa" Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin

Ufa-Palast, 36, Valentinskamp, F: 34 26 54/56, GT: 1929, H, B:13X28M 2665/tgl. I: „Ufa" Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin

Ufa-Theater Gloria-Palast, Hamburg-Harburg 1, Wilstorf er Str. 34, F: 37 07 36, Gr: 1930, H, B: 8,5X7X7 m 1189/tgl. I: „Ufa" Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin

Ufa-Theater „Harvestehuder Lichtspiele", 20, Eppendorfer Baum 35, F: 5314 83, Gr: 1913, H, B: 9,5X1,65 m 817/tgl. I: „Ufa" Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin

Ufa-Theater „Millerntor", 4, Millerntorplatz 1, F: 42 46 32, Gr: 1912, H, B: 7,5X1,77 m 993/tgl. I: „Ufa" Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin

Ufa-Theater „Mundsburg", 24, Mundsburger Damm 60, F: 23 47 84, Gr: 1931, H, B: 40 gm 1416/tgl. I: „Ufa" Theater-Betriebs-G. m. b. H., Berlin

Union-Theater, Hamburg-Harburg 1, Wilstorfer Straße 8, F: 37 02 60, Gr: 1925, H, V, S. B: 7X5 m 807/tgl. I: Fritz Tedrahn und Max Scharnofske, Hannover-Kleefeld, Döriesplatz 2, F: 56836

Union-Theater, Hamburg-Wandsbek, Feldstraße 148, F: 28 21 14, Gr: 1. 1. 1937, B: 30 gm, V, S 396/tgl. I: Aloys Seibel, Hamburg 24, Barcastraße 8, F: 28 21 14

Union-Theater, 4, Spielbudenplatz 8, F: 42 84 57, Gr: 1913 453/tgl. I: Wilhelm Kuntz, 21, Hofweg 9, F: 22 29 85

„Urania", Kulturfilmbühne; 36, Fehlandtstraße" 40, F: 35 51 00, Gr: 1927, B: 6X7 m 641/tgl. I: Deutsche Kulturfilm Ges. e. V., ebenda

Urania-Theater, 19, Heu&weg 30, Ecke Osterstraße 112, F: 55 49 90, Gr: 1910, V, S, B: 5X2 m 348/tgl. I: Ernst Denzler, 19, Eichenstraße 65, F: 55 92 78

Vierländer-Lichtspiele, Hamburg-Kirchwärder, Elbdeich 53, F: 29 42 17, Gr: 1923 208/1 Tg. I: Heinrich Pohlmann, Hamburg-Billstedt, Hamburger Straße 258, F: 29 4217

Viktoria-Lichtspiele, 20, Lockstedter Weg 41/43, F: 531498, Gr: 1911 298/tgl. I: Karl Carmohn, Hamburg-Lockstedt, Werderstr. 16, I, F: 5314 98

Viktoria-Theater, 1, Hammerbrookstraße76, F: 24 47 70, Gr: 1906 246/tgl. I: Anna Herms, Aumühle Bez. Hamburg, Pfingstholzallee, F: 397

Volksdorfer Lichtspiele, Hamburg-Volksdorf, Bahnhofsweg 8, Gr: 1935, V, S 260/6 Tg. I: Herbert Wagner, Hamburg-Rahlstedt, Volksdorfer Weg 49, F: 27 24 41

Volkshaus-Lichtspiele, Hamburg-Farmsen, II, Gr: 1939 304/1—3 Tg I: Herbert Wagner, Hamburg-Rahlstedt, Volksdorfer Weg 49, F: 27 24 41, Gf: Hermann Hildebrandt, Hamburg-Berne, Melkweg 9, F: 2718 02

Walhalla-Lichtspiele, 22, Weidestraße 148/150, F: 2203 45, Gr: 1910 284/tgl. I: Lilly Schmidt, 26, Sievekingsallee 82, F: 2602 40

Waterloo-Theater, 36, Dammtorstraße 14, F: 35 44 30, Gr: 1910, H 864/tgl. I: Waterloo-Theater G. m. b. H., ebenda

Welt-Lichtspiele, 22, Wohldorfer Straße 4, F: 2322 64, Gr: 1923, H 1064 /tgl I: Lichtspieltheater-Ges. I. Carl u. Max Dänecke, 30, Hoheluftchaussee 52, F: 55 6541

Weltspiegel, Hamburg-Lohbrügge 1, Hermann-Göring-Straße 36, F: 21 26 63, Gr: 1. 12. 1937 480/tgl. I: Eugen Mohr, Bahnhofstraße45, F: 2126 63, und Oskar Vogt, Hamburg-Bahrenfeld, Adickesstraße 149, F: 49 45 38

Welt-Theater, 4, Spielbudenplalz 21, F: 42 47 89, Gr: 1909 494/tgl. I: Frau Käthe Kahle, Hamburg-Kleinflottbek, Schlegelstraße5

Woermann-Linie, Deutsch-Ost-Afrika-Linie, Große Reichenstraße 25/27, F: 36 10 09

Zentrum-Lichtspiele, 11, Alter Steinweg 42/43, F: 35 44 95, Gr: 1927 441/tgl. I: Walter Hennings, ebenda

Zentrum-Lichtspiele, Hamburg-Harburg, Wilstorfer Straße 56, F: 37 38 36, Gr: 1904, V, S, B: 6X6 m 378/tgl. Treuhänder: Haus Overweg, Hamburg 20, Eppendorfer Landstr. 15, F: 5267 75

Hameln (Ew: 31 863)

Capitol-Theater, Osterstraße 29, F: 3483, Gr: 1930, H 430/tgl I: Artur Ludwig, Berlin-Dahlem, Gelfertstraße 32/34, F: 76 15 80

Kammer-Lichtspiele, Osterstraße 13, F: 3340, Gr. 1. 5. 1914, B: 8X3>m 300/tgl. I: Albert Liermann, ebenda

Schauburg-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 149, F: 3483, Gr: 1921, H, V, S, B: 35 gm 640/tgl. I: Arfur Ludwig, Berlin-Dahlem, Gelfertstraße 32/34, F: 7615 80

Hannover (Ew: 474 800)

Adler-Lichtspiele, 1 N, Podbielskistraße 92, F: 65173, Gr: 1923. 319/tgl. I: Otto Walz, Spannhagengarten 4, El, F: 65 173

Alhambra-Theater, 1 M, Adolf-Hitler-Str. 9, F: 22 900, Gr: 1907, H 300/tgl. I: Anna Ewald, Schloßwenderstraße 1, F: 37 920

Apollo-Lichtspiele, Hannover-Linden, Limmer Straße 50, Gr: 1910 200/tgl. I: Frau Wilhelmine Kaufmann, Minister-Slüwe-Str. 14, F: 41 280

Astoria-Theater, 1 M, Nordmannstraße 2, F: 24 338, Gr: 1912 409/tgl. I: Atrium-Theaterbetriebe, Erich Schamofske, Hannover-Linden, Deisterstr. 2, F: 42 772 u. 41 516 (Postfach: Hannover-Linden 116)

Atrium, 1 M, Goethestraße 41, F: 23 171, Gr: 1912, H, V S 1280/tgl. I: Atrium-Theaterbetriebe, Erich Schamofske, Hannover-Linden, Deisterstr. 2, F: 42 772 <u. 41 516 (Postfach: Hannover-Linden 116)

Biotophon-Theater, 1 M, Goethestraße 48, F: 24100, Gr: 1910 110/tgl. I: Karl Rosemeier, 1 N, Dörnbergstraße 28, F: 63 424

Capitol, Hannover-Linden, Deisterstr. 2, F: 42772, Gr: 1930, H,V, S 1102/tgl. I: Hannoversche Filmtheater-Betriebs-Ges. E. Scharnofske- K. Engelke, ebenda (Postfach 116), F: 41 516 und 42 772)

Central-Theater, 1 M, Ernst-August-Platz 5, F: 21 648, Gr: 1908, H, V, S, B: 20 gm 614/tgl. I: Vereinigte Lichtspiele Königsberg-Hannover, Inh. Willy Kuschel, Danzig-Langfuhr, Adolf-Hitler-Str. 79, F: 25 870

Europa-Palast, Hannover-Döhren, Borgenrickstraße 3/4, F: 82 489, Gr: 1928, H, V, S, B: 45 gm 920/tgl. I: Emil Unfried, Berlin-Wilmersdorf, Schölerpark 12a, F: 8616 38, und Karl Lorenz. Hannover-Herrenihausen, Wendlandstr. 2, F: 36 002

Gloria-Palast, Hildesheimer Straße 45, F: 81 698, Gr: 27. 3. 1937, H, V, S, B: 10X6X8 m 782/tgl. I: Hermann Kerkhoff, Fernroderstraße 33, F: 36 985, und Robert Billerbeck, Deisterstraße 8, F: 40 300

Goethehaus-Lichtspiele, 1 M, Goethestraße 46, F: 21648, Gr: 1911, H 614/tgl. I: Vereinigte Lichtspiele Königsberg-Hannover, Inh.: Willy Kuschel, Danzig-Langfuhr, Adolf-Hitler-Straße 79, F: 25 870

Herrenhäuser-Lichtspiele, Hannover-Herrenhausen, Stöckener Straße 60, Gr: 1927 287/tgl. I: Frau Margarete Weiske, Herrenhäuser Straße 84, und Frau Charlotte Gerhardy, Hannover-O, Rumannstraße 9

Kronprinzen-Lichtspiele, Hannover-Limmer, Wunstorfer Straße 86, F: 80 674, Gr: 1935. 300/3 Tg. I: Gustav Sasse, Hannover, Memeler Straße 37, F: 80 674

Kulturfilmbühne im Planetarium, Goseriede 5/6, F: 51221, Gr: 1928 276/tgl. I: Karl Homann, Bödeker Straße 41, F: 64130

Luna-Filmpalast, 1 N, Bürgerstraße 3, F: 21 648, Gr: 1928, H, V, S, B: 30 gm 822/tgl. I: Vereinigte Lichtspiele Königsberg-Hannover, Inh.: Willy Kuschel, Danzig-Langfuhr, Adolf-Hitler-Straße 79, F: 25 870

Modernes Theater, Hannover-Linden, Nieschlagstr. 16/17, F: 41 207, Gr: 1914, V, S 426/tgl. I: Frau Helene Rummel, Hannover 1 M, Goethestr. 38, F: 41 597

Palast-Theater, 1 M, Adolf-Hitler-Straße 5, F: 23 394, Gr: 1923 938/tgl. I: Atrium-Theaterbetriebe, Erich Scharnofske, Hannover-Linden, Deisterstr. 2, F: 42 772 u. 41516 (Postfach: Hannover-Linden 116)

Posthorn-Lichtspiele, Hannover-Linden, Diesterstraße 64/66, F: 40 969, Gr: 1908. 557/tgl. I: Gebr. Vellbinger, ebenda (Abschlußberechtigung haben allein die Gebr. Vellbinger)

Scala-Lichtspiele, Hannover-Kleefeld, Kleestraße 1 A, F: 56 090, Gr: 1929 564/tgl. I: Richard Zimmermann, ebenda

Schauburg, Hannover-Döhren, Landwehrstraße 39, F: 36 002, Gr: 1929, H, V, S 333/3 Tg. I: Emil Unfried, Berlin-Wilmersdorf, Schoelerpark 12 a, F: 8616 38, und Karl Lorenz, Hannover-Herrenhausen, Wendlandstraße 2, F: 36 002

Schauburg, Hannover-Linden, Limmerstr. 31, F: 41516, Gr: 1916, H 1000/tgl. I: Hannoversche Filmtheater Betriebs-Ges. E. Scharnofske- K. Engelke, Deisterstraße 2, F: 42 772 und 41516 (Postfach 116)

Schauburg, Hannover-Ricklingen, Stammestraße 32, Gr: 1931 329/tgl. I: Hugo Reinecke, Hannover-Linden, Henniges Str. 16, F: 41 290

Schiller-Theater, 1 M, Schillerstraße 24, F: 20 424, Gr: 1912 170/Igl. I: Hannoversche Filmtheater Betriebs-Ges. E. Scharnofske- K. Engelke, Hannover-Linden, Deisterstr. 2, F: 42 772 und 41 516 (Postfach 116)

Ufa-Lichtspiele, 1 S, Hildesheimer Straße 11, F: 22 515, Gr: 1911, H; V, S, B: 11X1,5 m 1042/tgl. I: Vereinigte Theater Hagen & Sander K.-G. (Ufa-Konzern), Georgstraße 12, F: 22 515

Ufa-Palast, 1 M, Ägidientorplatz 2, F: 22515, Gr: 1921, H, V, S, B: 8X4 m ; 1037/tgl. I: Vereinigte Theater Hagen & Sander K.-G. (Ufa-Konzern), Georgstraße 12, F: 22 515

Ufa-Theater, 1 W, Oberstraße 7, F: 22515, Gr: 1911, H, V, S, B: 9X1,75 m j 1316/tgl. I: Vereinigte Theater Hagen & Sander K.-G. (Ufa-Konzern), Georgstraße 12, F: 22 515

Ufa-Theater, 1 N, Vahrenwalder Straße 86/87, F: 22 515, Gr: 1912, H, V, S, B: 8X1 m 526/tgl. I: Vereinigte Theater Hagen & Sander K.-G. (Ufa-Konzern), Georgstraße 12, F: 22 515

Ufa-Theater „Weltspiele", Georgstraße 12, F: 22515, Gr: 1922, H, V, S, B: 8X2 m 1002/tgl. I: Vereinigte Theater Hagen & Sander K.-G. (Ufa-Konzern), ebenda, F: 22 515

Union-Theater, 1 W, Engelbosteler Damm 112, F: 26 566, Gr: 1920 175/tgl. I: Karl Rosemeier, Dörnbergstraße 28, F: 63 424

Universum-Lichtspiele, 1 O, Alte Celler Heerstraße 48, F: 21 648, Gr: 1919, H 550/ tgl. I: Vereinigte Lichtspiele Königsberg-Hannover, Inh. Willy Kusch el, Danzig-Langfuhr, Adolf-Hitler-Straße 79, F: 25 870

Viktorion-Lichtspiele, Hannover-Linden, Deisterstraße 8, F: 41 280, Gr: 1908 173/tgl. I: Frau Wilhelmine Kaufmann, Minister-Stüwe-Straße 14, F: 41 280

Viktoria-Theater, 1 O, Alte Celler Heerstraße 4, F: 29 817, Gr: 1912 289/tgl. I: Conrad Wende, Alte Celler Heerstraße 62, und Gretel Schmidt, Hamburg, Isestraße 9, F: 55 34 85

Hann.- Münden (Ew: 13 054)

Kronen-Lichtspiele, Burgstraße 36, F: 637, Gr: 1929, B: 6X5 m, V, S 462/tgl., I: Paul Arthur DöhIer, Galgenberg 14, F: 637

Schiller-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 20, F: 530, Gr: 1912 534/tgl. I: Wilhelm Ellermarai, Bahnhofstraße 9, F: 530

Harksheide-Ochsenzoll (Ew: 2957)

Parkhof-Lichtspiele, Hotel Parkhof, F: 57 84 83, B: 4X7,7 m, Gr: 16. 4. 1938 360/tgl. I: Gustav Krausmann, Hamburg-Fuhlsbüttel, Buschkamp 20, F: 5988 41

Harsefeld (Ew: 2419)

Lichtspiele, Marktstraße 140, F: 205, Gr: 1934 295/2 Tg. I: Friedrich Meyer, ebenda

Harzburg, Bad (Ew: 6674)

Filmbühne „Juliushall", Rudolf-Huch-Straße 11, F: 844, Gr: 1930, V, S, B: 7X3,5 m 312/tgl. I: Ludwig Bracke, ebenda

Kammer-Lichtspiele, Herzog-Wilhelm-Straße 52 a, F: 937, Gr: 13. 4. 1913 267/tgl. I: Frau Henny Lübbert, ebenda

Haselünne (Ew: 3510)

Lichtspiele, Lingener Straße 1, F: 313, Gr: 1925 156/2 Tg. I: Lichtspielgesellschaft Haselünne, Hasestraße 21, F: 313 P: Rud. Derks, Löningen/Oldbg., Lange Straße 67

Hasselfelde i. H. (Ew: 2864)

Markt-Lichtspiele, Breite Straße 128, F: 283, Gr: 1919 200/1 Tg. I: Günter Gerlach, Marktstraße 9, F: 283 Mitspielorte: Friedrichsbrunn Stiege Tanne

Heide, Holst. (Ew: 12 709)

Kammer-Lichtspiele, Markt 26, F: 2460, Gr: 10. 7. 1939, B: 11,6X3,5 m 507/tgl. I: Ernst Lucht, Hamburg-Langenhorn 1, Langenhorner Chaussee 185, F: 59 67 79

Schauburg, Rosenstraße 15/17, F: 2106, Gr: 1928, kleiner Saal 369/tgl. großer Saal 622/tgl. I: Friedrich Bossel, ebenda

Heiligenhafen, Holsi. (Ew: 3700)

Wagria-Lichtspiele, Thulboden 6, F: 260, Gr: 20. 9. 1913 250/5 Tg. I: Hermann Loose, ebenda

Helgoland (Ew: 4407)

Lichtspiel-Theater, Oberland, Weddigenstraße 259, F: 315, Gr: 1911 180/tgl. I: Wilhelm Jürgens, ebenda

Helmstedt (Ew: 18208)

Palast-Theater, Schöninger Straße 1 1 423, Gr: 1919 443 /4—7 Tg. I: Vereingte Lichtspieltheater Gebr. Eggers, Kornstraße 7, F: 423

Tonbild-Theater, Kornstraße 7, F: 423, Gr: 11. 11. 1911 627/tgl. I: Vereinigte Lichtspieltheater Gebr. Eggers, ebenda

Hennstedt i. Dithm. (Ew: 1429)

Kaisersaal-Lichtspiele, F: 180, Gr: 1. 6. 1929, V, S, B: 6x4 m 120/2 Tg. I: Karl Heß, ebenda

Hermannsburg (Ew: 2873)

Tonlichtspiele, Billingstraße 7, F: 7, Gr: 1928 : 192/2 Tg. I: Walter Mennerich, Celle, Auf dem Kampe 4 Mitspielorte: Eschede, Eversen

Herzberg a. Harz (Ew: 5545)

Kamera-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 43/44, F: 467, Gr: 1930 329/4 Tg. I: Werner Rzehak, Osteroder Landstraße 620

Hess.-Oldendorf (Ew: 2498)

Lichtburg, Lindenstraße 113, F: 74, Gr: 1919, V, S, B: 6,5X2,5 m 288/2-3 Tg. I: August Rügge, ebenda

Hildesheim (Ew: 69 764)

Capitol, Bernwardstraße 6, F: 3591, Gr: 1911, H 883/tgl. I: Vereinigte Lichtspiele Willy Beisse, Am Katztor 8, F: 3591

Metropol-Lichtspiele, Goschenstraße 28, F: 2776, Gr: 1920, H 399/tgl. I: Willy Banser, Mühlengraben 10, F: 3557

Schauburg, Pepperworth 9, F: 3591, Gr: 1920, H, V, S 655/tgl. I: Vereinigte Lichtspiele Willy Beisse, Am Katztor 8, F: 3591

Hitzacker a. d. Elbe (Ew: 2031)

Tonlichtspiele, Am Hafen 1, F: 134, Gr: 28. 11. 1936, H 200/2-3 Tg I: Edmund Mattig, sen., Festung Dömitz, Tarstraße 17, F: 264, und Gertrud Mattig, Bad Harzburg, Amsbergstraße 12 a, F: 795 Mitspielort: Heiddorf

Hötensleben (Ew: 4363) siehe auch Bezirk Leipzig-Mitteldeutschland

Hötenslebener Lichtspiele, Gasthaus „Weißes Roß", Gr: 1933 283/2 Tg. I: Philipp und Felix Kaufhold, Schöningen, Burgstraße 4

Hohenhameln über Lehrte (Ew: 1500)

Lichtspieltheater, Clauener Straße 104, F: 120, Gr: 1919 200/1 Tg. I: Carl Hoff mann, ebenda

Hohenwestedt, Holst. (Ew: 2586)

Lichtspiele, Hotel Erholung, Lindenstraße 49, F: 412, Gr: 1935 319/2—3 Tg I: Hermann Koch, ebenda

Holzminden (Ew: 13 949)

Schauburg, Adolf-Hitler-Straße 2a, F: 361, Gr: 1919, B: 14X9 m 677/tgl. I: Else Hagen, Sylbeckerberg 6, F: 466

Horneburg, Kr. Stade (Ew: 2012)

Horneburger Lichtspiele, Lange Straße 115, F: 231, Gr: 1920, B: 5X9 m, V, S 302/2 Tg. I: Dora Stechmann, ebenda

Hoya a. d. Weser (Ew: 3000)

Hoyaer Lichtspiele, Deichstraße 82, F: 336, Gr: 1920 150/5 Tg. I: Wilhelm und Emma Bauermeister, ebenda Mitspielort : Thedinghausen

Huchting b. Bremen (Ew: 6715)

Tonlichtspiele, Kirchhuchtinger Heerstraße 97, Gr: 1936 196/2 Tg.

Husum (Ew: 14 452)

Kammerlichtspiele, Großstraße 23, F: 615, Gr: 1912 223/tgl. I: Treuhänder Franz Berndt, Kiel, Holstenbrücke 18/22

Zentral-Theater, Großstraße 15, F: 201, Gr: 1926 460/tgl. I: Eugen und Charlotte Hoyer, Damm 2, F: 201

Innien, Holst. (Ew: 657)

Bahnhofs-Lichtspiele, F: 123, Gr: 1927 180/1 Tg. I: Max Rave, ebenda

Isenhagen-Hankensbüttel (Ew: 5178)

Lichtspiele zur Linde, Hindenburgstraße 2. F: 279, Gr: Okt. 1933 147/2-3 Tg. I: Walter Olvermann, ebenda

Itzehoe (Ew: 23 760)

Burg-Theater, Feldschmiede 34, F: 2219, Gr: 13. 12. 1919, B: 5X7 m. H, V, S 618/tgl. I: Kuno Lau, ebenda

Lichtschauspielhaus, Breite Straße 27. F: 2219, Gr: 1912, H 394/tgl. I: Kuno Lau, Feldschmiede 34, F: 2219

Jever, Oldbg. (Ew: 7000)

Lichtspielhaus, Alter Markt 16, F: 726, Gr: 1919, B: 5x10 m 570/tgl I: Friedrich und Anna Janßen, Von-Thünen-Ufer 19. F: 726 Mitspielorte: Esens, Langeoog, Wangerooge, Wittmund

Jork, Kr. Stade (Ew: 1506)

Schützenhof-Lichtspiele, Nr. 92, F: 333, Gr: 1936 352/1—2 Tg. I: Heinrich Wehrt, ebenda

Kaltenkirchen, Holst. (Ew: 2000)

Kaltenkirchener Lichtspiele, Königstraße, F: 105, Gr: 1. 11. 1934 200/2—3 Tg. I: Herbert Scheef, ebenda

Kappeln a. d. Schlei (Ew: 2815)

Tonfilmtheater Schauspielhaus, Schmiedestraße 36, F: 289, Gr: 1934, H,V,S, B: 35 gm 343/3-4 Tg. I: Frau Emma Schade, ebenda

Kellinghusen (Ew: 4595)

Lichtspielhaus „Tonhalle", Hauptstraße 6, F: 102, Gr: 10. 10. 1927 246/tgl. I: Johann Lützen, ebenda

Kiel (Ew: 273973)

Billströms Lichtspiele, Brunswiker Straße 50, F: 4371, Gr: 1912 817/tgl. I: Arnold Frost, Forstweg 58, F: 5941

Capitol, Am Dreiecksplatz, Wilhelminenstraße 10, F: 4365, Gr: 1920 846/tgl. I: Schauburg-Lichtspieltheater-Ges. Ramahn & Schümann, Hamburg 21, Adolphstraße 22, F: 22 27 41/42

Colosseum-Lichtspiele, Exerzierplatz 9, F: 7760, Gr: 1. 4. 1937, V, S, B: 8X6 m 925/tgl. I: August Seepanik und Hermann Borgwardt, ebenda

Först-Lichtspiele, Kiel-Wellingdorf, Schönberger Straße 56, F: 5745, Gr: 1932, V, S, B: 5,5X5 m V 447/tgl. I: Ernst Forst, ebenda

Friedrichsorter Lichtspiele, Kiel-Friedrichsort, Falkensteiner Str. 40, F: Holtenau 213, Gr: 1922 611/tgl. I: Wilhelm Struckmeyer, ebenda

Jahnhallen-Lichtspiele, Kiel-Gaarden, Kieler Straße 18, F: 4043, Gr: 1922, B: 6X3 m 767/tgl. I: Ernst Schröder, Kiel, Nietzschestraße 17, F: 4043, und Joh. Brinschwitz, Kiel, Wrangelstraße 21, F: 4044

„Kaiserkrone,-LichtspieIe, Breilerweg 3/5, F: 7760, Gr: 1910, V, S, B: 8X8 m 691/tgl; I: August Scepanik, Kiel-Schulensee, F: 13 050

Kammer-Lichtspiele, Holstenstraße 24, F: 4294, Gr: 1912, H 548/tgl. I: Reichshallen-Theater Hagen & Sander, Holstenbrücke 18/22

Lichtburg, Kiel-Wik, Prinz-Heinrich-Str. 107, F: 5868, Gr: 24. 3. 1938 465/tgl. I: Max Ha|i, ebenda

Lichtspiele Doppelkrane, Holstenstraße 76, F: 6885, Gr: 1913 226/tgl. I: Gustav Adolf Meyer, Eidenkamp 2, F: 734

National-Lichtspiele, Kiel-Holtenau, Kanalstr. 33, F: 97, Gr: 7. 1. 1938 319 /tgl. I: Erich Sensenhauer, ebenda

Reichshallen-Theater, Holstenbrücke 18/22, F: 713/14, Gr: 1913, H, V, S, B: 8,2X3,5 m 1111/tgl. I: Reichshallen-Theater Hagen & Sander, ebenda

Reichspfennig-Theater, Kiel-Gaarden, Pickertstraße 2/4, F: 4043, Gr: 1933 496/tgl. I: Ernst Schröder, Kiel, Nietzschestraße 17, F: 4043, und Joh. Brinschwitz, Kiel, Wrangelstraße 21, E: 4044

„Schauburg", Sophienblatt 50 a, F: 1332, Gr: 1926, H, V, S, B: 8X8 m 970/ tgl. I: Schauburg-Lichtspiele Alving K.-G., ebenda

Schloßhof-Lichtspiele, Holtenauer Straße 162/175 588 I: Lagerquist, Romahn & Schümann, ebenda

Tonfilm-Theater, Kiel-Elmschenhagen, Bahnhofstraße, Gr: 1936 200/tgl I: Wenzel Werner, Meitzenstraße 1, F: 2337

Universum-Lichtspiele, Kiel-Dietrichsdorf, Heikendorfer Weg 54, F: 9326, Gr: 1920, V, S 368/tgl. I: Wwe. Anna Möller, Kiel-Dietrichsdorf, Tiefallee 2, F: 9326

U.-T.-Tonfilmtheater, Holstenstraße 37, F: 713/714, Gr: 1920, H 1058/tgl. I: Reichshallen-Theater Hagen & Sander, Holsteabrücke 18/22

Klütz, Mecklbg. (Ew: 1600)

Zentral-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 165, F: 242, Gr: 1920. 222/1 Tg. I: Otto Nevermann, ebenda

Königslutter (Ew: 5094)

Kammer-Lichtspiele, Braunschweiger Straße 24, F: 273, Gr: 1909, V, S, B: 2,50X5 m 241/4 Tg. I: Conrad Riedel, ebenda

Krakow am See, Mecklbg. i(Ew: 2457)

Lichtspiele, Mühlenstraße 38, F: 231, Gr: 1924, V, S, B: 10X4 m 200/3 Tg. I: Berthold Mohr, ebenda

Kreiensen (Ew. 1999)

Kreiensener Lichtspielhaus, Jahnstraße (Turnhalle), F: 298, Gr: 1928 200/2 Tg. I: Helmut Sauthof, Greene b. Kreiensen, Holzmindener Str. 186

Kröpelin, Mecklbg. (Ew: 2712)

Lichtspiele „Zur Sonne", Rostocker Str, 10, F: 165, Gr: 31. 10. 1936 250/1-2 Tg. I: Otto Wilken, Lübeck, Schützenstraße 75

Kühlungsborn, Ostseebad (Ew. 4404)

Strandbühne, Bükow-Weg 22, F: 154, Gr: 3. 7. 1937 399/tgl I: Friedrich Reißmann sen und jr, ebenda

Laage, Mecklbg. (Ew: 29481

Kammer-Lichtspiele, Johann-Albrecht-Straße 14, F: 341, Gr: 1926 160/2 Tg. I: Wilhelm Milhan, ebenda

Laatzen, Hann. (Ew: 4150)

Turmlichtspiele, Hildesheimer Sir. 49, F: Hannover 84 940, Gr: 1926 400/3 Tg I: Ernst Stamme, ebenda

Lägerdorf b. Itzehoe (Ew: 2644)

Lichtspiele Lägerdorf, Deutsches Haus, Hans-Maikowski-Straße 18, F: 16, Gr: 1910, V, S, B: 7X5 m 220/1-2 Tg. I: Konrad Fock, ebenda

Lage i. Lippe (Ew: 7952)

Central-Lichtspiele, Bergstraße 7, F: 936, Gr: 4. 4. 1925 376/tgl. I: Gottlieb Perl, Technikumstraße 8, F: 936

Langelsheim a. H. (Ew: 4122)

Lichtspiele Langelsheim, Goslaer Straße, F: 295 200/2—3 Tg. I: Friedrich Sander, Osterwieck/Harz, Kapellenstraße-6, F: 340 Mitspielort: Bad Grund

Lauenburg a. d. Elbe (Ew: 6180)

Parkhotel-Lichtspiele, Hamburger Straße 35, F: 11, Gr: 1934, H, V, S 228/6 Tg. I: Anna Geißler, ebenda

Schauburg, Berliner Straße, Gr: 1914 344/6 Tg. I: Anna Hoffmann, Geesthacht, Bergedorfer Straße 34, F: 290

Lauterberg, Bad, Harz (Ew: 8102)

Wilhelmis Lichtspiele, Wißmannstraße 51, F: 339, Gr: 1912 375/tgl. I: Mathilde Mester, ebenda Mitspielort : Scharzfeld

Leck, Schleswig (Ew: 2200)

„Deli"-Lichtspiele, Hauptstraße 8, F: 279, Gr: 1928 250/3 Tg. I: Jes. J. Jessen, Hauptstraße 4, F: 279

Leer, Ostfr. (Ew: 15 307)

Palast-Theater, Adolf-Hitler-Straße 28, F: 2775, Gr: 1913, H 349/tgl. I: Heinrich Buschmann, ebenda

Tivoli-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 28, F: 2775, Gr: 1927, H, V, S, B: 100 gm 471/3-4 Tg. I: Heinrich Buschmann, ebenda

Zentral-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 7, F: 2176, Gr: Oktober 1929, H,V,S, B: 60 qm 300/3-4 Tg. I: Arnold van Mark, ebenda

Lehrte, Hann. (Ew: 11 737)

Lehrter Lichtspiele, An der Unterführung 5, F: 543, Gr: 20. 4. 1919 382/tgl. f: Arthur Wiech, ebenda

Lemgo, Lippe (Ew: 13 574)

Hansa-Lichtspiele, Neue Torstraße 33, F: (ab 19 Uhr) 490, Gr: 16.9. 1927, V, S 325/tgl. I: Gottlieb Perl, Lage (Lippe), Technikumstraße 8, F: 936

Palast-Theater, Mattelstraße 28, F: 720, Gr: 1921 416/tgl. I: Josef und Albert Peters, ebenda

Lewe-Liebenburg (Ew: 2237)

Liebenburger Lichtspiele, Lindenstr. 38, F: Salzgitter 435, Gr: 1924 145/1—2 Tg F: Wilhelm Meyer, ebenda

Lingen a.d. Ems (Ew: 14173)

Lingener Lichtspiele, Marienstraße 8, F: 440, Gr: 1911 510/tgl. I: Gertrud Heskamp, ebenda

Löningen, Oldbg. (Ew: 7260)

Corso-Lichtspiele, Langen Straße 67, Gr: Nov. 1922, B: 2,50x2,35 m 120/2 Tg. I: Rud. iDerks, ebenda

Handelshof-Lichtspiele, Poststraße 45, F: 250, Gr: 1933, H, B:7X5 m 150/2-3 Tg. I: August Heinrich Willen ebenda

Lohne, Oldbg. (Ew: 4800)

Lohner Lichtspiele, Brinkstraße 18, Gr: 1935 285/3 Tg. I: Robert Stornier, ebenda Mitspielort: Steinfeld/Oldbg.

Lokstedt (Ew. 2998)

Kasino-Lichtspiele, Lokstedter Lager, Lagerstraße 2, Gr: 15.1.1935 198/2-3 Tg. I: Johann Lüben, Kelbinghusen, Hauptstraße 6, F: 102

Ludwigslust (Ew: 9197)

Lichtspielhaus, Straße der Alten Garde 13, F: 384, Gr: 13. 11. 1912 450/tgl. I: Bernhard Spetzler, ebenda

Lübeck (Ew: 167 273)

Capitol, Breite Straße 17, F: 28760, Gr: 1912 691/tgl. I: Kammer-Lichtspiele G. m. b. H. Nachf. G. Mest, Magdeburg, Breiter Weg 141, F: 22 641, Gf: Kurt Schulz

Delta-Palast, Moislinger Allee 18 a, F: 20 610, Gr: 1924, H, V, S, B: 140 gm 116t/tgl. I: Kammer-Lichtspiele G. m. b. H. Nachf. G. Mesf, Magdeburg, Bretlfrr Weg 141, F: 22641, Gf: Kurf Schulz

Eden-Thealer, Königstraße 25, F: 21 542, Gr: 1920, H,V,S 300/tgl. I: Frau Minna Kirch, ebenda

Filmbühne, Lübeck-Schlutup, Ludendorffstraße 37, F: 34161, Gr: 1. 1. 1938 316/5 Tg. I: Charlotte Kuhnt, Lübeck-Travemünde, Mittschiffs 7/9, F: 423

Lichtspiele, Lübeck-Fackenburg, Segeberger Straße 13, F: 28 354 264/2 Tg. I: Maria Wegner, Lübeck-Stockelsdorf, Segeberger Straße 43, F: 28473 Mitspielorte: Geschendorf, Kronsforde, Moisling

National-Theater, Sandstraße 18, F: 26 464, Gr: 1933, H 504/tgl. I: Lydia Wittenberg, Falkenstraße 10, F: 26 464

Rialto-Lichtspiele, Engelsgrube 66, F: 26 393, Gr: 1926 317/tgl. J: Walter Kruse, Hamburg 30, Mansteinstraße 5, F: 55 80 35

Schauburg, Breite Straße 52, F: 22 991, Gr: 1908 771 /tgl. I: Heinrich A. Beuthien, ebenda

Stadthallen-Lichtspiele, Mühlenbrücke 11, F: 22 222, Gr: 1919, H 1179/tgl. I: W. Markmann und L. Gonser, Travemünder Allee 30 a, F: 21 177

Tonfilmtheater Lübeck-Travemünde, Kurgartenstraße 94, F: 423, Gr: 1933 231/tgl. I: Charlotte Kuhnt, Mittschiffs 7/9, F: 423

Werk-Kino der Hochofenwerk Lübeck AG., Lübeck-Herrenwyk, F: 34141, Gr: 1. 1. 1920 367/5 Tg. I: Hochofenwerk Lübeck AG., ebenda

Zentral-Theater, Johannisstraße 25, F: 20610, Gr: 1921, H,V 580/tgl. I: Kammer-Lichtspiele G. m. b. H. Nachf. G. Mest, Magdeburgs Breiter Weg 141

Lübtheen, Mecklbg. (Ew: 4140)

Tonlichtspiele, Kirchenplatz 4, F: 44, Gr: 15. 6. 1919 300/2—3 Tg. I: Paul Neumann, Bergstraße 2, F: 44

Lübz, Mecklbg. (Ew: 445Ö)

Schützenhaus-Lichtspiele, Schützenstraße 46, F: 335, Gr: 1912, B: 6X8 m 470/3 Tg. I: Fritz Krey, ebenda

Lüchow, Osthann. (Ew: 3500)

Schauburg-Lichtspiele 250/2 Tg. I: Rudolf Kaspar, Salzwedel, Paradeplatz 11, F: 119

Lüneburg (Ew. 35 364)

Edison-Theater, Auf der Altstadt 43, F: 3932, Gr: 1928 198/tgl. I: Heinrich Hagenbach, ebenda

Städtische Schaubühne, Neue Sülze 10, F: 3712, Gr: 1927, V, S, B: 8,5X6,5 m 649/tgl. I: Frau Henriette Müller, ebenda

Union-Theater, Reichenbachstraße 1, F: 3987, Gr: 1933 601 /tgl. I: H Kollekowski, Marienburg/Westpr., Kratzhammer 16, F: 2586, Gf: Wilhelm Würthele

Lütjenburg, Holst. (Ew: 2450)

Tonfilmtheater, Markt 21, F: 255, Gr: 1921 220/2—5 Tg. I: Heinrich Riemenschneider, ebenda

Lunden, Holst. (Ew: 4300)

Lichtspiele Heims Gasthof, Wilhelmstraße 88, F: 216, Gr: 1929, V, S, B: 6X5 m 300/2-4 Tg. I: Hermann Hille, ebenda

Malchin, Mecklbg. (Ew: 7192)

Apollo-Lichtspiele, Turnplatz 5, F: 250, Gr: 28. 8. 1912 325/6—7 Tg I: Hugo Schröter, ebenda

Capital, Kalensche Straße 41 F: 321, Gr: 1928 313/tgl. I: Emst-Karl Dressel, ebenda

Malchow, Mecklbg. (Ew: 10 368)

Schauburg-Lichtspiele, Güstrower Strafe, F: 111,. Gr: 1929 310/tgl. I: Paul Ruflair, Kärchenstraße 13, F: 111

Malente-Gremsmühlen (Ew: 5585)

Stegmanns Lichtspiele, Bahnhofstraße 6, F: 343 240/4—7 Tg. I: Hans Stegmann, Kiel, Klosterkirchhof 15, F: 3451 Mitspielorte.: Heikendorf, Laboe

Marne, Holst. (Ew: 3747)

Capitol-Lichtspiele, Steindamm 2, F: 268, Gr: 1929, B: 8X5 m 390/tgl. I: Carl Hangen ebenda, und Hermann Hanßen, Oesterstraße, F: 514

Meinberg, Lippe, Bad (Ew: 2112)

Meinberger Lichtspiele, Steinheimer Straße 162, F: Horn/Lippe 358, Gr: 1. 7. 1938, H,V,S, B: 5,2X2 m 252/3-6 Tg. I: Wilhelm Wißmann, ebenda

Meldorf, Holst. (Ew: 5273)

Lichtspiele Deutsches Haus, Adolf-Hitler-Str. 14, F: 351, Gr: 1928, V,S, B: 6X6 m 350/4 Tg. I: Heinrich Böthern, ebenda

Tonfilmbühne „Erheiterung", Rosenstraße 4, F: 209, Gr: 1911 300/3-4 Tg. I: Johann Böhe, ebenda

Melle, Hann. (Ew: 5691)

U.-T.-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 49, F: 680, Gr: 1924, V, S, B: 5,6X3,7 m f 266/3-4 Tg. I: Wwe. Anna Prüßner, ebenda

Meppen a. d. Ems (Ew: 8796)

Germania-Lichtspiele Bahnhofstraße 1, F 425, Gr: 28. 2. 1934 350/tgl. I: Bernhard Kosse, Aschendorf (Ems), Bahnhofstraße 19, F: 95

Stadthallen-Lichtspiele, Domhof 25, F: 463, Gr: 1924 265/3—4 Tg. I: Theodor Probst, Hasestraße 12, F: 463

Misburg (Ew. 8256)

Kammerlichtspiele, Bahnhofstraße 108, F: 57 357, Gr: Sept. 1913, V,S, B: 28 qm - 526/tgl. I: August Rehren, ebenda

Mölln, Lbg. (Ew: 7000)

Kammierlichtspiele, Wallstraße 6, F: 682, Gr: 1922 278/4-7 Tg. I: Walter Brennecke & Bernhard Wendt, Adolf-Hitler-Straße 7, F: 682

Olympia-Filmbühne, Adolf-Hitler-Straße 7, F: 682, Gr: 1937 375/4-7 Tg. I: Walter Brennecke & Bernhard Wendt, ebenda

Sanatorium Prof. Dr. Sachs, Heilstätten für Lungenkranke, Birkenallee 4/6, F: 459 230/1 Tg.

Munster, Kr. Soltau (Ew: 4859)

Lichtspiele „Deutsches Haus", Celler Straße, F: 413, Gr: 1. 1. 1937 423/tgl. I: Wilhelm Krüger, Munster (Lager), Am Süllberg 5, F: 413

Lichtspiele im Waldlager 500/tgl. I: Walther Raake, Gartenstraße 368, F: 327

Truppen-Lichtspiele im Lager, F: 327, Gr: 12. 4. 1926 716/tgl. I: Walther Raake, Gartenstraße 368, F: 327

Nenndorf, Bad, Hann. (Ew: 2551)

Staatliche Lichtspiele Esplanade, F: 11, Gr: 1925, V,S, B: 129 qm 340/3-4 Tg. I: Staatliche Badeverwaltung, ebenda Gf: Kurdirekfor Wilhelm Bösken

Neubrandenburg, Mecklbg. (Ew: 22596)

wird von Berlin aus bedient

Neubukow, Mecklbg. (Ew: 2336)

Capitol, Am Markt 10, F: 56, Gr: 1935, V, S 354/4-5 Tg. I: Richard Green, ebenda

Neuhaus a. d. Elbe (Ew: 1458)

Lichtspiele, Poststraße 177, Gr: 1933 230/2 Tg. I: Ernst und Heinrich Beckmann, ebenda Mitspielort: Dahlenburg

Neuhaus-Osle (Ew: 1485)

Voreinigte Lichtspiele, Poststraße 130, Gr: 1922 150/2-3 Tg. I: Hermann Dollinger, Deichstraße 76, F: 403 Mitspielort: Bederkesa, Cadenberge, Dorum, Lamstedt, Oberndorf, Osten, Wolfsbruch

Neumünster (Ew: 53 715)

Astoria-Lichtspiele, Friedrichstraße 24, F: 1272, Gr: 1921 180/tgl. I: Gretel Schmidt, Hamburg, Isestraße 9, F: 553485

Hansa-Theater, Adolf-Hitler-Straße 99/101, F: 2475, Gr: 1913 605/tgl. I: Philipp Kaffenbenger, ebenda, und Walter Mehrens, Hamburg- Finkenwärder, Norderdeich 62, iF: 3910 92

Holsten-Palast, Adolf-Hitler-Straße 73, F: 2070, Gr: 1928, H,V,S, B: 87 qm 817/tgl. I: Hans Lau u. Frau Helene Prahl

Kammer-Lichtspiele, Adalf-Hitler-Straße 61, F: 3449, Gr: 1906 200/tgl. I: Grete! Schmidt, Hamburg, Isestraße 9, F: 5534 85

Neustadt, Holst. (Ew: 7200)

Filmbühne, Lienaustraße 5, F: 434, Gr: 1913, V,S, B: 7X2 m 450/tgl. I: Hugo Mollhagen, ebenda

Neustadt a. Rbge. (Ew: 3976)

Tonfilm-Lichtspiele, Hannoversche Straße 3, F: 243, Gr: 1932 360/2-3 Tg. I: Hermann Kerkhof, Hannover, Fernroder Straße 33, F: 36 985

Neustadt-Glewe, Mecklbg. (Ew: 4967)

Deutsche Lichtspiele, Bahnhofstr. 6, F: 89, Gr: 16. 7. 1938 398/6 Tg. I: Willy Filter, Parchimer Straße 8, F: 89

Neustrelitz mit Altsireiitz (Ew: 24943)

wird von Berlin aus bedient

Niebüll, Schleswig (Ew: 3600)

Niebüller Lichtspiele, Hauptstraße 39, F: 304, Gr: 1910, V, S, B: 60 qm 450/2-3 Tg. I: Franz Eck, ebenda

Nienburg a. d. Weser (Ew: 12850)

Filmeck, Lange Straße, F: 416, Gr: 1937 615/tgl. I: Willy Gehrke, Wilhelmstraße 19

Lichtspiele, Lange Straße 55, F: 416, Gr: 1912 199/tgl. I: Willy Gehrke, Wilhelmstraße19

Schauburg Tonfilm- und Theaterbühne, Rühmkorffstraße 7—9, F: 544, Gr: 1925, V,S, B: 8X8X6 nn 397/tgl. I: Hans Prieß, ebenda

Norden (Ew: 12332)

Norder Lichtspiele, Hindenburgstraße 53, F: 2071, Gr: 20. 10. 1920 533/tgl. I: Frau Ella Zkke Wwe., Hindenburgstraße 54, F: 2071

Nordenham a. d. Weser (Ew: 21 491)

Metropol-Lichtspiele, Hansingstr. 6, F: 2407, Gr: 1907, V, S, B: 5X2 m 522/tgl.

Union-Lichtspiele, Müllerstraße 6, F: 2634, Gr: 1927 396/tgl. I: Herbert Uecke, ebenda

Norderney, Nordseebad (Ew: 6984)

Kurtheater-Lichtspiele, Wedelstraße 7, F: 385, Gr: 1924, V, S, B: 13X8X12 m 470/tgl. I: D. Iderhoff, Benekestraße 2, F: 385

Nordhorn, Hann. (Ew: 23361)

Capitol, Neulhauser Straße 15, F: 389, Gr: 1. 6. 1934, B: 9,5X4,5 m 550/tgl. I: Karl Joh. Mertens, ebenda

Schauburg-Lichtspiele, Denekamper Straße,F: 378, Gr: 1934 218/5 Tg. I: Georg Hesselink, Bentheimer Straße 43, F: 378

Union-Theater, Bentheimer Straße 11, Gr: 1919 264/6—7 Tg. I: Bernhard Eesmann, Bentheimer Straße 50

Northeim, Hann. (Ew: 12223)

Central-Theater, Breite Straße 39, Gr: 1913 126/tgl. I: Hermann Schipper, Runder Weg 8

Schauburg, Am Markt 10, E: 343, Gr: 1921, B: 9X6X10 m 498/tgl. I: Hermann und Ellia Baum, ebenda

Nortorf (Ew: 3330)

Lichtspiele Holsteinisches Haus, Gr. Mühlenstraße, F: 176, Gr: 1932 200/2—3 Tg. I: Hans Ohr. und Catharina Schönwandt, ebenda, und Theodor und Ida Kammin, Rendsburg Wallstraße 25

Oberneuland, Bez. Bremen (Ew: 4000)

Rali-Filmtheater, Heerstraße 38, F: 39 214, Gr: 1928, B: 5X6 m 249/tgl. I: Ernst Ardler, ebenda

Obernkirchen (Ew: 4189)

Schauburg-Lichtspiele, Lange Straße 29, F: 61, Gr: 1938 366/ 3 Tg. I: Heinrich Böse, Stolzenau/Weser, Bahnhofstraße 13, F: 389

Oelsburg, Post Groß-Ilsede (Ew: 1056)

Central-Lichtspiele, Friedbergstraße 87, Gr: 1918 360/2—3 Tg. I: Max Rump, ebenda

Oerlinghausen (Ew: 3617)

Lichtspielhaus Tönsbergstraße 3, F: 386, Gr: 1936 150/3 — 4 Tg. I: Hermann Körnig, Detmolder Straße 25

Oldenburg, Holst. (Ew: 5026)

Alja-Lichtspiele, Schuhstraße 90, F: 447, Gr: 4. 5. 1939, B: 5X4 m 208/6 Tg. I: Hans und Anni Heinemann, Bahnhofshotel, F: 242

Kammer-Lichtspiele, Schuhstraße 19, F: 319, Gr: 1926 185/6 Tg. I: Hans Apfelkammer, ebenda

Oldenburg i. Oldbg. (Ew: 80605)

Capitol, Heiligengeiststraße 7, F: 2121, Gr: 1910, B: 8X6 m 820/tgl. I: Heinrich Hanenkamp, Jever/Oldbg., Neue Straße 1, F: 439, Gf: Ernst Wübbenhorst

Oldenburger Lichtspiele, Nadorster Straße 60, F: 2151, Gr: 1933, V,S, B: 7X5 m 396/tgl I: August Peter, Hannover, Kronenstraße 7, F: 61 178

Park-Lichtspiele, Oldenburg-Eversten, Wienstraße 2 306/tgl. I: Jobs. Borgmann & Sohn, Elsässer Straße 53

Schauburg, Bremer Str. 46, F: 4200, Gr: 8. 10. 1936, V,S, B: 8X4,5m 500/tgl. I: August Peter, Hannover, Kronenstraße 7, F: 61 178

Wall-Lichtspiele, Heiligengeistwall 2, F: 3015, Gr: 1914, B: 2X8 m 700/tgl. I: Frau Ella Mertens-Rösser, Peterstraße 31, F: 4421

Oldesloe, Bad (Ew: 8986)

Hansa-Lichtspiele, Hindenburgstraße 17/18, F: 627, Gr: 2. 6. 1932, H 368/tgl. I: Carl Hoffmann, ebenda

Thalia-Lichtspiele, Hagenstraße 19, F: 698, Gr: 1913, V,S, B: 6X6 m 316/tgl. I: Wilhelm Kaiser, ebenda

Osnabrück (Ew: 99086)

Capitol, Große Straße 53, F: 3868, Gr: 1929, H,V,S, B: 12X6 m 877/tgl. I: Vereinigte Lichtspiel-Theater, Wilhelm Bröker & Co., ebenda Gf: Heinz Reichert

„Lichtburg", Bohmter Straße 52, F: 3938, Gr: 18. 8. 1939, V, S 220/tgl. I: Kurt Härtung, Große Straße 7

Lichtspiele „Alte Münze", Alte Münze 1, F: 3868, Gr: 1919, H 526/tgl. I: Vereinigte Lichtspiel-Theater, Wilhelm Bröker & Co., Große Straße 53, F: 3868, Gf: Heinz Reichert

Rosenhof-Lichtspiele, Johannisstraße 134/35, F: 5811, Gr: 7. 4. 1937, H,V,S, B: 8X5 m 364/tgl. I: Philipp und Joseph Struchtrup, ebenda

Thalia-Theater, Osnabrück-Haste, Bramscher Straße 25, F: 7057, Gr: 1936, V, S... 200/tgl. I: Friedrich Wiemever, Bramscher Straße 24, F: 7057

Universum-Theater, Große Straße 85, F: 3868, Gr: 1915 473/tgl. I: Vereinigte Lichtspiel-Theater, Wilhelm Bröker & Co., Große Straße 53, F: 3868, Gf: Heinz Reichert

Osterholz-Scharmbeck (Ew: 7895)

Atlantik-Lichtspiele, Bahnhofstraße 75, F: 463, Gr: 1. 1. 1938, H 253/4-7 Tg. I: Julius Heile, Bremen, Bismarckstraße 95, F: 44 940

Central-Lichtspiele, Poststraße 1, F: 316, Gr: 1920, H, B: 7,5X7,2 m 328/tgl. I: Julius Heile, Bremen, Bismarckstraße 95, F: 44 940

Osterode, Harz (Ew: 9648)

Osteroder Lichtspielhaus, Brauhausstraße 5, F: 681, Gr: 1919 530/tgl. I: Johannes und Irmgard David, Adolf-Hitler-Straße 18, F: 681

Otterndorf, Niederelbe (Ew: 4160)

Eibsens Lichtspiele, Stader Straße, F: 337, Gr* 1915 - 339/5 Tg. I: Eduard Erbsen, ebenda

Pabstorf b. Halberstadt (Ew: 1260) siehe auch Bezirk Leipzig-Mitteldeutschland

Lichtspiel-Bühne, Gemeindekrug, F: 47, Gr: 1929 200/1 Tg. I: Kurt Bothe, 7r. 78 Mitspielorte: Dedeleben, Ellenstedt

Papenburg, Ems (Ew: 11 672)

Papenburg-Oberende gilt als selbständiger Spielbezirk

Zentral-Lichtspiele, Mittelkanal rechts 33, F: 383, Gr: Mai 1936 150/2 Tg. I: Bernhard Kosse, Aschendorf (Ems), Hindenburgstraße 96, F: 95

Papenburg-Unterende gilt als selbständiger Spielbezirk

Moderne Lichtspiele Unferende, Gr: 1934 210/1 Tg. I: Heinrich Buschmann, Leer (Ostfriesland), Adolf-Hitler-Str. 28, F: 2776

Papenburger Lichtspiele, Hauptkanal rechts 64, F: 173, Gr: 1928 150/1—2 Tg. I: Bernhard Kosse, Aschendorf (Ems), Hindenburgstraße 96, F: 95

Parchim, Mecklbg. (Ew: 15 389)

Capitol-Lichtspiele, Alter Markt 10, Schließfach 30, F: 467, Gr: 1928 458/tgl. I: Carl Paegelow, ebenda

Schauburg, Adolf-Hitler-Straße 47, F: 238, Gr: 1913, B: 4X6 m 600/tgl. I: Georg Freyer, ebenda

Pattensen, Leine (Ew: 1950)

Lichtspiele „Zur Leuchte", Steinstraße 25, F: 120, Gr: 1926 200/1-2 Tg. I: Udo Flentje, ebenda j

Peine (Ew: 19130)

Deha Lichtspiele (Deutsches Haus), Echternstraße 1, F: 2475, Gr: 12. 11. 1938 755/tgl. I: Ernst Mill, Hindenburgstraße 14, F: 2475

Peiner Festsäle-Lichtspiele, Wilhelmplatz 12, F: 2005, Gr: 1922, V,S, B: 12X12 m 799/tgl. I: Friedrich Bruns, Adolf-Hitler-Str. 26, F: 2002, u. Marie Bentrup, Neue Straße 22

Penzlin (Ew: 3200)

Penzliner Lichtspiele, Am Hindenburg-Wall 5, F: 76, Gr: 25. 12. 1914 320/2 Tg. I: Heinrich Harfert, ebenda

Pinneberg (Ew: 13 000)

Schauburg, Elmshörner Straße 7, F: 2546, Gr: 1928 368/tgl. I: Treuhänder Max Sewerin, Hamburg-Blankenese, Sülldorfer Landstraße 17, F: 46 32 63.

Union-Theater, Fahltskamp 6, F: 2125, Gr: 1913 264/tgl. I: Helene Schröter, ebenda

Plau, Mecklbg. (Ew: 4937)

Lichtspieltheater Metropol, Adolf-Hitler-Straße 100, F: 315, Gr: 1916 240/2-4 Tg. I: Frau Aug. Bruhn, ebenda

Plön, Holst. (Ew: 5252)

Schauburg, Lange Straße 17, F: 430, Gr: 10. 5. 1938 355/tgl. I: Martin Andruleit, Malente-Gremsmühlen, Wöbensredder, F: Malente 304 Mitspielort: Ascheberg

Preetz, Holst. (Ew: 6616)

Ton-Lichtspiele Deutsohes Haus, Kirchenstr. 40, F: 258, Gr: 1921, V, S, B: 8X6 m 397/4 Tg. I: Fritz Thiergart, ebenda

Pyrmont, Bad (Ew: 8739)

Kronen-Lichtspiele, Brunnenstraße 41, F: 768, Gr: 1930, H 318/tgl. I: Clemens Sievering, Bad Salzuflen, Roonstraße 40, F: 2860

Kurtheater-Lichtspiele, Schillerstraße 18, F: 768, Gr: 1932 364/tgl. I: Clemens Sievering, Bad Salzuflen, Roonstraße 40, F: 2860

Quakenbrück (Ew: 5524)

Schauburg, An der Schiphorst 4, F: 393, Gr: 12. 9. 1938 486/tgl. I: Heinrich auf der Heide, Adolf^Hitler-Straße 49, F: 393

Quickborn, Holst. (Ew: 4142)

Quickborner Lichtspiele, Am Markt 2, F: 194, Gr: 1922 208/3- 5 Tg. I: Bruno Wommelsdorf, ebenda

Ratzeburg, Lbg. (Ew: 5306)

Schauburg, An der Brauerei 1, F: 626, Gr: 1923 325/4 Tg. I: Ernst Sleinhusen, ebenda

Reinfeld (Ew: 3255)

Reinfelder Lichtspiele, Ahrensböker Straße, F: 398, Gr: 1920 250/1 Tg. I: Claus Witt, Hamburger Straße 2, F: 363

Rellingen, Holst. (iEw: 3670)

Rellbger Lichtspiele, Reitinger Hof, Hauptstr. 31, F: Pinneberg 2144, Gr: 4. 3, 1938, B: 5,8X5,5 m 2»4/3-5 lg. I: Ferdinand Hülst, ebenda

Remels, Ostfriesland (Ew: 1080)

Lichtspiele, Gr: 1935, F: Leer 2775 170/1 Tg. I: Heinrich Buschmann, Leer lOstfrieslaud), Adolf-Hitier-Str. 28, F: 2775

Rendsburg (Ew: 206511

Wektra-Lichtspiele, WalUlrafee 25, €: 2916, Gr: 1019 638/1$»1. I: Theo Kamrrwn, ebenda

Schauburg, Schleifmühlenstraße 8, Gr: 1927 450/tgl. I: Fritz Jenssen, ebenda

Tonhallen-Lichtspiele, Eisenhahnstraße, F: 2916, Gr: 1919 542/tgl. I: Theo Kammin,, Wallstraße 25, E: 2916

Rerik, Mecklbg. (Ew: 4855)

Filmpalast, Strandstraße 5, F: 139, Gr: 1936 350/tgl. I: Leonhard Koch, ebenda Mitspielort: Schießplatz Rerik, Kantine

Rethem a. d. Aller (Ew: 1516)

Ratskeller-Lichtspiele, Franz-Seldte-Straße 121, F: 29, Gr: 1927 200/1-2 Tg. I: Friedrich Poppe, ebenda

Ribnitz, Mecklbg. (Ew: 8593)

Ribnitzer Lichtspiele, Fischerstraße 25, F: 202, Gr: 1927, B: 6X6 m 420/tgl. I: Walter Helm, Damgarten, Hindenburgallee 87, F: 324

Rinteln a. d. Weser (Ew. 5792)

Schaumburger Lichtspiele, Klosterstraße 35, F: 632, Gr: 1920 397/tgl. I: Emil Graske, ebenda

Ritterhude, Bez. Bremen (Ew: 2910)

Lichtspiele 200/2-3 Tg. I: Heinrich Müller, Burgdamm

Röbel, Mecklbg. (Ew: 3811)

Schüzenhaus-Lichtspiele, Bürgermeister-Warnke-Platz 7, F: 135, Gr: 1.7.1921 250/1 Tg. I: Frau Lxicie Rehberg, ebenda

Rönndeich über Himmelpforten/Niederelbe (Ew: 733)

Tonfilmtheater, Nr. 119, F: Großenwörden 32, Gr: 1927 120/1 Tg. I: Diedrich Luhrmann, ebenda

Rostock, Seestadt (Ew: 126 401)

Hansa-Theater, Maßmannstraße 14/15, F: 2409, Gr: 10. 7. 1937 728/tgl. I: Karl Peter, Schliemannstraße 42, F: 2409

Kammer-Lichtspiele, Steinstraße 10, F: 4625, Gr: 1919, V,S 633/tgl. I: „Ufa" Theater-Betriebs-G. m.b. H., Berlin, Gf: Franz Makowsky

Kammerlichtspiele „Seestern", Rostock-Warnemünde, Nordlandstraße 3a, F: 578, Gr: 1924, H,V,S, B: 3,75X3 m 230/tgl. I: Walther Roloff, Rostock- Warnemünde, Richthofenstraße 51, F:578

Metropal-Theater, Barnsdorfer Weg 4, F: 6433, Gr: 1910, B: 8X2 m, H, V, S 518/tgl. I: Karl Jürß, Rostock-Gehlsdorf, Drostenstraße 32, F: 6433

Palast-Theater, Doberaner Str. 5, F: 4827, Gr: 1914, V, S, B: 6X3 m 745/ tgl. I: Rolf Thomas, ebenda, Gf: Ramser-Stalzenfels

Park-Lichtspiele, Rostock-Warnemünde, Dänische Straße 59, F: 578, Gr: 1924, H,V,S, iB: 4,75X 3,75 m 570/tgl. I: Walther Roloff, Rostock-Warnemünde, Richthofenstraße 51, F: 578

Schauburg, Kröpeliner Straße 12, F: 2782, Gr: 1906, V, S, B: 4,8X1,6 m 453/tgl. I: Bernhard Peters, Herbert-,Norkus-Straße 11, F: 2782

Ufa-Palast, Breite Straße 3/5, F: 4760, Gr: 29. 8. 1938, H 899/tgl. I: „Ufa" Theater-Betrieibs-G. m. b. H., Berlin, Gf: Franz Makowsky

Union-Theater, Kröpeliner Straße 21, F: 2712, Gr: 1913, B: 3X6 m 512/tgl. I: Hans Griem, Dethardingstraße 48, F: 2712

Rotenburg, Hann. (Ew: 7400)

Lichtspiele „Rotenburger Hof", Adolf-Hitler-Str. 14, F: 562, Gr: 1919, B: 7X5 m 356/tgl. I: Wilhelm Eggers, Harburger Straße 23, F: 562

Rotenburger Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 51, F: 300, Gr: 1916, B: 10X6 m 200/2 Tg. I: Hermann Schlüter, ebenda

Rothenfelde, Teutobg. Wald, Bad (Ew: 1744)

Post-Lichtspiele, Münsterstraße 23, Gr: 1934 200/1 Tg. I: Rudolf Leonhardt, Dissen, Große Straße 31, F: 290

Salzdetfurth, Bad (Ew: 2884)

Kaiserhof-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Str. 5, F: 111, Gr: 1915, B: 25 gm 270/2 Tg. I: Hans Peters, ebenda

Salzgitter a. Harz (Ew: 2460)

Saalbau-Lichtspiele, Kuhstraße 3, F: 481, Gr: 1920, H,V,S, B: 7X4,5 m 399/tgl. I: Eduard Webling, ebenda, Treuhänder: Richard Zimmermann, Hannover

Salzuflen, Bad (Ew. 11513)

Kammer-Lichtspiele, Lange Straße 63, F: 2860, Gr: 1920 397/tgl. I: Clemens Sievering, Roonstraße 40, F: 2860

Kurtheater, Rosenstraße 14 492/tgl. I: Paul Exner, Vlotho/Weser, Garzweg 6, F: 266

St. Andreasberg, Harz (Ew: 3543)

Rathaus-Lichtspiele, Breite Straße 414, F: 212, Gr: 1927 200/3- 4 Tg. I: Wilhelm Wiegand, ebenda

St. Michaelisdonn, Holst. (Ew: 2800)

Lichtspielhaus Hanssen, Am Bahnhof, Gr: 10. 8. 1939 380/3-6 Tg. I; Karl und Hermann Hanssen, Marne i. Holst., Osterstraiße 4, F: 514

Sarstedt (Ew: 5900)

Schauburg, Bahnhofstraße 2, F: 379. Gr: 1923 380/3 Tg. I: Fritz Sundermann, Bahnhofstraße 17, F: 379

Scheeßel, Bez. Bremen (Ew: 2000)

Lichtspiele, Kirchstraße 14, F: 264, Gr: 1924 150/1 Tg. I: Hermann Schlüter, Rotenburg, Große Straße 33, F: 300

Schleswig (Ew: 26519)

Capitol, Stadtweg 19, F: 2007, Gr: 1919, V,S, B: 40 qm 1 600/tgl. I: Fritz Haase, ebenda

Metro-Palast, Lollfußstraße 108, F: 2967, Gr: 1918, B: 9X4 m 474/tgl. I: Ernst Stemhusen, Ratzeburg, An der Brauerei 1, F: 626

Schneverdingen (Ew: 3000)

Lichtspiele „Schneverdinger Hof", Verdener Straße, Gr: 1920, V,S, B: 8X6 m 300/2-3 Tg. I: Wather Raake, Munster, Gartenstraße 368, F: 327

Schönberg, Mecklbg. (Ew: 2987)

Tonlichtspiele Schönberg, Markt 3, F: 216, Gr: 1912 300/2—3 Tg. I: Herbert Doli, ebenda

Schönberg, Holst. (Ew: 1700)

Schönberger Lichtspiele, Markt 14, F: 333, Gr: 1926 240/2—3 Tg. I: Werner Kummerfeldt, ebenda

Schöningen (Ew: 10111)

Schöninger Lichtspiele, Markt 10, F: 600, Gr: 1912 276/5 Tg. I: Philipp und Felix Kaufhold, Burgstraße 4, F: 600

Schöppenstedt (Ew: 3711)

Volksbühne, Markt 3, Gr: 1920 323/2 Tg. I: Philipp und Felix Kaufhold, Schöningen, Burgstraße 4, F: 600

Schötmar, Lippe (Ew: 5822)

Wittekind-Lichtspiele, Schulstraße 12, F: 2589, Gr: 1922 363/tgl. I: Clemens Sievering, Bad Salzuflen, Roonstraße 40, F: 2860

Schüttorf, Hann. (Ew: 5700)

Schauburg-Lichtspiele, Markt 18, F: 112, Gr: 1936 196/3-4 Tg. I: Emmy Lindemann, Hagen 3, F: 112

Schwaan, Mecklbg. (Ew: 4825)

Lichtspiele Erbgroßherzog, Brückenstraße 11, Gr: 1938 198/4 Tg. I: Otto Hohensee, Adolf-Hitler-Straße 46, und Bernhard Weigel, Rostocker Straße 57

Schwarmstedt (Ew: 1407)

Lichtspiele, Haus Nr. 47, F: 126, Gr: 1928, V,S, B: 8X5 m 400/1 Tg. I: Georg Heuer, ebenda

Lichtspiele Bauersfeld. Haus Nr. 43, F: 183, Gr: 1933 208/1 Tg. I: Wilhelm Bauersfeld, Haus Nr. 41, F: 183

Schwartau, Bad (Ew: 8273)

Apollo-Theater, Horst-Wessel-Straße 3 a, F: Lübeck 27 697, Gr: Juni 1913, B: 3X4 m, H,V,S 241/4 Tg. I: Julius Fahrnow, ebenda

Palast-Theater, Lübecker Straße 68, F: Lübeck 27 697, Gr: 1922, H, V, S, B: 4,5X3,5 m 324/4 Tg. I: Julius Fahrnow, Horst-Wessel-Straße 3 a, F: Lübeck 27 697

Schwarzenbek, Lbg. (Ew: 3380)

Schwarzenbeker Lichtspiele, Markt 7, F: 310 200/2—3 Tg. I: Frau Paula Grimm, ebenda Mitspielorte : Sandesneben, Trittau

Schwerin, Mecklbg. (Ew: 64 215)

Capitol, Adolf-Hitler-Str. 126, F: 2293, Gr: 23. 12. 1936, B: 10X7,50 m 1123/tgl I: Willy Dürkop, Hans-Schemm-Straße 11, F: 2293

Residenz-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Platz 2, F: 3410, Gr: 1912 387/tgl. I: Gustav Berloger, Bertin-Zehlendorf, Klopstockstraße 21, Gf: Bruno Nagler

Schauburg, Bismarckstraße 53, F: 3074, Gr: Herbst 1913 772/tgl. I: Willy Dürkop, Hans-Schemm-Straße 11, F: 2293

Seesen a. Harz (Ew: 7544)

Saalbau-Lichtspiele, Bornhäuser Straße 4, F: 161, Gr: 1908, H, V, S, B: 10X8m 450/3-4 Tg. I: Bruno Eberhagen, ebenda

Segeberg, Bad (Ew: 6824)

Central-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Platz 1, F: 430, Gr: 1929 324/3 Tg. I: Walter Räder, ebenda

Harmonie-Lichtspiele, Hamburger Straße 64, F: 497, Gr: 1924 300/3-4 Tg. I: Carl Sommer, ebenda

Sittensen, Bez. Bremen (Ew: 1193)

Sittenser Lichtspiele, Nr. 17, F: 308, Gr: 1934, H,V,S, B: 7,2X4 m 190/1 Tg I: Heinrich Kruse ir., ebenda

Sörup, Kr. Flensburg (Ew: 955)

Lichtspiele. Bahnhofstraße 220/1 Tg. I: Herbert Hagel, Alleestraße, F: 222 Lichtspielorte: Gelting Satrup

Soltau, Hann. (£w: 8500)

Kammer-Lichtspiele, Friedenstr.6, F: 224, Gr: 1930, H, V, S, B: 10X6 m 340/5 Tg. I: August Stolze, ebenda

Saltauer Lichtspiele, Celler Straße 57, F: 371. Gr: 1910, V. S -. 286/5 Tg. I: Frau Gertrud Voß, ebenda

Springe, Deister (Ew: 4592)

Frieses Lichtspiele. Lange Straße 1. F: 428, Gr: 1920, V.S. B:9x3m 291/3 Tg. I: Heinrich Friese, ebenda

Stade (Ew: 19592)

Apollo-Thealer, Horst-Wessel-Platz, F: 2739, Gr: 1927 400/tgl. I: Walter H. Kramm, Kedingermühren 30, F: 2739, und Walter Pollnow, Hindenburgstraße 6, F: 2038

Schauburg, Kedingermühren.30, F: 2739, Gr: 1910 401/tgl. I: Walter H. Kramm, ebenda, und Walter Poflnow, Hindenburgstraße 6, F: 2058

Stadthagen (Ew: 8850)

Europa-Lichtspiele, Niedernstraße 41, F: 631, Gr: 1925 432/3 Tg. I: Bodo Bauermeister, ebenda, und Gustav Hermann, Hannoverlinden, Marktplatz 2

Lichtburg, Niedernstraße 13, F: 445, Gr: 1933, H 587/tgl. I: Frau Else Stein, Niedernstraße 14

Stadthagener Lichtspiele, Bahnhofstraße 45, F: 631, Gr: 1928 392/4 Tg. I: Bodo Bauermeister, ebenda

Stadtoldendorf (Ew: 4400)

Lichtspiele „Deutsches Haus", Neue Straße 8, F: 305, Gr: 1920, V,S„ B: 8X5 m 120/3-4 Tg I: Wilhelm Lohr, ebenda

Stavenhagen, Mecklbg. (Ew: 4186)

Fritz-Reuter-Lichtspiele, Markt 57, F: 306, Gr: 1926 375/4 Tg. I: Karl Peter, Rostock, Schliemannstraße 42, F: 2409

Sternberg, Mecklbg. (Ew: 2852)

Filmbühne, Luckower Straße 1, F: 341, Gr: 13. 5. 1941, V,S 290/4-5 Tg. I: Peter Mackeprang, ebenda Mitspielort: Neukloster Warm

Stolzenau a. d. Weser (Ew: 1943)

Stolzenauer Lichtspiele, Wesersfrage 2, F: 389, Gr: 1. 11. 1921 199/3 Tg. I: Heinrich Böse, Bahnhofstraße 13, F: 389 Mitspielort: Steyerberg, Uchte

Süderbrarup, Schleswig (Ew: 2387)

Film-Palast, (Bahnhof straße 4, F: 253, Gr: 1927 254/2-5 Tg. I: Gertrud Berg, ebenda

Süpplingen, Kr. Helmstedt (Ew: 2000)

Tonlichtspiele, Breite Straße 153, Gr: 1935, V, S, B: 6X6m 250/2 Tg. I: Hermann Welge, Breite Straße 153, F: Frellstedt 216

Sulingen (Ew: 3348)

Film-Palast, Straße der SA 96, F: 206, Gr: 1912 408/2-4 Tg. I: Margarete Knapheide, ebenda

Syke (Ew: 3708)

Hansa-Lichtspiele, Straße der SA 63, F: 467, Gr: 1923 250/4 Tq I: Carl Hillmann, ebenda

Tessin, Mecklbg. (Ew: 3050)

Tessiner Lichtspiele, St. Jürgenstraße, Gr: 1940 225/2—3 TG. I: Paul Kurth, August-Bruckmann-Straße 36

Teterow, Mecklbg. (Ew: 7847)

Film-Palast, Rostocker Straße 37, F: 208, Gr: 1912 450/tgl. I: Richard Ehlert, ebenda

Zentral-Lichtspiele, Alte Poststraße 9/13, F: 317, Gr: 5. 6. 1931 228/tgl. I: Frau Martha Reinck, ebenda

Thiede-Steterburg (Ew: 7045)

Filmtheater, Gasthaus Nehring, Gr: 1941 225 I: Hermann Hausigk, Schöningen, Markt 30

Timmendorfer Strand, Ostseebad (Ew: 2747)

Kapital-Theater, Hamburger Platz 1, F: 468, Gr: 15. 6. 1937, V,S, B: 9X7X5 m 375/3-7 Tg. I: Heinrich Jos. Geiler, Hamburg-Rahlstedt, Kampsweg 23, F : 2717 22

Tönning a. d. Eider (Ew: 3600)

Tonfilm-Theater „Deutsches Haus", Johann-Adolf-Straße 17, F: 353, Gr: 1931 290/3 Tg. I: Julius C. Jans, ebenda

Tostedt, Kr. Harburg (Ew: 2155)

Union-Theater, Buxtehuder Straße 105, F: 337; Gr: 1936, V,S, B: 8X5 m 251/1 Tg. I: Johann Kröger, Nr. 105, F: 337

Twistringen (Ew: 3975)

Schauburg-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Str. 26, F: 229 u. 316, Gr: 1932, V,S, B: 8X6 m 250/2 Tg. I: Albert Mohrmann, Adolf-Hitler-Straße 38, F: 316

Uelzen, Hann. (Ew; 14 267)

Zentral-Theater, Bahnhofstraße 7, F: 2153, Gr: 1913, B: 15X9 m 713/tgl. I: Georg und Elsbeth Schneider, ebenda

Uetersen, Holst. (Ew: 8036)

Schauburg, Kreuzstraße 2, F: 422, Gr: 1920 364/tgl. I: Josef Schäfer, Marktstraße 15. f 422

Zentral-Theater, Tornescherweg 31, F: 215, Gr: 1925 300/3-4 Tg. I: Georg Boos, ebenda

Uslar, Solling (Ew: 3597)

Central-Theater, Wolhogenstraße 1, F: 475, Gr: 1917 350/1-3 Tg. I: Albert Rüdiger, Lange Straße 15, F: 475

Varel, Oldbg. (Ew: 85001

Lichtspielhaus, Adolf-Hitler-Straße 9, F: 392, Gr: 4. 9. 1912 356/tgl. I: Fritz Plöger,. ebenda

Vechta (Ew: 8100)

Schauburg, Adolf-Hitler-Straße 2, F: 432, Gr: 1912 292/3-4 Tg. I: Bernhard Schäfers, ebenda

Verden a. d. Aller (Ew: 12 402)

Astoria-Lichtspiele, Zollstraße 1, F: 721, Gr: 1914, V,S, B: 6X1 m 570/tgl. I: Marie Thiele, ebenda, Gf: Hermann Thiele

Schauburg, Große Straße 119, F: 207, Gr: 1927 632/tgl. I: Mary Wöbse, ebenda

Vienenburg (Ew: 4712)

Vienenburg er Lichtspiele, Brückenstraße 13, F: 388, Gr: 1910, V,S, B: 40 gm 280/2-3 Tg. I: Gustav Greune, ebenda

Visselhövede (Ew: 3156)

Visselhöveder Lichtspiele, Ludendorffstraße 13, F: 270, Gr: 1913 250/3-4 Tg. I: Heinrich Voigt jun., ebenda

Vorsfelde (Ew: 2010)

Lichtspiele Vorsfelde, Amtsstraße 35, F: 128, Gr: 1. 1. 1934 280/2-3 Tg. I: Wilhelm Hinze, Lange Straße 15, F: 128

Wagenfeld, Kr. Diepholz (Ew: 3773)

Wagenfelder Tonlichtspiele, Förlingen 54, F: 209, Gr: 1936 156/2- 4 Tg. I: Hans Bührmann, ebenda

Walsrode, Hann. (Ew: 9441)

Walsrodes Lichtspiele, Lange Straße 46, F: 296, Gr: 1926 382/4-5 Tg. I: Georg Scheele, ebenda

Waren, Müntz (Ew: 15 709)

Capitol-Lichtspiele, Neuer Markt 12, F: 510, Gr: 1923, H.V.S. B: 7,5X2,4X4 m 400/tgl. I: Urania Kino-Betriebe Richard Oskar Böhme, Villenstr. 34, F: 538

Schauburg-Lichtspiele, Straße der SA 19, F: 619, Gr: 1912 500/tgl. I: Urania Kino-Betriebe Richard Oskar Böhme, Villenstr. 34, F: 538

Warstade (Ew: 1600)

Warslader Lichtspiele, Bergstraße 126, F: Basbeck 268, Gr: 1918 225/2 Tg. I: Adolf Jürgens, ebenda

Wedel (Ew: 8450)

Schauburg, Bahnhofstraße 27, F: 194, Gr: 19. 10. 1929 420/tgl. I: Gustav Möhl, ebenda

Weener a. d. Ems (Ew: 4350)

Lichtspiele, Süderstraße 1, F: 119 306/1—2 Tg I: Heinrich Buschmann, Leer, Ostfriesl., Adolf-Hitler-Straße 28, und Hermann Staats, Nordseebad Borkum, Strandstraße 20, F: 269

Wesenberg, Mecklbg. (Ew: 2379)

wird von Berlin aus bedient

Wesermünde (Ew: 113 055)

„Atrium", Wesermünde-Mitte, An der Mühle 11, F: 974, Gr: 1.11. 1938, V,S, B: 30 gm 986/tgl. I: Emil Adami, ebenda

Capital-Theater, Wesermünde-Lehe, Hafenstraße 156, F: 1716, Gr: 1928, B: 4,5X8 m, V, S 830/tgl. I: Harry Beeneken, Wesermünde-Lehe, Anton-Biel-Str. 5, F: 1716

Central-Theater, Wesermünde-Lehe, Hafenstraße 127, F: 918, Gr: 4. 10. 1911, V,S, B: 6X3 m 469/tgl. I: Lulu Bädecker und Bonita Möllweide, Wursterstraße 59, F: 780

Gloria-Palast, Wesermünde-Lehe, Hafenstraße 55, F: 359, Gr: 1911, V,S, B: 8X5 im 623/tgl. I: W. Giltmann & M. Rostock, ebenda

Hansa-Lichtspiele, Wesermünde-Mitte, Bürgermeister-Smädt-Sfr. 48, F: 3213, Gr: 17. 6. 1907, V,S, B: 3,5X4,5 m 297/tgl. I: Willy Käthe, Wesermünde-Lehe, Kranprinzenallee 25

Metropol-Theater, Wesermünde-Geestemünde, Georgstraße 45, F: 974, Gr: 1914, V,S, B: 20 gm 510/tgl. I: Emil Adami, Wesermünde-Mitte, An der Mühte 11, F: 974

Modernes Theater, Wesermünde-Mitte, Bürgermeister-Smidt-Str. 65, F: 276, Gr: 1914, B: 7X3,5 m 640/ tgl. I: Heinrich Wedemeyer, Hermann-Göring-Straße 21, F: 2835

Tivoli-Theater, Wesermünde-Mitte, Grazer Str. 53/55, F: 2635, Gr: 1927, V,S, B: 8X7 im 1164/tgl. I: Willy Braune, Bremen, Osterdeich 104, F: 40621

Wesselburen (Ew: 2842)

Lichtspielhaus Conventgarten, Blankenaustraße 7, F: 604, Gr: 1930 200/3— 5 Tg. I: L. J. de Groot, ebenda

Tonhallen-Lichtspiele, Am Markt 11, F: 270, Gr: 1912 -250/3 Tg. I: Hermann Gösch, ebenda

Westerland auf Sylt (Ew: 6778)

Kurlichtspiele, Bismarckstraße 1, F: 160, Gr: 1913, B: 8X3 m 470/tgl. I: Max Beck, Paulstraße 11 a, f: 160

Schauburg-Kurtheater, Strandstraße 22, F: 147, Gr: 1927 305/tgl I: Willy Moussalli, ebenda

Westerstede Stadt (Ew: 10 348)

Westersteder Tonlichtspiele, Am Markt, Gr: 1924 250/1 Tg. I: Joh. Borgmann & Sohn, Oldenburg i Oldibg., Elsässer Str. 53, F: 5034

Westrhauderfehn, Kr. Leer (Ew: 3912)

Frisia-Lichtspiele, Untenende Nr. 26 a, F: 6, Gr: 1934 300/2 Tg. I: Frau Jantje Bahns, ebenda

Wietze (Ew: 2850)

Schauburg-Lichtspiele, Gr: 1934 250/1 Tg. I: Gustav Zeuner, Winsen (Aller), Poststraße 7, F: 147

Wildeshausen, Oldbg. (Ew: 5400)

Lichtspiele, Zwischen Brücken, Gr: 1932 300/1—2 Tg. I: Vereinigte Lichtspiele Borgmann & Sohn, Oldenburg/Otdbg., Elsässer Straße 54, F: 5034 Mitspielort: Bastede

Wilhelmshaven-Rüstringen (Ew: 133 514)

Adler-Theater, Wilhelmshavener Straße 4, F: 2971, Gr: 1933 589/tgl. I: Wilhelmshavener Filmtheaterges. Matthes & Co. K.-G., Bismarckstraße 118, F: 1458

Capitol-Theater, Marktstraße 12, F: 2899, Gr: 1916 834/tgl. I: Wilhelmshavener Filmtheaterges. Matthes & Co. K.-G., Bismarckstraße 118, F: 1458

Deutsche Lichtspiele, Gökerstraße 60, F: 1137/38, Gr: 1933, H, V, S, B: 8X3 m 998/tgl. I: Vereinigte Lichtspiele Albert und Frieda Zenker, Börsenstraße 31, F: 1137

Schauburg, Wilhelmshavener Straße 96/98, F: 773, Gr: 11. 4. 1918, H, B: 10X5 m 983/tgl. I: Ww. Antonie Rüge, ebenda

Wilster, Holst. (Ew: 3985)

Adler-Lichtspiele, Ländrecht 28, F: 427, Gr: 1911 358/2-3 Tg. I: Wilhelm Scheel, ebenda

Winsen a. d. Aller (Ew: 2110)

Schauburg-Lichtspiele, Poststraße 7, F: 147, Gr: 15. 10. 1924, V, S, B: 6X8 m 320/2-3 Tg. I: Gustav Zeuner, ebenda

Winsen a. d. Luhe (Ew: 5382)

Lichtspielhaus, Nordertorstraße 17, F: 523, Gr: 1. 4. 1914 320/tgl. I: Pauli Meyer, ebenda

Wismar, Seestadt (Ew: 35552)

Filmbühne, Hinter dem Rathause 13, F: 2561, Gr: 1913 506/tgl. I: Frau A. Härzel, Elfriede Härzel und Frau Hildegard Nieme, ebenda

Weltspiegel, Altwismarstraße 8, F: 2826, Gr: 1911 676/tgl. I: Hans Grännßer, Lübsche Straße 93, F: 2826

Wittenburg, Mecklbg. (Ew: 4072)

Wittenburger Lichtspielhaus, Adolf-Hitler-Straße 37, F: 244, Gr: 1926 304/3-4 Tg I: Arthur Bienmamn, ebenda

Wittingen, Hann. (Ew: 3300)

Central-Theater, Wittinger Hof, Junkerstraße 24, F: 234, Gr: 1920, V,S, B: 9,5X5 196/2-3 Tg I: Heinrich Krey, ebenda

Woldegk, Mecklbg. (Ew: 3595)

Schützenhaus-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 30, F: 13, Gr: 1908, V,S, B: 12X5 m 150/2-3 Tg. I: Alfred Höppner, ebenda

Wolfenbüttel (Ew: 24 813)

Deutsche Lichtspiele, Gr. Zimmerhof 29, F: 3159, Gr: 1912 333/4 Tg. I: Frau Sofie Walter, ebenda

Schauburg-Lichtspiele, Mühlenstraße, F: 3159, Gr: 1927 464/tgl. I: Frau Sofie Walter, Großer Zimmerhof 29, F: 3159

Weltspiegel-Lichtspiele, Frankfurter Straße 3, F: 2462, Gr: 1927 365/3-4 Tg. I: Agnes Hirte, ebenda

Wunstorf, Hann. (Ew: 6792)

Zentral-Lichtspiele, Lange Straße 46, F: 282, Gr: 1928 250/1-2 Tg. I: Kurt Ritter, Hannover, Altenbekener Damm 11, F: 25 510 Mitspielorte: Gehrden-Ronneberg, Gleidingen, Bad Rehburg, Sehnde, Steinhude, Wunstorf-Li. Fliegerlager

Wyk auf Föhr «Ew: 2824)

Lichtspieltheater Centralhalle, Friedrich-Christian-Str. 19, F: 388, Gr: 1911, V,S, B: 5X2,5 m 270/3-4 Tg. I: Matthias Kröger, ebenda

Zetel, Oldbg. (Ew: 2500)

Lichtspielhaus „Friesische Wehde", Straße der SA 28, F: Neuenbürg 40, Gr: 1923, V,S, B: 7X4 m 262/tgl. I: Martha Janßen, ebenda

Zeven, Bez. Bremen (Ew: 4346)

Stuhlmachers Lichtspiele, Marktplatz 106, F: 403, Gr: 1924 300/3-4 Tg. I: Geschwister Stuhlmacher, ebenda

Zwischenahn, Bad (Ew: 11 339)

Zwischenahner Lichtspielhaus, Bahnhofstraße, F: 324, Gr: 1919, V,S, B: 5X5 m -. 247/3-6 Tg. I: Wilhelm Grambart, ebenda Mitspielort-Edevecht