Ahrensburg Central Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Während des Kino-Booms der 50er Jahre entstand 1952 in Ahrensburg das Central Theater (Große Straße 29) als zweites Kino. Obwohl das Central genug Publikum hatte, schloß Eigentümerin Frieda Pfleger 1973 das Haus: Neue Sicherheitsauflagen hätten teure Umbauten erfordert. Text: Hamburger Abendblatt
  • 1952: Eröffnung Central-Theater — Ahrensburg. Inh. A. Polarzyk. — 400 Sitzplätze. (aus: Die Filmwoche 13/1952)

Das Central verfügte über einen Balkon, der mittels einer Glasscheibe vom Saal abgetrennt war, dort befand sich die Raucherloge. In etwa wäre das wie die Visionsbar. Das Central befand sich im Saal des Gasthaus Schierhorn.

Kinodaten

  • 1953 Central-Theater, Große Str. 29, Tel. 3243, Inh: Alois Polarzyk, Lensahn/Holst., PI. 400, 7 Tg.. 21 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Klangfilm, Bühne 6x5
  • 1955 Central-Theater, Große Str. 29, Tel. 3243, Inh: Alois Polarzyk, Lensahn/Holst., PI. 400, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Klangfilm, Bühne 6x5
  • 1956 Central-Theater, Große Str. 29, Tel: 3243, Inh: Alois Polarzyk, Lensahn/Holstein, Gf: Frau Herrmann, Pl: 400, Best: Bahre, Polstersitze, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, Lichtton 1-Kanal, Bildw. Abm: 7,5x3,6
  • 1956N Central-Theater, Große Str. 29 - Änd: Postanschr. Lensahn/Ostholst., Lübecker Str. 3 - Änd: Best. Hochpolstersitze - Änd: 20 V.
  • 1957 Central-Theater, Große Str. 29, Tel: 3243, Postanschr: Filmtheater Lensahn/Holst., Inh: Alois Polarzyk, Gf: Frau H. Hermann, Pl: 440, Best: Bahre, Hochpolstersitze, 7 Tg., 21 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken, Lautspr: Isophon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Central-Theater, Große Str. 29, Tel: 3243, Inh: Alois Polarzyk, Gf: Frau H. Herrmann, PI: 440, Best: Bahre, Hochpolstersitze, 7 Tg., 21 V., 3 Mat/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken, Lautspr: Isophon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1959 Central-Theater, Große Str. 29, Tel: 3243, Inh: Alois Polarzyk, Gf: Frau H. Herrmann, PI: 440, Best: Bahre, Hochpolstersitze, 7 Tg., 21 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken, Lautspr: Isophon, Bild- u. Tonsyst; CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1960 Central-Theater, Große Str. 29, Tel: 3243, Inh: Alois Polarzyk, Gf: Frau Zoschke, PI: 440, Best: Bähre, Hochpolstersitze, 7 Tg., 21 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Lichtquelle Becklicht u. Reinkohle, Verst: Telefunken, Lautspr: Isophon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O., Var, Raucherloge
  • 1961 Central-Theater, Große Str. 29, Tel: 3243, Inh: Alois Polarzyk, Gf: Frau Zoschke, PI: 440, Best: Bahre, Hochpolstersitze, 7 Tg., 21 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia-N, App. Ernemann VII B, Lichtquelle Becklicht u. Reinkohle, Verst: Telefunken, Lautspr: Isophon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O., Var., Raucherloge
  • 1962 Central-Theater, Große Str. 29, Tel: 3243, Inh: Alois Polarzyk, Gf: Frau Zoschke, PI: 440, Best: Bahre, Hochpolstersitze 7 Tg., 21 V., 3 Mat.-/Spätvorst., FKTg: donnerstags, tön. Dia-N, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Telefunken, Lautspr: Isophon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., Ö. Var., Raucherloge
  • 1971 Central-Theater, Große Str. 29, T:53243, Inh: Uwe Schulz, 440 Plätze