Ainring Filmtheater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Zu der Serie der im letzten Jahr in Oberbayern durch die Ufa-Handelsgesellschaft eingerichteten Filmtheater in Unterwössen, Raubling, Fischbachau, Bad Reichenhall (Park-Lichtspiele), München (Adria), Garmisch-Partenkirchen (Olympia), Fürstenfeldbruck (Amper-Lichtspiele) und Rottach (Kurtheater) sind zwei weitere kleinere Lichtspielhäuser hinzugekommen: die Lichtspiele Ammerang im Chiemgau und das Filmtheater in Ainring bei Freilassing. Der Besitzer des Filmtheaters in Ainring, Herr Architekt Putzkammer aus Freilassing, war sein eigener Bauherr. Er richtete einen Zweckbau auf dem früheren Flugplatzgelände Ainring-Mitterfeld als 280-Platz-Theater ein. Ufa-Handel baute ihm teilweise vorhandenes Material, ergänzt durch neue Geräte und eine Bestuhlung der Firma Karl-Westendorf ein. Der neue Film 57/1952

Im Oktober 2013 wurde das Filmtheater abgerissen. Es wurde 1952 eröffnet und nach seiner Schließung als Einkaufsmarkt genutzt, zuletzt durch eine Drogeriekette. [1]

Kinodaten

  • 1953 Filmtheater Ainring Mitterfelden, Tel. 487, I. J. Putzhammer, Nr. 16 Pl. 270, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, App. AEG EuroM, Vst. Klangfilm-Europa, Str. 220/ 380 Volt, 40 Amp., Bühne 5x4x3
  • 1955 Filmtheater Ainring Mitterfelden, Tel. 487, I. J. Putzhammer, Nr. 16 Pl. 270, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, App. AEG EuroM, Vst. Klangfilm-Europa, Str. 220/ 380 Volt, 40 Amp., Bühne 5x4x3
  • 1956 Filmtheater Ainring Mitterfelden 16, Postanschr.: Mittefeldenb. Freilassing, I.: Josef Putzhammer Pl. 270, Best. Karl, Westendorf, Klappstühle, 5 Tg., 7 V., App. AEG Euro M, Verst. Europa, Str. W. 220 Volt, 30 Amp.
  • 1957 Filmtheater Ainring Mitterfelden 16, Tel: 8270 Freilassing, I: Josef Putzhammer Pl: 270, Best: Karl Westendorf, Klappstühle, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, App: AEG, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm
  • 1958 Filmtheater Ainring Mitterfelden, Tel: Freilassing 8270, Postanschr: Mitterfelden, Salzburger Str. 16, I: Josef Putzhammer Pl: 270, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 5 Tg., 6 V., App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1959 Filmtheater Ainring Mitterfelden, Tel: Freilassing 8270, anschr: Mitterfelden, Salzburger Str. 16, I: Josef Putzhammer Pl; 270, Best: Karl, Westendorf, stühle, 5 Tg., 6 V., App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1960 Filmtheater Ainring Mitterfelden, Tel: Freilassing 8270, Postanschr: Mitterfelden, Salzburger Str. 16, I: Josef Putzhammer Pl: 270, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 5 Tg., 6 V., App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1961 Filmtheater Ainring Mitterfelden, Tel: Freilassing 8270, Postanschr: Mitterfelden, Salzburger Str. 16, I: Josef Putzhammer PI: 270, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 5 Tg., 6 V., Dia-N, App: AEG Euro M, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1962 Filmtheater Ainring Mitterfelden, Tel: Freilassing 8270, Postanschr: Mitterfelden, Salzburger Str. 16, I: Josef Putzhammer PI: 270, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 5 Tg., 6 V., Dia-N, App: AEG Euro M, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85