Albstadt Capitol Filmpalast Ebingen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Mit dem Capitol in der Sonnenstraße 104 ist das dritte und auch schönste der im Alleinbesitz der Familie Alfred Dreher befindlichen Ebinger Filmtheater eröffnet worden. Es ist ein weiterer Modellbau des Architekten Dipl.-Ing. Albert Ruf (Eßlingen), dem als örtlicher Bauleiter der Ebinger Architekt Manfred Landenberger beigegeben war. — An der Neon-konturenbeleuchteten Frontseite des hinter einer Gartenanlage aufstrebenden Geschäftsund Wohnbaus öffnet sich die breite Eingangshalle zum Filmtheater mit seinen 610 Sitzplätzen. Schon das 17 m lange und 4,5 m breite Foyer, das verschiedenfarbig aufgeteilte Wände hat und durch ein großes Blumenfenster und ein zierliches Springbrunnen-Bassin geschmückt ist, macht auf den Zuschauerraum neugierig, der denn auch durch den schwungvollen Wechsel von Rose und Gelb bei der Wandbespannung (Fa. H. Fischer, Stuttgart-Bad Cannstatt) und durch die aparten Leuchten der Fa. Schratzenstaller (München) eine sehr dekorative, wirklich großstädtische Note gewinnt. Die rosefarben bezogene und teilweise hochgepolsterte Bestuhlung kommt von der ältesten süddeutschen Spezialfabrik G. Löffler, Stuttgart-Zuffenhausen. Das Herz des Hauses — der Vorführungsraum — ist von der Fa. Film-Ton-Technik Hans Hildenbrand, Stuttgart, mit einer kompletten Philips - Projektionsanlage ausgerüstet worden, die natürlich auch CinemaScope-Bilder — hier in einer Breite von 11,5 m — zeichnen kann. Film-Echo 3/1957
  • 12.9.85 Neu- bzw. Wiedereröffnung: Capitol 1, 2 und 3 Albstadt Inh.: Francois Fastner aus: Das Filmtheater 1/86

Kinodaten

  • 1957 Capitol-Filmtheater Sonnenstr. 104, Tel: 2969, I: A. u. F. Dreher Pl: 608, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg., 15 V., tön. Dia, App: Philips FP 56, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-verh: 1:2,35
  • 1958 Capitol-Filmtheater Sonnenstr. 104, Tel: 2969, I: A. u. F. Dreher. Pl: 607, Best: Löffler, V-Polster, 7 Tg, 13 V, 3-4 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 56, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Capitol-Filmtheater Sonnenstr. 104, Tel: 2969, I: A. u. F. Dreher. Pl: 607, Best: Löffler, V-Polster, 7 Tg, 13 V, 3-4 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, Appr Philips FP 56, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Capitol-Filmtheater Sonnenstr. 104, Tel: 2969, I: A. u. F. Dreher. Pl: 607, Best: Löffler, V-Polster, 7 Tg, 13 V, 3-4 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 56, Lichtquelle Becklicht, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Capitol-Filmtheater Sonnenstr. 104, Tel: 2969, I: A. u. F. Dreher. PI: 607, Best: Löffler, V-Polster, 7 Tg, 13 V, 3-4 Ma/Spätvorst, FKTg: Donnerstag, tön. Dia-N, App: Philips FP 56, Lichtquelle Becklicht, Verst: Philips, Lauter: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Capitol-Filmtheater Sonnenstr. 104, Tel: 2969, 1: A. u. F. Dreher. PI: 607, Best: Löffler, V-Polster, 7 Tg, 13 V, 3-4 Mat.-/Spätvorst, FKTg: Donnerstag, tön. Dia-N, App: Philips FP 56, Lichtquelle Becklicht, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL

Weblinks