Altenberg Lichtspiele Ratskeller

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Kurz vor Ende des 2. Weltkrieges wurde Altenberg im April 1945 zu 75% zerstört. Der Zerstörung fiel auch der Ratskeller zum Opfer. [1]

Kinodaten

  • 1920 Lichtspieltheater Altenberg, Rathausstr. 15, Fernspr.: Lauenstein 34, Gegr. 1910, 300 Plätze, Inh: Arthur Hille, Ratskeller, Fernspr. Lauenstein 87
  • 1921 Kein Kino vorhanden.
  • 1924-1927 Kein Kino
  • 1928 Lichtspiele Altenberg, Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1926, 1 Tag, 250 Plätze, Inh: Richard Schroeter, Hotel u. Restaurant Ratkeller
  • 1929 Lichtspiele Altenberg (Saalkino), Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1926, 1 Tag, 200 Plätze, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1930 Lichtspiele Ratskeller (Saalkino), Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1926, 1 Tag, Bühne: 3x8 m, Kap: 1 M, 250 Plätze, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1931 Lichtspiele Ratskeller (Saalkino), Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1926, 1 Tag, Bühne: 4x8 m, Kap: 1 M, 250 Plätze, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1932 Lichtspiele Ratskeller (Saalkino), Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1926, 1 Tag, Kap: 1 M, 250 Plätze, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1933 Lichtspiele Ratskeller (Saalkino), Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr; 1926, 1 Tag, 250 Plätze, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1934 Lichtspiele Ratskeller (Saalkino), Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1926, 1-2 Tage, 200 Plätze, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1935 Ratskeller-Li. (2) 200 Plätze
  • 1937 Lichtspiele Ratskeller (Saalkino), Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1925, 2 Tage, 200 Plätze, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1938 Lichtspiele Ratskeller, Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1925, 2 Tage, 200 Plätze, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1939 Lichtspiele Ratskeller, Markt 2, F: 434, Gr: 1925, Inh: Richard Schröter, ebenda, 200 Plätze, 2 Tage
  • 1940 Lichtspiele Ratskeller, Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1925, 200 Plätze, 2 Tage, Inh: Richard Schröter, ebenda
  • 1941 Ratskeller-Lichtspiele, Markt 2, F: Lauenstein 434, Gr: 1925, 268 Plätze, 2 Tage, Inh: Richard Schroter, ebenda
  • 1949-1950 kein Eintrag