Altleiningen Union, Thalia-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1949 Union-Lichtspiele Hauptstraße. Inh. u. Gschf.: Fritz Behne, Mannheim G 7, 24. Mit Dia 2 Tage Pl. 280 Mitspielorte: Höningen, Hertlingshausen, Carlsber
  • 1950 Union-Lichtspiele Hauptstr.; I. u. Gf: Fritz Behne, Mann heim, G, 7, 24. 280 Pl. 2 Tg., 1 V., Dia; App.: Ernemann II. Vst.: Klangfilm-Europa, Str.: G. 220 Volt, 30 Amp. Mitspielstelle: Carlsberg.
  • 1952 Union-Lichtspiele Hauptstr., I. u. Gf. Fritz Behne, Frankenthal, Naditweideweg 9. PI. 280, 3—4 Tg., 3—4 V., Dia., App. Ernemann II, Vst. Klangfilm, Str. W. 220 Volt, 30 Amp. Mitspielstellen: Carsberg, Höningen, Hertlingshausen. Altmorschen, Kr.
  • 1953-1960 kein Eintrag
  • 1961 °Thalia-Lichtspiele Hauptstraße, Vers.-Bf: Neustadt/Weinstraße, Postanschr: Neustadt/Weinstraße, Klausengasse 5, Abholfach 553, I: Th. Beschnitz PI: 170, ungepolstert, 2-3 Tg., tön. Dia, App: Zeiss-lkon, Verst: Siemens, Lautspr: Siemens, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85 Mitspielort: Schallodenbach
  • 1962 Thalia-Lichtspiele Hauptstraße, Vers.-Bf: Neustadt/Weinstraße, Postanschr: Neustadt/Weinstraße, Klausengasse 5, Abholfach 553, I: Th. Beschnitz PI: 170, ungepolstert, 2-3 Tg., tön. Dia-N, Br, App: Zeiss-Ikon, Verst: Siemens, Lautsprecher: Siemens, Bildsyst: Br., Gr.-Ver- hältnis: 1:1,85 Mitspielort: Schallodenbach
  • 1971