Aschaffenburg Apollo-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Apollo 1988

Zustand 2010: Der Kinosaal steht noch, leider wurde das weit vorkragende Vordach entfernt.

Geschichte

Theaterbesitzer W. Jellinek. Aschaffenburg, der bereits drei Kinos in Aschaffenburg betreibt, begann mit dem Bau seines vierten Theaters, des Apollo, das im Herbst eröffnet werden soll. Das 900-Platz-Theater, das nach modernsten Gesichtspunkten von dem Frankfurter Architekten Zoll errichtet wird, entsteht in zentraler Lage an der Hauptverkehrsstraße. Es erhält eine CinemaScope-Einrichtung. Der neue Film 46/1955

Bilder

platanenallee_03.jpg breslauer%20stra%C3%9Fe_03.jpg
Zustand 2010 Foto © Architekturbüro Russmann

Kinodaten

  • 1956 Apollo-Theater Platanen-Allee, Tel: 2414, Postanschr: desgl., Vers.-Bf: -Hbf., I: W. Jellinek PI: 840, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 28-32 V., App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Str: G., Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, Stereophonie 4-Kanal, Breitbild etc. alle Syst. vorführbar, Breitwandart: MMS, Bildw.-Abm: 14,53x5,7, Bühne: 18x8, Th., O.
  • 1956N Apollo-Theater Platanen-Allee - Änd: Tel. 5633 - Änd: Postanschr. ABC-Betriebe, Aschaffenburg, Platanen-Allee Nr. 15/1, Tel. 5633 - Änd: PI. 940 - Änd: Breitw.-Abm. 15,00x6,00
  • 1957 Apollo-Theater Platanen-Allee 15, Tel: 5633, Postanschr: Apollo ABC-Betriebe, Aschaffenburg, Platanen-Allee Nr. 15/1, Vers.-Bf: -Hbf., I: W. Jellinek PI: 860, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th., O.
  • 1958 Apollo-Theater Platanen-Allee 15, Tel: 5633, Postanschr: Apollo ABC-Betriebe, Aschaffenburg, Platanen-Allee Nr. 15/1, Vers.-Bf: -Hbf., I: W. Jellinek PI: 860, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th., O.
  • 1959 Apollo-Theater Platanen-Allee 15, Tel: 22322, Postanschr: Apollo ABC-Betriebe, Aschaffenburg, Platanen-Allee Nr. 15/1, Vers.-Bf: -Hbf., I: W. Jellinek Pl: 860, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th., O.
  • 1960 Apollo-Theater Platanen-Allee 15, Tel: 22322, Postanschr: Zentralbüro: Colonia-Theater-Betriebs KG. Krüger & Co, Köln, Apostelnstraße 11, Regionalbüro: Colonia-Theater-Betriebs KG. Krüger & Co, Aschaffenburg, Ohmbachgasse 5, Vers.-Bf: -Hbf, |: Colonia- Theater-Betriebs KG. Krüger & Co, Gf: Karl Heinz Krüger PI: 860, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 22 V, tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th., O.
  • 1961 Apollo-Theater Platanen-Allee 15, Tel: 22322, Postanschr: Zentralbüro: Colonia-Theater-Betriebs KG. Krüger & Co., Düsseldorf, Tonhallen- Theater, Am Wehrhahn, Regionalbüro: Colonia-Theater-Betriebs KG. Krüger & Co., Aschaffenburg, Ohmbachgasse 5, Vers.-Bf: -Hbf., I: Colonia-Theater Betriebs KG. Krüger & Co., Gf: Karl Heinz Krüger PI: 860, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., tön. Dia, App: Bauer B 12, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Th., O.
  • 1962 Apollo-Theater Platanen-Allee 15, Tel: 22322, Postanschri Zentralbüro: Colonia-Theater-Betriebs KG. Krüger & Co., Wiesbaden, Mauritiusstr. 3, Regionalbüro: Colonia-Theater-Betriebs KG. Krüger & Co., Aschaffenburg, Ohmbachgasse 5, Vers.-Bf: -Hbf., I: Colonia- Theater Betriebs KG. Krüger & Co., Gf: Karl Heinz Krüger-Quiring PI: 860, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., tön. Dia, App: Bauer B 12, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Th., O.
  • 1971 Apollo-Theater Platanen-Allee 15, T: 22414 I: Colonia-Th Betr. KG Krüger & Co. , 860 P. Post: 5000 Köln, Apostelstr. 12 I: Rudolf Braun, 347 P. Post: Kuseler Strasse 31