Augsburg Thalia-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Die Thalia-Betriebe (Margarethe und Max Reithmeier jun.) haben ihrem „Thalia-Palast" ein zweites Filmtheater hinzugefügt: Das „Kleine Haus", unmittelbar benachbart dem großen Haus. Mit „Ein Mädchen vom Lande" wurde das im Tiefparterre eingerichtete Lichtspieltheater eröffnet. Künstlerisch wertvolle Filme sollen hier eine Heimstatt finden. 225 Plötze stehen zur Verfügung, jeder Platz ermöglicht einwandfreie Sicht. Architekt Gerne (BDA) hat dem neuen Augsburger Filmtheater eine gefällige, glatte Form gegeben. Die sieben Meter breite Ideal II-Leinwand von der Firma Philips, München, die auch die sonstige kinotechnische Einrichtung besorgt hat (mit zwei FP 5-Maschinen, Lichtton), gestattet auch die Vorführung von Breitwand- und CinemaScope-Filmen. Die bequeme Bestuhlung lieferte die Firma Karl in Westendorf. Der neue Film 77/1955
  • Als Vertrieb für die Philips-Tonfilmtechnik in Bayern hat die Münchner Kinoton GmbH, mit Filiale in Nürnberg während der letzten sechs Monate folgende Filmtheater für Breitbild und Cinemascope umgestellt: Thalia „Kleines Haus" und Thalia-Palast Der neue Film 20/1956

Kinodaten

  • Liste der Kinos in Bayern 1917/18 Thalia-Theater, Obstmarkt D. 71, Inh. Maria Schilcher, 240 Plätze
  • 1917 Thalia-Theater, Obstmarkt D. 71. Inh. Maria Schilcher
  • 1921 Thalia-Lichtspiele, Obstmarkt D 71, F: 4030 (tägl.) 270 I: Fridolin Widmann, Obstmarkt D 16/17.
  • 1927 Thalia-Theater, Obstmarkt 71. Inh: Fridolin Widmann, D. 16-17. FA: 4030. Sptg: Täglich. Pr: Wöchentlich einmal. 325 PI.
  • 1928 Thalia-Lichtspiele, Obstmarkt Nr. D 71, F: 4030, Gr: 1907, 320 täglich I: Fridolin Widmann, Ludwigsplatz D 16/17, F: 4030
  • 1929 Thalia-Lichtspiele, Obstmarkt Nr. D 71, F: 4030, Gr: 1907, täglich 350 I: Gg. Hitz, Nürnberg.
  • 1930 Thalia-Lichtspiele, Obstmarkt F: 4030, Gr: 1912, täglich R, Kap: 5 M 320 I: Gg. Hitz, Nürnberg, F: Nr. 53181 Gf: Ludwig Sturm
  • 1931 Thalia-Lichtspiele. Obstmarkt 71. F: 4030, Gr: 1912, täglich. R. T-F: Klangfilm 320 I: Gg. Hitz, Nürnberg, Schoppershofstraße 14, F: 53181 Gf: Ludwig Sturm
  • 1932 Thalia-Lichtspiele. Obstmarkt 71, F: 4030, Gr: 1912. täglich, R, T-F: Klangfilm 320 I: Gg. Hitz, Nürnberg, Schoppershofstraße 14, F: 53181 Gf: Ludwig Sturm
  • 1933 Thalia-Theater; Obstmarkt 2, D 71, F: 4030, Gr: 1907, täglich, R. T-F: Klangfilm 320 I: Gg. Hitz, Nürnberg, Schoppershoferstraße 14, F: 53181 Gf: Ludwig Sturm
  • 1934 Thalia-Theater, 2, Obstmarkt, D71, F: 4030, Gr: 1907, täglich, R, T-F: Klangfilm 320 I: Gg. Hitz, Nürnberg O, Schop-pershofstraße 14, F: 53181 Gf: Ludwig Sturm
  • 1935 Thalia-Theater 320
  • 1937 Thalia-Theater, 2, Obstmarkt, D71, F: 4030, Gr: 1907, täglich 320 I: Willy Koch, Augsburg, Karlstraße D 82/11, und Ernst Gutsch, München. Malsenstraße 54
  • 1938 Thalia-Theater, 2, Obstmarkt, D71, F: 4030, Gr: 1907, täglich 320 I: Willy Koch, Augsburg, Karlstraße D 82/11, und Ernst Gutsch, München. Malsenstraße 54
  • 1940 Thalia-Theater, 2, Obstmarkt 5, F: 7621, Gr: 1907, H 350/tgl. I: Willy Koch u. Ernst Gutsch, Bürgermeister-Fischer-Straße 9, F: 7621
  • 1941 Thala-Lichtspiele, 2, Obstmarkt 5, F: 7621, Gr: 1907, H 330/tgl. I: Willy Koch, Augsburg 2, Frohsinnstraße 9, F: 7621, und Ernst Gutsch, München 38, Menzinger Straße 8, F: 66 066
  • 1949 Thalia-Theater-Lichtspiele. Obstmarkt 5, Tel. 4632. Inh.: Walter Bolz, München-Geiselgasteig, Tel. 476 396. Geschf.: Eduard Mauerer. Mit Dia 7 Tage Pl. 375
  • 1950 Thalia-Theater Lichtspiele Obstmarkt 5, Tel. 4 632, P.: Walter Bolz, München-Geiselgasteig, Robert Kochstr. 4, Gf: Eduard Mauerer, Augsburg, Hallstr. ll/o. 375 Pl. 7 Tg., 3—4 V., Dia; App.: Bauer B 8, Str.: W. 220 Volt; Th. ja,
  • 1953 Thalia-Palast Obstmarkt 5, Tel. 46 32, I. Max Reithmeier Pl. 680, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App. Bauer B 8, Vst. Lorenz, St. W. 220 Volt, Bühne 7x1x7
  • 1955 °Thalia-Palast Obstmarkt 5, Tel. 46 32, I. Max Reithmeier Pl. 680, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App. Bauer B 8, Vst. Lorenz, Str. W. 220 Volt, Bühne 7x1x7
  • 1956 Thalia-Palast Obstmarkt 5, Tel. 4632, Postanschr.: desgl., I.: Max Reithmeier, Gf. Hugo Biller, Moltkestr. 3 Pl. 680, Best. Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., App. Bauer B 8, Verst. Lorenz, tön. Dia, Str. W. 220/380 Volt, Bild- u. Tonsyst.: Normal, Breitwand, CinemaScope, Lichtton, Bildw. -Abm. 9x5
  • 1957 Thalia-Palast Obstmarkt 5, Tel: 4632, I: Max Reithmeier, Gf: Hugo Biller Pl: 680, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 1-2 Matinee-Spätvorst., tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Thalia-Palast Obstmarkt 5, Tel: 4632, I: Max °Reithmeier, Gf: Hugo Biller Pl: 680, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Philips FP5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Thalia-Palast Obstmarkt 5, Tel: 4632, I: Max Reithmeier, Gf: Walter Baier Pl: 680, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg, 28 V, 1-2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1 :2,35
  • 1960 Thalia-Palast Obstmarkt 5, Tel: 4632, I: Max Reithmeier, Gf: Walter Baier Pl: 680, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg, 28 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Thalia-Palast Obstmarkt 5, Tel: 4632, I: Max Reithmeier, Gf: Walter Baier PI: 680, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg, 28 V, 1 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Philips FP 5, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 °Tha!ia-Palast Obstmarkt 5, Tel: 4632, I: Max Reithmeier, Gf: Walter Baier PI: 680, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 1 Spätvorst., tön. Dia-N, App: Philips FP 5, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1956 Thalia „Kleines Haus" Obstmarkt 5, Tel. 6523, Postanschr.: desgl., Vers. -Bf.: -Hbf, I.: Max Reithmeier, Gf. Hugo Biller, Moltkestr. 3 Pl. 220, Best. Franz Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., App. PhilipsFP 6, Verst. Philips, tön. Dia, Str. W. 220/380 Volt, Bild- u. Tonsyst.: sämtlicheBildverfahren mit Lichtton, Bildw. -Abm. 2, 5x6, Bühne 7x2
  • 1957 Thalia "Kleines Haus" Obstmarkt 5, Tel: 6523, I: Max Reithmeier, Gf: Hugo Biller Pl: 208, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 1-2 Matinee-Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1958 Thalia -„Kleines Haus" Obstmarkt 5, Tel: 6523, Vers.-Bf: -Hbf., I: Max Reithmeier, Gf: Hugo Biller Pl: 210, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B °8, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th. O.
  • 1959 Thalia-„Kleines Haus" Obstmarkt 5, Tel: 6523, Vers.-Bf: -Hbf, I: Max Reithmeier, Gf: Walter Baier Pl: 210, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg.- 28 V, 1-2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th. O.
  • 1960 Thalia -„Kleines Haus" Obstmarkt 5, Tel: 6523, Vers.-Bf: -Hbf, 1: Max Reithmeier, Gf: Walter Baier Pl: 210, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V, 1-2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th. O.
  • 1961 Thalia -„Kleines Haus" Obstmarkt 5, Tel: 6523, Vers.-Bf: -Hbf, I: Max Reithmeier, Gf: Walter Baier PI: 210, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V, 1-2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1962 °Thalia-„ Kleines Haus" Obstmarkt 5, Tel: 6523, Vers.-Bf: -Hbf., I: Max Reithmeier, Gf: Walter Baier PI: 210, Best: Karl, Westendorf, Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O.

Weblinks