Bärnau Lichtspiel-Theater

Aus Kinowiki
Version vom 17. März 2019, 20:18 Uhr von Wegavision (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1952-1953 Lichtspiele Bärnau Gasthaus Höpfel, Bhf.: Mitterdeich/Opf., I. Egid Lindner, Pechofen, Post Mitterdeich Pl. 250, 5—7 Tg., 5—9 V., tön. Dia, App. Leitz G 1, Vst. Dynaphon 30 W, Str. W. 220 Volt, Bühne 8x4x2, Th. ja Spielorte: 6
  • 1955 °Lichtspiele Bärnau Gasthaus Höpfel, Bhf. Mitterdeich/Opf., Egid Lindner, Pechofen, Post Mitterteidi Pl. 250, 5—7 Tg., 5—9 V., tön. Dia, App. Leitz G 1, Vst. Dynaphon 30 W., Str W 220 Volt, Bühne 8x4x2, Th. Spielorte: 6
  • 1956N Lichtspiel-Theater Tachauer Str., Postanschr.: desgl., I. Rudolf Zuber, Privatanschr.: Parkstr. 116 1/4 PJ. 250, Best. Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, Str. W., 220 Volt, Th. O. Mitspielstelle: Brand
  • 1957 °Lichtspiel-Theater Tachauer Str. 116 1/6, I: Rudolf Zuber Pl: 250, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, Th., O. Mitspielstelle: Brand
  • 1958 °Lichtspiel-Theater Tachauer Str. ll6 I: Rudolf Zuber Pl: 250 Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, Th., O. Mitspielstelle: Brand