Bückeburg Residenz-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Residenz-Cafe und Eingang Residenz-Theater (1959)

Das Residenz-Theater Bückeburg wurde am 14.05.1937 von Elisabeth Lohmeyer eröffnet. Zuvor betrieb sie schon ab 1932 die Residenz-Lichtspiele in der Wallstraße, die später den Namen "Camera-Lichtspiele" erhielten. Von 1945-1956 war das Residenz-Theater beschlagnahmt. 1959 wurde im Vorderhaus das Residenz-Cafe eröffnet. Bestückt war der BWR des Kinos mit Kinomaschinen des Types Bauer B8B und Frieseke & Hoepfner FH77. Mitte der 70er Jahre wurde der Kinosaal "Cinema im Residenz" eröffnet, 1982 folgte der Kinosaal "Studio". Heute stehen im Residenz-Theater 3 Kinosäle mit 240, 161 und 110 Sitzplätzen zur Verfügung. Im Jahr 2000 wurde die Bestuhlung erneuert. Die Vorführmaschinen wurden mittlerweile digitalisiert.


  • Das Residenz-Filmtheater in Bückeburg (Inhaberin: Frau E. Lohmeyer), das elf Jahre lang von britischen Truppen beschlagnahmt war, wurde jetzt freigegeben. Der neue Film 40/1956
  • Im Raum Hannover werden in diesen Tagen bzw. in den nächsten Wochen wieder eine Reihe neuer Lichtspielhäuser eröffnet. Alle Theater erhalten Bauer-Maschinen und Siemens-Klangfilm-Apparaturen. Nach zehnjähriger Beschlagnahme wurde kürzlich das Residenz-Theater in Bückeburg mit etwa 750 Plätzen wiedereröffnet. Die Bildbreite beträgt 11 Meter, die Tonanlage ist für CinemaScope-Lichtton eingerichtet. Der neue Film 58/1956
  • 11.3.82 Eröffnung: Studio im Residenz, Bückeburg. Inh.: Fritz Rubba FTB aus: Das Filmtheater 1/82

Adresse

Residenz Kinocenter Bückeburg
Lange Straße 60
31675 Bückeburg
Tel: 05722-3414

Weblinks

Kinodaten

  • 1938 Residenz-Theater, Adolf-Hitler-Str. 60, F: 714, Gr: 14.5.1937, täglich, 598 Plätze, Inh: Elisabeth Lohmeyer, Wall-Straße 33/34, F: 714
  • 1940 Residenz-Theater, Adolf-Hitler-Straße 60, F: 714, Gr: 14.5.1937, 598 Plätze, täglich, Inh: Elisabeth Lohmeyer, Adolf-Hiller-Shaße 33/34, F: 714
  • 1941 Residenz-Theater, Adolf-Hitler-Straße 60, F: 714, Gr: 14.5.1937, Bühne: 6x9 m, 598 Plätze, täglich, Inh: Elisabeth Lohmeyer, F: 714
  • 1949 Residenz-Theater, Langestraße 60, Inh: Elisab. Lohmeyer, Wallstr. 33/34, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 725
  • 1950 Residenz-Theater, Langestr. 60, Tel. 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, 725 Pl. 7 Tg., 1-2 V., Dia; App.: Ernemann II, Vst.: Klangfilm, Bühne 14x8x8, Th. ja
  • 1952 Residenz-Theater (beschlagnahmt), Langestr. 60, Tel. 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, Dia, Th. ja.
  • 1953 Residenz-Theater (beschlagnahmt), Lange Str. 60, Inh: Elisabeth Lohmeyer, Wallstr. 33/34, Dia, Th. ja
  • 1955 Residenz-Theatei (beschlagnahmt), Lange Str. 60, Inh: Elisabeth Lohmeyer, Wallstr. 33/34, Dia, Th.
  • 1956 Residenz-Theater (beschlagnahmt), Lange Str. 60, Tel: 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, Pl: ca. 700, Best: Kamphöner, teilw. Flach- u. Hochpolster
  • 1956N Residenz-Theater, Lange Str. 60 - Erg: App. Bauer B 8 B, Verst. Klangfilm, Bild- u. Tonsyst. CinemaScope, Lichtton, Bildw.-Abm. 11 m
  • 1957 Residenz-Theater, Lange Str. 60, Tel: 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, Pl: 663, Best: Kamphöner, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 12-14 V, Dia, App: Bauer B 8 B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1958 Residenz-Theater, Lange Str. 60, Tel: 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, Pl: 663, Best: Kamphöner, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 11-12 V., vereinzelt Mat.-Vorst., App: Bauer B 8 B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, O.
  • 1959 Residenz-Theater, Lange Str. 60, Tel: 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, PI: 663, Best: Kamphöner, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 11-12 V., vereinzelt Mat.-Vorst, App: Bauer B 8 B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Var.
  • 1960 Residenz-Theater, Lange Str. 60, Tel: 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, PI: 663, Best: Kamphöner, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 11-12 V, vereinzelt Mat.-Vorst, App: Bauer B 8 B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Var.
  • 1961 Residenz-Theater, Lange Str. 60, Tel: 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, PI: 663, Best: Kamphöner, teilw. Flach-u. Hochpolster, 7 Tg, 11-12 V, vereinzelt Mat.-Vorst., FKTg: gelegentl, Dia-N, Br, App: Bauer B 8 B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Var.
  • 1962 Residenz-Theater, Lange Str. 60, Tel: 414, Inh: Elisabeth Lohmeyer, PI: 663, Best: Kamphöner, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, Dia-N, App: Bauer B 8 B, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Var.
  • 1971 Residenz-Theater, Langestr. 60, T: 3414, 396 Plätze, Inh: Fritz Rubba, P: 3262 Steinbergen Nr 182, T: 05751/5624
  • 1975 4967 Bückeburg, Cinema im Residenz, 148 Plätze
  • 1975 4967 Bückeburg, Residenz, 300 Plätze
  • 1981 3062 Bückeburg, Cinema im Residenz, 130 Plätze
  • 1981 3062 Bückeburg, Residenz, 330 Plätze
  • 1991 3062 Bückeburg, Cinema, 127 Plätze
  • 1991 3062 Bückeburg, Residenz, 219 Plätze
  • 1991 3062 Bückeburg, Studio, 84 Plätze
  • 1993 Residenz-Kino-Center, Cinema 127 Plätze, Residenz DO 219 Plätze, Studio DO 84 Plätze, 31675 Bückeburg, Langestr. 60, Tel. 05722/3414, Inh: Rubba, Fritz-FTB, 31737 Rinteln, Lindenstr.3
  • 1995 Residenz-Kino-Center, Cinema, DO, 127 Plätze, Residenz, DO SRD, 219 Plätze, Studio, DO, 84 Plätze, 31675 Bückeburg, Langestr. 60, Tel: 05722/3414, Inh: FTB Fritz Rubba, 31737 Rinteln, Lindenstr. 3
  • 1997 Residenz-Kino-Center, Cinema (VZK) DO SR 127 Plätze, Residenz (VZK) DO SRD/DTS 55 m2/219 Plätze, Studio (VZK) DO SR 84 Plätze, 31675 Bückeburg, Langestr. 60, Tel: 05722/3414, Inh: FTB Fritz Rubba, 31737 Rinteln, Lindenstr. 3