Bad Dürrheim Kurhaus-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kino existiert laut Kinoadressbuch 1956N nicht mehr.

Kinodaten

  • 1940 Kurhaus-Lichtspiele Walter-Köhler-Straße, F: 804, Gr: 2. 7. 1937 300 / 2 Tg. I: Jakob Grözinger, Schwenningen a. N., Bachenstraße 30
  • 1941 Kurhaus-Lichtspiele, Walter-Köhler-Straße, Gr: 2. 7. 1937 300/1 Tg. I: Jakob Grözinger, Schwenningen a. N., Bachenstraße 30, F: 804
  • 1949 Kurhaus-Lichtspiele Luisenstraße, Tel. 535. Inh. u. Geschf.: E. Stark, Bad Dürrh,. Huberstr. 32, Tel. 300. Mit Dia 4 Tage Pl. 450
  • 1950 Kurhaus-Lichtspiele Tel. 315, P.: Emil Stark, Bad Dürrheim. Huberstr. 32. 384 Pl., 3—4 fg., 1 T., Dia; App.; Erne mann IV, Vst.; Klangfilm, Str.; D. 220 Volt, 15 Amp.; Bühne 8x10x8, Th. ja, O. ja.
  • 1952-1953 Kurhaus-Lichtspiele Luisenstr., Tel. 315, P. u. Gf. Emil Stark, Waldstr. 12 PI. 384, 3 Tg., 4—5 V., Dia, App. Ernemann IV, Vst. Telefunken, Str. D. 220 Volt, 15 Amp., Bühne 7x9x6, Th. ja, O. ja
  • 1955 Kurhaus-Lichtspiele Luisenstr., Tel. 315, P. u. Gf. Emil Stark, Walds tr. 12 Pl. 384, 3 Tg., 4—5 V., Dia, App. Ernemann IV, Vst. Telefunken, Str. D. 220 Volt, 15 Amp., Bühne 7x9x6, Th., O.
  • 1956 Kurhaus-Lichtspiele Luisenstraße, Tel: 315, P: Emil Stark, Priv.- Anschr: Waldstr. 12 PI: 384, 3 Tg., 4-5 Vorst., Dia, App: Erne- mann IV, Verst: Telefunken, Str: D. 220 Volt, 15 Amp., Bühne 7x9x6, Th., O.
  • 1956N Kurhaus-Lichtspiele Luisenstr. – Geschlossen