Bad Harzburg Welt-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1962 befand sich laut Adressbuch der Stadt in der Herzog-Julius-Str. 74 (bzw. 74a) die "Landeskirchliche Gemeinschaft". Das Haus Nr. 74 war 1962 Eigentum und Wohnhaus von Martha und Karl Busse. Die Landeskirchliche Gemeinschaft befindet sich heute in der Hausnummer 13.

Kinodaten

  • 1920 Welttheater, Herzog-Julius-Straße (Sp. Sonnabend, Sonntag) 120 Plätze, Inh: Ernst Sievers, Herzog-Juliusstr. 74
  • 1921 Welt-Theater, Herzog-Julius- Straße (Sonnabend, Sonntag) 125 Plätze, Inh: Ernst Sievers, Herzog- Julius-Straße 74
  • 1925 Harzer Lichtspiele, Herzog-Julius-Straße 74, 3 Tage, Gr: 1912, 130 Plätze, Inh: W. Schellenberger, Braunschweig