Bad Lippspringe Parktheater: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Kinodaten)
(Kinodaten)
Zeile 7: Zeile 7:
  
 
Das Park Theater war das 4. Bad Lippspringer Kino.
 
Das Park Theater war das 4. Bad Lippspringer Kino.
 +
 
Das Kino spielte bis Mitte 1974 hatte bei der Eröffnung 525 Sitzplätze. Das Parktheater wurde 1976 abgerissen.
 
Das Kino spielte bis Mitte 1974 hatte bei der Eröffnung 525 Sitzplätze. Das Parktheater wurde 1976 abgerissen.

Version vom 5. August 2019, 18:40 Uhr

Karte

Kinodaten

  • 1953 Parktheater Friedrich-Wilhelm-Weber-Str., Tel. 349, I. Horst Birwe (Postfach 7) Pl. 525, 7 Tg., 8 V., tön. Dia, App. AEG u. Euro M, Vst. Eurodyn, Str. W.-D. 220/380 Volt, 25 Amp., Bühne 5x4x8, Th. ja
  • 1955 Parktheater Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz, Tel. 349, I. Horst Birwe (Postfach 7) PI. 525, 7 Tg., 8 V., tön. Dia, App. AEG Euro M, Vst. Eurodyn, Str. W.-D. 220/380 Volt, 25 Amp., Bühne 5x4x8, Th.
  • 1956 Parktheater Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 3, Tel: 349, Postanschr: Postfach 7, I: Horst Birwe Pl: 517, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 8-12 V., App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm, Str: D.-W. 220 Volt, Th.

Das Park Theater war das 4. Bad Lippspringer Kino.

Das Kino spielte bis Mitte 1974 hatte bei der Eröffnung 525 Sitzplätze. Das Parktheater wurde 1976 abgerissen.