Bad Pyrmont Stern-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Es ist anzunehmen, dass das Kino im Saal einer Gastwirtschaft entstand. In der Schillerstraße 86 befindet sich heute noch ein größeres Gebäude, welches gewerblich genutzt wird.

Kinodaten

  • 1950 Stern-Lichtspiele, Grießemerstr. 16, Tel.471, Inh. u. Gf: Scharlemann, 200 Pl. 6 Tg., 1, So. 2 V.; App.: Bauer-Sonolux, Th. ja, Spielorte: Hagen, Vahlbruch, Neersen, Thal, Löwensen, Amelgatzen, Gellersen, Dehmkerbrok, Halvestorf, Weimenkamp, Strücken, Goldbeck, Grießen, Herkendorf
  • 1952 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 86, Tel. 1191, Inh. u. Gf: Scharlemann, PI. 300, 7 Tg., 8 V., Dia., App. Bauer, Vst. Dynavox, Th. ja.
  • 1953 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 86, Tel. 1191, Inh: E. Scharlemann, Pl: 360, 7 Tg., 8-11 V., tön. Dia, App. FH 66, Vst. Telefunken, Th. ja
  • 1955 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 86, Tel. 1191, Inh: E. Scharlemann, Pl. 360, 7 Tg., 8-11 V., tön. Dia, App. FH 66, Vst. Telefunken, Th.
  • 1956 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 85, Tel: 8491, Inh: Frau Elsbeth Scharlemann, Pl: 350, Best: Stüssel, Sessel, 7 Tg, 13-15 V, Dia, App: FH 66, Verst: Telefunken
  • 1957 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 81, Tel: 8491, Inh: Frau Elsbeth Scharlemann, Pl: 348, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 15 V., 3 Mat.-/Spätvorst., App: FH 66, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Bild- u.Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 86, Tel: 8491, Inh: Frau Elsbeth Scharlemann, PI: 348, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 13 V., App: FH 66, Verst: Cinefox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 86, Tel: 8491, Inh: Frau Elsbeth Scharlemann, PL: 348, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 13 V., 2 Spätvorst., App: FH 66, Verst: Cinefox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 86, Tel: 8781, Inh: Karl Hilker & Co., Blomberg, Tel: 232, PI: 301, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 13 V., 2 Spätvorst., App: FH 66, Verst: Cinefox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 86, Teh 8781, Inh: Karl Hilker & Co, Blomberg, Tel: 232, Gf: Horst Hilker, PI: 301, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 13 V, 2 Spätvorst, Dia-Br, App: FH 66, Verst: Cinefox, Lautspr: Telefunken, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Nachtrag: Inh. Karl Hilker & Co. — Abschlußbevollm.: Filmth.-Betr. Clem. Sievering
  • 1962 Stern-Lichtspiele, Schillerstr. 86, Tel: 8781, Inh: Karl Hilker & CO. Blomberg, Tel: 232, Gf: Horst Hilker, PI: 301, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 13 V., 2 Spätvorst., FKTg: donnerstags, Dia-Br, App: FH 66, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Cinefox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1966 3280 Pyrmont, Bad, Stern-Lichtspiele, 350 Plätze