Bad Salzdetfurth Metro im Krug

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Gasthaus "Zum neuen Krug" (ehemals Kurhaus Neuer Krug) wurde inklusive Kinosaal bereits abgerissen, heute befindet sich in der Bodenburger Str. 8 ein Einkaufszentrum. Nur eine Bushaltestelle des ÖPNV namens "Neuer Krug" erinnert noch daran.

  • In dem südlich des Kolonieberges entstandenen neuen Stadtteil ist mit den Arbeiten für den Bau eines zweiten Lichtspieltheaters für den Kurort begonnen worden. Der große Stall des Gasthauses „Neuer Krug" wird abgebrochen und der bereits vorhandene Saal um-und ausgebaut. Auf diese Weise wird ein neues Kino mit 420 Sitzplätzen, einer modernen Vorführanlage und einer auch für andere Zwecke benutzbaren Bühne erstellt. Die Baupläne sehen außerdem noch die Anlage eines Parkplatzes und die Einrichtung eines Schießstandes vor. Das neue Lichtspieltheater soll bereits zur kommenden Badesaison fertig sein. Der neue Film 3/1954
  • „Lichtspiele im neuen Krug". Bauherr: F. R. Stoffregen. 460 Plätze. Architekt: Alfred Goetsch, Hannover. Eröffnung: Oktober. Der neue Film 64/1954

Kinodaten

  • 1956 „Metro im Krug", Bodenburgerstr. 8, Tel: 136, Inh: Fr. Stoffregen, Pl: 386, Best: Schröder & Henzelmann, Klappsitze, gepolstert, 7 Tg, 15 V, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Dominar L, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, Lichtton, Bildw.-Abm: 4,5x4, Bühne: 50 qm
  • 1957 „Metro im Krug", Bodenburger Str. 8, Tel: 136, Inh: Fr. Stoffregen, Pl: 386, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 11 V., 3 Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1958 „Metro im Krug", Bodenburgerstr. 8, Tel: 136, Inh: Fr. Stoffregen, Pl: 386, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- u. Halbpolster, 7 Tg., 14 V., 1 Jgd.-, 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Dominar L, Lautspr: IkovoxA, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1959 „Metro im Krug", Bodenburgerstr. 8, Tel: 136, Inh: Fr. Stoffregen, PI: 386, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- u. Halbpolster, 7 Tg., 14 V., 1 Jgd.-, 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Dominar L, Lautspr: IkovoxA, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1960 „Metro im Krug", Bodenburger Str. 8, Tel: 336, Inh: Fr. Stoffregen, PI: 386, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- u. Halbpolster, 7 Tg., 14 V., 1 Jgd.-, 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Dominar L, Lautspr: Ikovox A, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1961 „Metro im Krug", Bodenburger Str. 8, Tel: 336, Inh: Fr. Stoffregen, PI: 386, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- u. Halbpolster, 7 Tg, 14 V, 1 Jgd.-, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Dominar L, Lautspr: Ikovox A, Bildsyst: Br, Gr.- Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1962 „Metro im Krug", Bodenburger Str. 8, Tel: 336, Inh: Fr. Stoffregen, PI: 386, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- u. Halbpolster, 7 Tg., 14 V., 1 Jgd.-, 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Dominar L, Lautspr: Ikovox A, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1965 3202 Salzdetfurth, Bad, Metro im Krug, 386 Plätze
  • 1966 3202 Salzdetfurth, Bad, Metro im Krug