Bad Schwalbach Kurhaus-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bad Schwalbach Kurhaus.jpg
Bad Schwalbach Kurhaus kleiner Saal.jpg

Geschichte

Das Kino war mit 200 Plätzen ja eher ein kleineres, sodass es wahrscheinlich nicht im Kursaal stattfand, sondern in einem kleineren Saal im Kurhaus. Auf dem unteren Foto ist der kleine Saal zu sehen.

Kinodaten

  • 1932-1934 Kurhaus-Lichtspiele, Gr: 1922. 2 Tage 200 I: Kurverwaltung
  • 1953 Kurhaus-Lichtspiele Im Kurhaus, Tel. 421, I. Wilhelm Haas, Adolfstr. 120 PI. 461, 6—7 Tg., 7—6VV., tön. Dia, App. Bauer B 8, Vst. Eurodyn 20 Watt, Str. D. 220/380 Volt, 40 Amp.
  • 1956 Kurhaus-Lichtspiele Neustraße, Tel: 421, Postanschr: Adolfstr. 120, I: Wilhelm Haas PI: 461, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 7-8 V., 1 Matinee-Vorst., App: Bauer B 8, Verst: 1 Klangfilm u. 1 Zeiss Ikon, Str: W. 220/380 Volt, 40 Amp., Tonsyst: Lichtton, Th., O. Mitspielstelle: Schlangenbad
  • 1971 Kurhaus-Lichtspiele Neustrasse, T: 4521 I. u. Post: s. Bambi, 597 P.