Bad Segeberg Central-Lichtspieltheater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Postkarte 1958, rechts das Central.

Am Markt befand sich das Zentral-Hotel mit den Central-Lichtspielen. Erste Filmvorführungen gab es hier bereits ab 1919, nach einiger Unterbrechnung wurde es 1929 neu eröffnet. 1938 übernahm Wilhelm Rehder das Kino im prunkvollen Saal des Rehderhauses am Marktplatz. Wenige Jahre später, gegen Ende des 2. Weltkrieges, begann auch seine Tochter Helma im „Central-Lichtspieltheater“ mitzuwirken. Der Farbfernseher in den 60er Jahren brachte für viele Lichtspieltheater das „Aus“, so musste auch das Central-Lichtspieltheater 1968 schließen. Nach der Schließung zog ein Edeka-Markt in das Haus Rehder ein. Der Kinosaal ist im Grunde baulich noch vorhanden, denn es wurde eine Zwischendecke eingezogen. CP5

Kinodaten

  • 1920 Central-Theater, Am Markt, Gegr. 1919, 450 Plätze, Inh: Saß & Streit, Hamburg, Schlüterstr. 1, Gf: W. Schmidt
  • 1921 Zentral-Theater, Am Markt, Gr: 1919, 450 Plätze, Inh: Saß & Streit, Hamburg, Schlüterstr. 1, Gf: W. Schmidt
  • 1925-1929 kein Eintrag
  • 1930 Central-Lichtspiele, Am Markt, F: 130, Gr: 1929, 3 Tage, 340 Plätze, Inh: Carl Brech, Hamburg
  • 1931 Central-Lichtspiele, Oldesloer Str. 2, F: 102, Gr: 1929, 4 Tage, Kap: 1-3 M, 360 Plätze, Inh: Schleswig-Holsteinischer Bauern-Verein, Kreisgruppe Segeberg e. V. P: Ed. Thormann, Hamburg. Hegestraße 27
  • 1932 Central-Lichtspiele, Oldesloer Str. 2, Gr: 1929, 4 Tage, T-F: Ja, 360 Plätze, Inh: Schleswig-Holsteinischer Bauern-Verein, Kreisgruppe Segeberg, e. V. P: August Marxen, Kirchstr. 40, F: 440
  • 1933 Central-Lichtspiele, Oldesloer Str. 2, Gr: 1929, 4 Tage, T-F: Ja, 360 Plätze, Inh: Schleswlg-Holsteinischer Bauern-Verein, Kreisgruppe Segeberg, e. V. P: August Marxen, Kirchstr. 40, F: 440
  • 1934 Central-Lichtspiele, Oldesloer Str. 2, Gr: 1929, 4 Tage, T-F: Ja, 360 Plätze, Inh: August Marxen, Kurhausstr. 22, F: 440
  • 1937 Central-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Platz 1, F: 130 u. 205, Gr: 1929, 3 bis 4 Tage, 300 Plätze, Inh: Menge Marxen, ebenda
  • 1938 Central-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Platz 1, F: 430, Gr: 1929, 3 bis 4 Tage, 324 Plätze, Inh: Walter Räder, ebenda
  • 1940 Central-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Platz 1, F: 430, Gr: 1929, 314 Plätze, 3-4 Tage, Inh: Walter Räder, ebenda
  • 1941 Central-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Platz 1, F: 430, Gr: 1929, 324 Plätze, 3 Tage, Inh: Walter Räder, ebenda
  • 1949 Central-Lichtspiele, Am Markt 1, Tel. 430 Segebg. Inh: Wilh. Rehder, Bad Segeberg, Am Markt 1, Tel. 430, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 388
  • 1950 Central-Lichtspiele, Markt 1, Tel. 430, Inh: Wilh. Rehder, Gf: Werner Rehder, 400 Pl. 7 Tg., 1-2 V., Dia; App.: Ernemann II, Vst: TV 1
  • 1952 Central-Lichtspiele, Markt 1, Tel. 430, Inh: Wilh. Rehder, Gf: Werner Rehder, PI. 400, 7 Tg., 7-8 V., Dia., App. Ernemann II, Vst. TV 1.
  • 1953 Central-Lichtspiele, Markt 1, Tel. 430, Inh: Wilh. Rehder, Gf: Werner Rehder, PL 400, 7 Tg., 9-10 V., Dia, App. Ernemann II, Vst. TV 1
  • 1955 Central-Lichtspiele, Markt 1, Tel. 430, Inh: Wilh. Rehder, Gf: Werner Rehder, Pl. 400, 7 Tg., 9-10 V., Dia, App. Ernemann II, Vst. TV 1
  • 1956 Central-Lichtspiele, Am Markt 1, Tel: 430, Inh: Wilh. Rehder, Pl: 388, Best: Klappsitze, 7 Tg, 9 V, App: Ernemann II, Verst: Uniphon MM, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, Lichtton, Bildw.-Abm: 6x8
  • 1956N Central-Lichtspiele, Am Markt 1 - Erg: Bild- u. Tonsyst. CinemaScope
  • 1957 Central-Lichtspiele, Am Markt, Tel: 2430, Inh: Wilh. Rehder, Pl: 388, Best: ungepolstert, 6 Tg., 13 V., 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Uniphon MM, M 409/45, Lautspr: Uniphon MM Komb. Gloria, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Central-Lichtspiele, Am Markt 1, Tel: 2430, Inh: Wilh. Rehder, Pl: 388, Best: Stüssel, gepolstert, 7 Tg., 12 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Uniphon MM, Lautspr: MM Komb. Gloria, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Central-Lichtspiele, Am Markt 1, Tel: 2430, Inh: Wilh. Rehder, PI: 388, Best: Stüssel, gepolstert, 7 Tg., 12 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann Ii, Verst: Uniphon MM, Lautspr: MM Komb. Gloria, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Central-Lichtspiele, Am Markt 1, Tel: 2430, Inh: Wilh. Rehder, PI: 388, Best: Stüssel, gepolstert, 7 Tg., 12 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann II, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Uniphon MM, Lautspr: MM Komb. Gloria, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Central-Lichtspiele, Am Markt 1, Tel: 2430, Inh: Wilh. Rehder, PL: 388, Best: Stüssel, gepolstert, 7 Tg, 12 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann II, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Uniphon MM, Lautspr: MM Komb. Gloria, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Central-Lichtspiele, Am Markt 1, Tel: 2430, Inh: Wilh. Rehder, PI: 388, Best: Stüssel, gepolstert, 7 Tg., 12 V., 1 Mat.-/Spätvorst., 2 Jug.-V., FKTg: donnerstags, tön. Dia-N, App: Ernemann II, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Uniphon MM, Lautspr: Komb. Gloria, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 kein Eintrag