Bad Sobernheim Lichtspielhaus, Tonfilmspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • In Sobernheim a, d, Nahe wurde das „Lichtspielhaus Altmeier" eröffnet. Inhaber: Josef Altmeier, Moderne Lichtbildanstalt, Sobernheim, Nahe, Bahnhofstr, 66. Der Kinematograph 962 - 26. Juli 1925
  • Oktober 1956 Lichtspielhaus Altmeier: "Vera Cruz" und "Die wilde Augustine" aus: Main-Rheiner
  • Von der Frankfurter Bauer-Vertretung, der Firma Kinograph, Karl Kerstan Nacht Carlheinz Mauß, wurden im Monat März folgende Theater auf CinemaScope-Lichtton umgestellt: Lichtspiele Sobernheim/Nahe. Der neue Film 37/1956
  • Gertrud Altmeier gründete mit ihrem inzwischen verstorbenen Mann, dem Fotografen Josef Altmeier, 1926 in Sobernheim-Nahe die heutigen Tonfilmspiele Altmeier. Das Haus wurde in den letzten Kriegswochen des Jahres 1945 zerstört und unter schwierigsten Verhältnissen wieder aufgebaut. 1950 erfolgte ein Total-Umbau, der auch eine bedeutende Erweiterung des Theaters mit sich brachte. Der neue Film 43/1957

Weblinks

www.allekinos.com

Kinodaten

  • 1926
  • 1927 Lichtspiele. Inh: Jos. Altmeier, Bahnhofstr. 66. Sptg: Sonnabend bis Montag. Pr: Wöchentlich einmal. 240 Pl.
  • 1928 Lichtspielhaus, Bahnhofstraße Nr. 66, F: 166, Gr: 1924, 2 bis 3 Tage 240 I: Josef Altmeier
  • 1929
  • 1930 Lichtspielhaus, Bahnhofstraße Nr. 66, F: 166, Gr: 1925, 3 bis 4 Tage 200 I: Josef Altmeier, ebenda
  • 1931 Lichtspielhaus, Bahnhofstraße 66, F: 166, Gr: 1925, 3—4 Tage 200 I: Josef Altmeier, ebenda
  • 1932 Lichtspielhaus, Bahnhofstraße 66, F: 166, Gr: 1925, 3—4 Tage 200 I: Josef Altmeier, ebenda
  • 1933 Lichtspielhaus, Bahnhofstraße 66, F: 166, Gr: 1925. 3—4 Tage 200 I: Josef Altmeier, ebenda
  • 1934 Lichtspielhaus, Bahnhofstraße 66, F: 166, Gr: 1925. 3-4 Tage 200 I: Josef Altmeier, ebenda
  • 1935 Ton-Lichtspiele (3) 198
  • 1937
  • 1938 Lichtspielhaus, Horst-Wessel-Str. Nr. 66, 2—3 Tage 186 I: Josef Altmeler, ebenda, F: 166
  • 1939
  • 1940 Ton-Filmspiele, Horst-Wessel-Straße 66, F: 366, Gr: 1. 4. 1925 200/tgl I: Josef Altmeier, ebenda
  • 1941 Ton-Filmspiele, Hermann-Göring-Straße, F: 366, Gr. 1. 4. 1925 186/4 Tg. I: Josef Altmeier, ebenda
  • 1947 Tonfilm-Lichtspiele Pl. 199 — o. D. — Sp. 5
  • 1949 Tonfilmspiele Inh.: Gertrud Altmeier. 5 Tage Pl. 199
  • 1950 Tonfilmspiele Bahnhofstr. 11, Tel. 366, I: Gertrud Altmeier, Sobernheim, Bahnhofstr. 11. 292 Pl. 6 Tg. 1 V., Dia; App.: Bauer M 5, Bauer B 5, Vst.: Roxy 6, Str.: G. 110 Volt, 18 Amp.
  • 1952 Tonfilmspiele Bahnhofstr. 11, Tel. 366, I. Gertrud Altmeier, Sobernheim, Bahnhofstr. 11. Pl. 292, 6 Tg, 6 V, Dia, App. Bauer M 5, Bauer B 5, Vst. Roxy 6, Str. G. 110 Volt, 18 Amp.
  • 1953 Tonfilmspiele Bahnhofstr. 11, Tel. 366, I. Gertrud Altmeier PI. 292, 6 Tg., 8 V., tön. Dia, App. Bauer M 5, Bauer B 5, Vst. Roxy 6, Str. G. 110 Volt, 18 Amp., Bühne 3x4
  • 1955 °Tonfilmspiele Bahnhofstr. 11, Tel. 366, I. Gertrud Altmeier PI 292, 6 Tg., 8 V., tön. Dia, App. Bauer M 5, Bauer B 5, Vst. Roxy 6, Str. G. 110 Volt, 18 Amp., Bühne 3x4
  • 1956 Tonfilmspiele Bahnhofstr. 11,Tel: 366, Postanschr: desgl., I: Frau Gertrud Altmaier, Gf: A. Altmaier PI: 300, Best: Schröder & Henzelmann, 7 Tq 9-11 V., tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Roxy, Str: W. 220 Volt, 23 8
  • 1956N Tonfilmspiele Bahnhofstr. 11 - Erg: Bild- u. Tonsyst. CinemaScope, Lichtton
  • 1957 Lichtspielhaus Bahnhofstr. 11, Tel: 366, I: Frau Gertrud Altmeier, Gf: Altmeier PI: 292, Best: Schröder & Henzelmann, ungepolstert, 7 Tg, 12 V, 2 Ma-Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Europhon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh:
  • 1958 Lichtspielhaus Bahnhofstr. 11, Tel: 366, I: Frau Gertrud Altmeier, Gf: Altmeier Pl: 292, Best: Schröder & Henzelmann, ungepolstert, 7 Tg, 12 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Europhon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Lichtspielhaus Bahnhofstr. 11, Tel: 366, I: Frau Gertrud Altmeier, Gf: Altmeier PI: 292, Best: Schröder & Henzelmann, gepolstert, 7 Tg, 12 V', 2 Mat.-/Spät- vorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Europhon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 °Lichtspielhaus Bahnhofstr. 11, Tel: 366, I: Frau Gertrud Altmeier, Gf: Altmeier PI: 292, Best: Schröder & Henzelmann, gepolstert, 7 Tg, 12 V, 2 Mat.-/Spät- vorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Europhon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1961
  • 1962 °Lichtspielhaus Bahnhofstr. 11, Tel: 366, I: Frau Gertrud Altmeier, Gf: Altmeier Pl: 292, Best: Schröder & Henzelmann, gepolstert, 7 Tg, 12 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-N, App: Bauer, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Europhon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL