Bad Vilbel Metro im Pfau

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Kino befand sich in dem große Veranstaltungslokal „Zum Pfau“, inmitten der Stadt. Dieses wurde durch die Stadtverwaltung abgerissen um einen Zentralplatz zu schaffen, heute eben ein sehr großer Parkplatz in der Stadtmitte. Das Foto zeigt einen kleinen Teil des Platzes wo früher der Pfau stand.

Letzte Erwähnung in Kinoadressbuch 1959.

Kinodaten

Adresse

Frankfurterstr. 64

Inhaber
  • 1952 Karl Erlenbeck
  • 1953 Karl Erlenbeck u. Ludwig Loew
Ausstattung
  • Plätze 520, 530 ab 56, 532 ab 58
  • App. Askania
  • Verst. Lorenz, Erlenbeck ab 58
  • Lautspr.
  • Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh : 1 :2,35, 1 :2,55

Bilder

Bad Vilbel Metro.jpg