Bassumer Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Christoph Bohlmann war Gastwirt, er richtete im Saal seiner Gastwirtschaft mit "Ball- und Concertsaal" die Bassumer Lichtspiele ein. Zu Beginn der 60er Jahre schloss das Kino. Heute befindet sich dort eine Seniorenresidenz.

Kinodaten

  • 1920 Lichtspieltheater Bassum, Harpstedter Straße (Sp. Sonntag) 400 Plätze, Inh: Christian Bohlmann, Harpstedter Straße
  • 1921 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 1/3, F: 170, Gr: 1912 (Sonntag) 250 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann, Auf dem Brunnen
  • 1925 Bassumer Lichtspiele (Saal-Kino), Auf dem Brunnen 1/3, F: 170, Gr: 1912, nur Sonntags von Sept. bis Mai, 250 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann
  • 1927 Bassumer Lichtspieltheater, Inh: Christ. Bohlmann, Sptg: Sonntag, Pr: Einmal wöchentlich, 275 Plätze
  • 1928 Bohlmanns Lichtspiele (Saalkino), Auf dem Brunnen 1/3, F: 470, Gr: 1912, nur Sontags im Winter, 300 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann
  • 1929 Bassumer Lichtspiele (Saalkino), Auf dem Brunnen 3, F: 470, Gr: 1912, nur im Winter 1 Tag, 300 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1930 Bassumer Lichtspiele (Saalkino), Auf dem Brunnen 3, F: 470, Gr: 1912, nur im Winter 1 Tag, Bühne: 6x9m, 300 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1931 Bassumer Lichtspiele (Saalkino), Auf dem Brunnen 3, F: 470, Gr: 1912, im Winter 1 Tag, Bühne: 7x9m, Kap: Mech. Musik, 300 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1932 Bassumer Lichtspiele (Saalkino), Auf dem Brunnen 3, F: 470, Gr: 1912, im Winter 1 Tag, Bühne: 7x9m, Kap: Mech. Musik, 350 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1933 Bassumer Lichtspiele (Saalkino), Auf dem Brunnen 2/3, F: 470, Gr: 1912, 1-2 Tage, Bühne: 7x9m, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 380 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1934 Bassumer Lichtspiele (Saalkino), Auf dem Brunnen 2/3, F: 470, Gr; 1912, 1-2 Tage, Bühne: 7x9m, Kap: Mech. Musik, T-F: Jovoton, 400 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann
  • 1937 Bassumer Lichtspiele (Saalkino), Auf dem Brunnen 2/3, F: 470, Gr: 1912, 1-2 Tage, 400 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1938 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 2/3, F: 470, Gr: 1912, 2-3 Tage, 352 Plätze, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1940 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 2/3, F: 470, Gr: Februar 1912, Bühne: 6x9m, 400 Plätze, 2-3 Tage, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1941 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 2/3, F: 470, Gr: Februar 1912, Bühne: 6x9m, 400 Plätze, 2-3 Tage, Inh: Ch. Bohlmann, ebenda
  • 1949 Bassumer Lichtspielhaus, A. d. Brunnen 3, Tel. 470, Inh: A. Bohlmann, Mit Dia, 3-4 Tage, Pl. 580
  • 1950 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel. 470, Inh: Anna Bohlmann, 580 Pl. 3-4 Tg., 1-2 V., Dia; App.: Ernemann VII, Bühne 10x8x4, Th. ja
  • 1952 Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel. 470, Inh: Frau Elsa Wreth, geb. Bohlmann, Bremen, Gf: Julius Wreth, PI. 500, 7 Tg, 9 V., Dia., App. Ernemann VII, Vst. Klangfilm, Bühne 7x12 x4,5, Th. ja.
  • 1953 Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel. 470, Inh: Frau Elsa Wreth geb. Bohlmann, Bremen, Gf: Julius Wreth, Pl: 500, 7 Tg., 9 V., Dia, App. Ernemann VII, Vst. Klangfilm, Bühne 7x12x4,5, Th. ja
  • 1955 Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel. 470, Inh: Frau Elsa Wreth geb. Bohlmann, Bremen, Gf: Julius Wreth, PI. 500, 7 Tg., 9 V., Dia, App. Ernemann VII, Vst. Klangfilm, Bühne 7x12x4,5, Th.
  • 1956 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel: 470, Inh: Frau Elsa Wreth-Bohlmann, Bremen, Gf: Julius Wreth, Pl: 500, Best: Schröder & Henzelmann, Klappsitze, teilw. gepolstert, 7 Tg, 8-9 V, tön. Dia, App: Bauer B 8 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Normal, Breitwand, CinemaScope, 1-Kanal Lichtton, Breitwandart: Sonora-Extra-R, Bildw.-Abm: 3x7, Bühne: 7x6
  • 1956N Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3 - Änd: Postanschr. Sulinger Str. 18 - Änd: Inh. Frau Dora Lampe u. Hans Ludwig Lampe - Änd: Gf. entfällt
  • 1957 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel: 470, Inh: Hans Ludwig Lampe, Pl: 450, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., bis 40 V., 2 Spätvorst., App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1958 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel: 470, Inh: Hans Ludwig Lampe, Pl: 500, 7 Tg., 11 V., 2-3 Spätvorstellungen, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1959 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel: 470, Inh: Hans Ludwig Lampe, PI: 500, 9 V., 2-3 Spätvorst., App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1960 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel: 470, Inh: Hans Ludwig u. Frau Dora Lampe, PI: 500, 9 V., 2-3 Spätvorst., App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Lautspr. Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1961 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel: 470, Inh: Hans Ludwig u. Frau Dora Lampe, PI: 500, 9 V, 2-3 Spätvorst, Dia-N, Br, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1962 Bassumer Lichtspiele, Auf dem Brunnen 3, Tel: 470, Inh: Hans Ludwig u. Frau Dora Lampe, PI: 500, 9 V., 2-3 Spätvorst., Dia-N, Br, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.