Bielefeld Regina-Lichtspiele Senne

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zustand 1956

Geschichte

Theaterbesitzer Adolf Kampeter übergab in Senne bei Bielefeld sein neuerrichtetes Regina-Theater der Öffentlichkeit. Architekt Mann stattete den ca. 460 Personen fassenden Theatersaal mit grünen Wandbespannungen, einem farblich kontrastierenden Bühnenvorhang und aparten Fischer-Leuchten aus. Bestuhlung: Carl Stüssel. Ernemann-Maschinen im Vorführraum. Der neue Film 87/1954

Karte

Kinodaten

  • 1956 Regina-Lichtspiele Hauptstr. 8c, Tel: 55318 Bielefeld, Vers. Bf: Windelsbleiche, 1: Adolf Kampeter Pl: 440, 7 Tg, 11 V, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken IIa, Str: D. -G. -W. 110. 380 Volt, 1, 05/06 Amp, Bildsyst: Breitwand, CinemaScope, Th.
  • 1957 °Regina-Lichtspiele Hauptstr. 80, Tel: 55318 Bielefeld, Vers.- Bf: Windelsbleiche, I: Adolf Kampeter PI: 440, 7 Tg, 11 V, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken IIa, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35,
  • 1958 Regina-Lichtspiele Hauptstr. 80, Tel: Bielefeld 55318, Vers.-Bf: Windelsbleiche, I: Adolf Kampeter PI: 440, 7 Tg, 11 V, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken IIa Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35,
  • 1959 °Regina-Lichtspiele Hauptstr. 80, Tel: Bielefeld 55318, Vers.- Bf: Windelsbleiche, I: Adolf Kampeter PI: 440, 7 Tg, 11 V, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst; Telefunken IIa, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th.
  • 1960 °Regina-Lichtspiele Hauptstr. 80, Tel: Bielefeld 55318, Vers.-Bf: Windelsbleiche, I: Adolf Kampeter Pl: 440, 7 Tg, 11 V, tön. Dia, App: Frieseke &. Hoepfner, Verst; Telefunken IIa, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35,
  • 1961 °Regina-Lichtspiele Hauptstr. 80, Tel: Bielefeld 55318, Vers.- Bf: Windelsbleiche, I: AdolF Kampeter PI: 440, 7 Tg, 11 V, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst; Telefunken IIa, Bild u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th.
  • 1962 Regina-Lichtspiele Hauptstr. 80, Postanschr: Gütersloh, Postfach: 703, I: Hermann Groteheide PI: 440, 7 Tg, 11 V, FKTg: vierzehntägl. donnerstags, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken IIa, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th.