Bodenfelde Weser-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Kino befand sich an der Ecke Götzstraße/Uslarer Straße und entspricht heute der Adresse Uslarer Str. 3. Im Haus befindet sich heute das Büro einer Versicherung, den Saal nutzte zuletzt ein Getränkemarkt. Der Kinobetrieb wurde wohl zwischen 1966-1970 eingestellt.

Kinodaten

  • 1927 Weser-Lichtspiele, Leiter: W Andreas, 200 Plätze
  • 1929 Weser-Lichtspiele, 200 Plätze, Inh: W. Andreas
  • 1930 Weser-Lichtspiele, 200 Plätze, Inh: W. Andreas
  • 1931 Weser-Lichtspiele, 200 Plätze, Inh: W. Andreas
  • 1932 Weser-Lichtspiele, 200 Plätze, Inh: W. Andreas
  • 1933 Weser-Lichtspiele, 200 Plätze, Inh: W. Andreas
  • 1934 Weser-Lichtspiele, 200 Plätze, Inh: Aug. Blume
  • 1937 Weser-Lichtspiele, von Götzstraße 247a, Gr: 1927, 2 Tage, 180 Plätze, Inh: August Blume und Herbert Siegel, Karlshafen/Weser, F: 210
  • 1938 Weser-Lichtspiele, von Götzstraße 247a, Gr: 1927, 2 Tage, 180 Plätze, Inh: August Blume und Herbert Siegel, Karlshafen/Weser, F: 210
  • 1940 Weser-Lichtspiele, v.-Götz-Straße 247a, Gr: 1.4.1928, Bühne: 4x6m, 180 Plätze, 2-3 Tage, Inh: August Blume, ebenda
  • 1941 Weser-Lichtspiele, Uslarer Straße 247a, Gr: 1.4.1928, 200 Plätze, 2-3 Tage, Inh: August Blume, ebenda
  • 1949 Weser-Lichtspiele, Götzstr., Tel. 366, Inh. u. Gf: August Blume, Bodenfelde, Tel. 366, Mit Dia, 7 Vorst, Pl. 230
  • 1950 Weser Lichtspiele, Götzstr. 247a, Tel. 366, Inh: August Blume, Götzstr. 247a, 230 Pl. 7 Tg., 1-3 V., Dia; App.: Bauer B8, Vst.: Klangfilm, Bühne 6x4x3,5, Th. ja, O. ja
  • 1952 Weser-Lichtspiele, Uslarerstr. 247, Tel. 366, Inh. u. Gf: Aug. Blume, Uslarerstraße 247, PI. 256, 7 Tg, 7-9 V, Dia, App. Bauer B 8, Ernemann IV B, Vst. Klangfilm, Bühne 6x4x3,5, Th. ja, O. ja. Mitspielstellen: Verliehhausen, Gieselwerder.
  • 1953 Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel. 366, Inh. u. Gf: August Blume, Pl: 256, 7 Tg., 7-9 V., tön. Dia, App. Bauer B 8, Ernemann IV B, Vst. Klangfilm, Bühne 6x4x3,5, Th. ja, O. ja, Mitspielstellen: Verliehhausen, Gieselwerder, Adelebsen
  • 1955 °Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel. 366, Inh. u. Gf: August Blume, PI. 256, 7 Tg., 7-9 V., tön. Dia, App. Bauer B 8, Ernemann IV B, Vst. Klangfilm, Bühne 6x4x3,5, Th., O. Mitspielstellen: Verliehhausen, Gieselwerder, Adelebsen
  • 1956 Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel: 366, Inh: August Blume, Pl: 256, 7 Tg., 7-9 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Ernemann IV B, Verst: Klangfilm, Bühne: 6x4x3,5, Th., O. Mitspielstellen: Verliehhausen, Gieselwerder, Adelebsen
  • 1957 Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel: 366, Inh: August Blume, Pl: 253, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 9 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 8, Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm Komb., Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O. Mitspielstellen: Verliehausen, Adelebsen
  • 1958 °Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel: 366, Inh: August Blume, Pl: 253, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg.,. 9 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 8, Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm Komb., Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O. Mitspielstellen: Verliehausen, Adelebsen
  • 1959 °Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel: 366, Inh: August Blume, PI: 253, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 9 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 8, Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm Komb., Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th„ O. Mitspielstellen: Verliehausen, Adelebsen
  • 1960 Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel: 366, Inh: August Blume, PI: 253, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- u. Flachpolster, 7 Tg., 9 V., 1-2 Mat.-/ Spätvorst., tön. Dja, App: Bauer B 8, Ernemann IV, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm Komb., Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O. Mitspielstellen: Verliehausen, Adelebsen
  • 1961 Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel: 366, Inh: August Blume, PI: 253, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch-u. Flachpolster, 7 Tg, 9 V, 1-2 Mat.-/ Spätvorst, tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Ernemann IV, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm- Komb, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O. Mit Spielorte: Verliehausen, Adelebsen
  • 1962 Weser-Lichtspiele, Uslarer Str. 247, Tel: 366, Inh: August Blume, PI: 253, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- u. Flachpolster, 7 Tg., 9 V., 1-2 Mat.-/ Spätvorst., tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Ernemann IV, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm-Komb., Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O. Mit Spielorte: Verliehausen, Adelebsen
  • 1965 3417 Bodenfelde, Weser-Lichtspiele, 253 Plätze
  • 1966 3417 Bodenfelde, Weser Lichtspiele, 253 Plätze