Bondorf Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1952-1955 Lichtspiele-Bondorf Bahnhofstr. 12, Tel. 220 Ergenzingen, I. Wilhelm Siegler Pl. 198, 3 Tg., 5 V., tön. Dia, App. Frieseke & Hoepfner, Vst. Cinevox I, Str. W. 220 Volt, Bühne 3,5x9x2,5
  • 1956 Lichtspiele BondorfBahnhofstr. 12, Tel. 220 Ergenzingen, Postanschr.: desgl., I.: Wilhelm Siegler Pl. 198, 3 Tg., 7 V., App. Frieseke & Hoepfner, Verst. Telefunken, Str. W. 110/220Volt
  • 1957 Lichtspiele-Bondorf Bahnhofstr. 12, Tel: 220 Ergenzingen, I: Wilhelm Siegler Pl: 200, 3-5 Tg., 7-8 V., App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken
  • 1958 Lichtspiele Bondorf Bahnhofstraße 12, Tel: 220 Ergenzingen, I: Wilhelm Siegler Pl: 200, Best: Löffler, 3 Tg., 5-7V, 2 Mat.-/Spätvorst., App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Th., O.
  • 1959-1960 Lichtspiele Bondorf Bahnhofstraße 12, Tel: 220 Ergenzingen, I: Wilhelm Siegler Pl: 200, 3-4 Tg, 7-8 V, 2 Mat.-/Spätvorst, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Th, O.
  • 1961 Lichtspiele Bondorf Bahnhofstraße 12, Tel: Ergenzingen 220, I: Wilhelm Siegler PI: 200, 3-4 Tg., 7-8 V, 2 Mat.-/Spätvorst., Dia-N, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Th., O.,
  • 1962 Lichtspiele Bondorf Bahnhofstraße 12, Tel: Ergenzingen 220, I: Wilhelm Siegler PI: 200, 3-4 Tg, 7-8 V, 2 Mat.-/Spätvorst, Dia-N, App: Frieseke & Hoepfner, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Th, O, N
  • 1971