Bottrop Corso

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Theaterbesitzer Reik in Bottrop i. W. ein 450 Besucher fassendes Filmtheater, das durch Umbau eines früheren Gasthaus-Saales entstand. Architekt Lüssem, Bottrop, gab dem neuen Theater eine moderne und zweckentsprechende Note. Besonderer Wert wurde auf die kinotechnische Ausstattung des „Corso" gelegt, das mit zwei Bauer-B-8-Projektoren, Ideal-Bildwand und Klangfilm-Tonanlage über eine ausgezeichnete Bild- und Tonwiedergabe verfügt. Der neue Film 93/1952
  • Heitmüller & Lau richteten ein: „Corso-Lichtspiele ", Bottrop-Fuhlenbrock, Inhaber P. Reik 400 Plätze, zwei Bauer-8A-Maschinen in Rechts- und Linksausführung mit RK 40, Klangfilm-Tonanlage Eurodyn KM mit Tonlampengleichrichter und Meßfeld, Kühlgebläse, Frako-Gleichrichter (zweimal 50 Amp.), Bildwand 3,3 mal 4,4 m. Der neue Film 7/1953
  • CORSO-LICHTSPIELE BOTTROP-FUHLENBROCK (Inhaber: Paul Reik): Im Zuge der technischen Modernisierung des 450-Platz-Theaters installierte die Düsseldorfer Firma Heitmüller & Lau eine Sonora-Plastik-Leinwand sowie ISCO-Objektive und Möller-Anamorphoten zur Vorführung von CinemaScope und Breitbildfilmen. Der neue Film 80/1958

Kinodaten

  • 1953 Corso-Lichtspiele Im Fuhlenbrock 115, Tel. 34 39, I. Paul Reik Pl. 465, 7 Tg., 18 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Klangfilm, Str. W. 220 Volt, 50 Amp.
  • 1955 °Corso-Lichtspiele Im Fuhlenbrock 115, Tel. 34 39, I. Paul Reik PI. 465, 7 Tg., 18 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Klangfilm, Str. W. 220 Volt, 50 Amp.
  • 1956 Corso-Lichtspiele Im Fuhlenbrock 115, Tel: 3439, Postanschr: desgl., I: Paul Reik KG. Pl: 470, Best: Löffler, Klappsitze, 7 Tg, 17 V, tön. Dia, App: Bauer B 8 A, Verst: Klangfilm, Str: W. 220 Volt, 50 Amp, Bühne: 6,5x2,5
  • 1957 Corso-Lichtspiele Im Fuhlenbrock 115, Tel: 3439, Vers.-Bf: -Hbf, I: Paul Reik PI: 450, Best: Löffler, Klappsitze, 7 Tg, 18 V, 2 Mat.-/Spätvorst, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Lautspr: Telefunken, Th, O.
  • 1958 Corso-Lichtspiele Im Fuhlenbrock 115, Tel: 5439, Vers.-Bf: -Hbf., I: Paul Reik KG., Gf: P. Reik PI: 450, Best: Löffler, Klappsitze, 7 Tg., 17 V., 2 Mat./Spätvorst., App: Bauer B 8 A, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm
  • 1959 Corso-Lichtspiele Im Fuhlenbrock 115, Tel: 5439, Vers.-Bf: -Hbf, I: Helene Reik KG, Gf: G. Haas PI: 471, Best: Löffler, Klappsitze, 7 Tg, 18 V, Spätvorst, App: Bauer B 8 A, Verst: Kiang Film, Lautspr: Klang Film, Bild- u. Tonsyst: Br, CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2, 35
  • 1960 Corso-Lichtspiele Im Fuhlenbrock 115, Tel: 5439, Vers.-Bf: -Hbf., I: Paul Reik KG. Pl: 471, Best: Löffler, Klappsitze, 7 Tg., 18 V., Spätvorst., App: Bauer B 8 A, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Br., CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35