Bous Union-Theater

Aus Kinowiki
Version vom 22. Juli 2011, 07:37 Uhr von Wegavision (Diskussion | Beiträge) (Kinodaten)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1924 wurde hier von Peter Martin das erste Kino eröffnet: Das Union-Theater in der Kirchstraße. Heute befindet sich in dem Gebäude die Gaststätte "Zum Fränzje". aus: Thalia Lichtspiele

Kinodaten

Adresse

Kirchstr. 42

Inhaber
  • 1949 Peter Martin
  • 1958 Herbert Martin
Ausstattung
  • Plätze 600 (1932), 447, 340 ab 52, 380 ab 55, 330 ab 58, 350 ab 59
  • App. Zeiss- Ikon u. Ernemann II, Philips FP 6 ab 57
  • Verst. Bauer-Lorenz, Klangfilm ab 57, Philips ab 59
  • Lautspr. Klangfilm,
  • Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.- Verh: 1:2,35, 1:2,55 ab 57
  • Bild- u. Ton­syst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35 ab 59