Braunschweig Gloria-Filmtheater, Hansa

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gloria- & Hansa-Filmtheater
Foto 1990
Foto 1990
Lage und Geschichte
Adresse Wendenstr. 60/61
38100 Braunschweig
Eröffnung 1911 als Kino-Palast
1946 nach Zerstörung neu
1953 Hansa-Theater
Status geschlossen 2000
Betreiber und Daten
Betreiber Cinemaxx AG
Sitzplätze (Säle) 885 (2)
Architekt Gloria: unbekannt
Hansa: Alfred Goetsch
Kinotyp 2-Saal-Kino


Geschichte

  • Die Bombennächte im Jahr 1944 verschonten auch die Kinos in Braunschweig nicht. So wurden u.a. die „Schauburg“ und der „Kino-Palast“ an der Wendenstraße zerstört. Der „Kino-Palast“ wurde im Gegensatz zur „Schauburg“ wieder aufgebaut und 1947 als „Gloria“ neu eröffnet. Mitte der 50er Jahre fand eine Erweiterung dieses Kinos statt, indem in einem Anbau das Kino „Hansa“ untergebracht wurde.
  • Da das „Gloria“ eine Bühne und eine Leinwand hatte, fanden dort sowohl Konzerte, als auch andere Veranstaltungen statt. So wurde das Kino von 1948-1960 als Ersatz- „Audi-Max“ der Technischen Universität Braunschweig genutzt. Auch die „Beatles“ sollen im „Gloria“ aufgetreten sein.
  • 04. Dezember 1946: Eröffnung des Varietés "Gloria-Theater" in der Wendenstraße. Früher Ufa-Lichtspiele. Stadtchronik Braunschweig
  • Eröffnung 1949: das „Gloria“ an der Wendenstraße mit 920 Plätzen. [1]
  • im Jahr 2000 das „Cinemaxx“ eröffnet. Gleichzeitig mit dessen Eröffnung liefen die letzten Vorstellungen im „Gloria“ und im „Hansa“." aus:pentapolis
  • Im Gloria-Theater befindet sich heute ein Video-Verleih. (http://mediathek-bs.de/)

1.1.85 Inhaberwechsel: Braunschweig, Gloria u. Hansa, Inh.: K. Krause u. H.-J. Flebbe (früh.: FTB H. Brackstedt) aus: Das Filmtheater 1985

Kinodaten

Gloria-Theater, Ufa-Theater, Kino-Palast
  • 1917 Kino-Palast GmbH, Wendenstr. 60/61
  • 1918 Kino-Palast, Wendenstr. 60-61, F: 1002, 1000 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtbild-Theater GmbH, Wendenstr. 60-61, Fernspr. 4478
  • 1920 Kinopalast, Wendenstr. 60 (Sp. täglich) 890 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspieltheater GmbH, Wendenstr. 60, F: 4478, Gf.: Martin Dentler
  • 1921 Kino-Palast, Wendenstr. 60/61, F: 4478 , 980 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspiel-Theat. GmbH, Autorstr. 3
  • 1925 Kino-Palast, Wendenstraße 60/61, F: 4478, 980 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspiel-Theater GmbH, Autorstraße 3, F: 1143,1144
  • 1927 Kinopalast, Wendenstr. 60, Inh: Ufa-Theater-Betriebs-GmbH Berlin, Dir: Martin Dentler, Autorstr. 3, Täglich, Pr: Wöchentlich, 908 Plätze
  • 1928 Kino-Palast, Wendenstraße 60/61, F: 4478, 980 Plätze, Inh: Vereinigte Lichspiel-Theater GmbH, Autorstraße 3, F: 1143,1144 (Ufa-Konzern)
  • 1929 Kino-Palast, Wendenstr. 60/61, F: 4478, 980 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspiel-Theater GmbH, Autorstraße 3, F: 1143 (Ufa Konzern)
  • 1930 Kino-Palast, Wendenstr. 60/61, F: 4478, Inh: Vereinigte Lichtspiel-Theater GmbH, Autorstraße 3, F: 1143 (Ufa-Konzern)
  • 1931 Kino-Palast, Wendenstraße 60/61, F: 1143, täglich, T-F: Klangfilm, 908 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspiel-Theater GmbH, Autorstraße 3, F: 1143 (Ufa-Konzern)
  • 1932 Kino-Palast, Wendenstraße 60/61, F: 1143, täglich, T-F: Klangfilm, 908 Plätze, Verwaltung: Theaterbetrieb Braunschweig der Ufa, Damm 16
  • 1933 Kino-Palast, Wendenstraße 60/61, F: 979, täglich, T-F: Klangfilm, 988 Plätze, Inh: Universum-Film Aktiengesellschaft (Ufa), Berlin Verwaltung: Theaterbetrieb Braunschweig der Ufa, Damm 16
  • 1934 Kino-Palast, Wendenstraße 60/61, täglich, T-F: Klangfilm, 908 Plätze, Ufa-Theater Inh: Universum-Film Aktiengesellschaft (Ufa), Berlin Verwaltung: Theaterbetrieb Branschweig der Ufa
  • 1937 Kino-Palast, Wendenstraße 60/61, täglich, 871 Plätze, Ufa-Theater Inh: Universum-Film Aktiengesellschaft (Ufa), Berlin Verwaltung: Theaterbetrieb Braunschweig der Ufa. Damm 16. F: 979
  • 1938 Ufa-Theater, Wendenstraße 60/61, täglich, 871 Plätze, Ufa-Theater Inh: Universum-Film Aktiengesellschaft (Ufa), Berlin Verwaltung: Theaterbetrieb Braunschweig der Ufa. Damm 16. F: 979
  • 1940 Ufa-Theater, Wendenstraße 60/61, F: 979, 871 Plätze, täglich, Inh: Ufa-Theater-Betriebs-GmbH, Berlin
  • 1941 Ufa-Theater, Wendenstr. 60/61, F: 979, Gr: 1911, Bühne: 10,5x2,4m, 871 Plätze, täglich, Inh: Ufa-Theater-Betriebs-GmbH, Berlin, Gf: Franz Heilburg
  • 1949 Gloria-Theater GmbH, Wendenstr. 60/61, Tel. 3211 u. 3982, Inh: Heinrich Seinke, Gf: Herbert Bölling, 7 Tage, 1000 Plätze
  • 1950 Gloria-Theater GmbH, Wendenstr. 60/61, Tel. 3211, Inh: Direktor Heinrich Seinke, Gf: Frau Friedel Seinke, 926 Plätze, 7 Tage, 3 V, App: Ernemann VIIB, Vst: Lorenz, Bühne 9x12x8m
  • 1952 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Dir. Heinr. Seinke, 926 Plätze, 7 Tg, 28/35 V, App. Ernemann VII B, Vst. Telefunken, Bühne 9x12x8, Th. ja, O. ja.
  • 1953 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Dir. Heinr. Seinke, 915 Plätze, 7 Tg, 33 V, App. Ernemann VII B, Vst. Telefunken, Bühne 9x12x8, Th. ja, O. ja
  • 1955 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Dir. Heinr. Seinke, 915 Plätze, 7 Tg, 33 V, App. Ernemann VII B, Vst. Telefunken, Bühne 9x12x8, Th., O., Breitwand
  • 1956 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Dir. Heinr. Seinke, 1060 Plätze, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 33 V, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, 1-Kanal Lichtton, 4-Kanal- Magnetton, Bühne: 9x12x8m
  • 1957 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Heinrich Seinke GmbH, Gf: Frau Friedel Seinke, 973 Plätze, Best: Hochpolster, 7 Tg., 28 V., App: Ernemann X, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1958 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Gloria-Theater GmbH, Gf: Frau Friedel Seinke, 973 Plätze, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 28 V, App: Ernemann X, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1960 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Gloria-Theater GmbH, Gf: Frau Friedel Seinke, 973 Plätze, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 29 V, App: Ernemann X, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild, u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1961 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Gloria-Theater GmbH, Gf: Frau Friede! Seinke, 973 Plätze, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 22 V, App: Ernemann X, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1962 Gloria-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26969, Pächter: Gloria-Theater GmbH, Gf: Frau Friedel Seinke, 973 Plätze, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 22 V, Br, App: Ernemann X, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1971 Gloria-Theater, Wendenstr. 60-61, Tel: 26914-T neu: 45114, Inh: Gloria-Filmtheater-Gaststätten GmbH, 973 Plätze
Hansa-Theater
  • 1953 Hansa-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26914, Inh. u. Gf: Fr. Seinke, 330 Plätze, 7 Tg, 31 V., App. Ernemann, Vst. Labor
  • 1955 Hansa-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26914, Inh. u. Gf: Fr. Seinke, 330 Plätze, 7 Tg, 31 V., App. Ernemann, Vst. Labor
  • 1956 Hansa-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26914, Inh: Fr. Seinke, 330 Plätze, 7 Tg, 31 V, App: Ernemann, Verst: Labor, Bildsyst: 3-D
  • 1957 Hansa-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26914, Inh: Heinrich Seinke, 309 Plätze, Flachpolster, 7 Tage, 28 V., App: Ernemann VII B, Lautspr: Telefunken
  • 1958 Hansa-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26914, Inh: Gloria-Theater GmbH, Gf: Frau Friedel Seinke, 309 Plätze, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 28 V, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Hansa-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26914, Inh: Gloria-Theater GmbH, Gf: Frau Friedel Seinke, 309 Plätze, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 28 V, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Hansa-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26914, Inh: Gloria-Theater GmbH, Gf: Frau Friedel Seinke, 309 Plätze, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpoister, 7 Tg, 23 V, App: Ernemann VI! B, Verst: Telefunken; Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Hansa-Theater, Wendenstr. 60/61, Tel: 26914, Inh: Gloria-Theater GmbH, Gf: Frau Friedel Seinke, 309 Plätze, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 23 V, Br, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Hansa-Theater, Wendenstr. 60-61, Tel: 26914-T neu: 45114, 309 Plätze, Inh: wie Gloria-Theater
  • 1993 Gloria, DO, 681 Plätze, Hansa-Theater, 204 Plätze, 38100 Braunschweig, Wendenstr. 60, Tel. 0531/45115, Inh: Flebbe / Krause GmbH-FTB, 22301 Hamburg, Bellevue 7-8
  • 1995 Gloria, DO, 681 Pl. Hansa-Theater, 204 Pl. 38100 Braunschweig, Wendenstr. 60 Tel.: 0531/45115 Inh.: FTB Flebbe / Krause GmbH, 22301 Hamburg, Bellevue 7
  • 1997 Gloria DO 681 Plätze, Hansa-Theater 204 Plätze, 38100 Braunschweig, Wendenstr. 60, Tel: 0531/45115 Homepage: http://www.cinemaxx.com Inh: FTB Flebbe / Krause GmbH 20148 Hamburg