Bremervörde Kantine-Kino im Vördewerk

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Seit April 2010 ist das Kantine-Kino im Vördewerk als von der Deutschen Filmförderungsgesellschaft anerkanntes Lichtspielhaus in Betrieb. Immer am letzten Mittwoch des Monats zeigt das Team aus dem Vördewerk Spielfilme. Das Kantine-Kino hat Platz für bis zu 150 Besucher. Die Filme werden im Bluray-Format mit Dolby Surround Sound gezeigt. Der Servicebereich bietet Getränke, Süßigkeiten und Eis. Betreiber ist die Lebenshilfe Bremervörde/Zeven gGmbH.

Weblinks