Burgbrohl Brohltallichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1949 Burgbrohl-Lichtspiele Brohltalstr., Tel. 313. Inh.: Eugen Burghardt, Burgbrohl, Brohltalstraße, Tel. 313. Mit Dia 3 Tage Pl. 300 Mitspielorte: Nieder-Zissen, Lützingen.
  • 1953 Brohltal-Lichtspiele Brohltalstr. 124, Tel. 313, I. Frau Hedi Burghardt, Gf. Eugen Burghardt Pl. 300, 4—5 Tg., 8—10 V., tön. Dia, App. Zeiss TK 35/47, Vst. Telefunken, Str. W. 220 Volt, 20 Amp., Bühne 11x7x4, Th. ja Mitspielstelle: Niederzissen
  • 1955 Brohltal-Lichtspiele Brohltalstr. 124, Tel. 313, I. Eugen Burg- hardt, Gf. Eugen Burghardt PI. 300, 4—5 Tg., 8—10 V., tön. Dia, App. Zeiss TK 35/47, Vst. Telefunken, Str. W. 220 Volt, 20 Amp., Bühne 11x7x4, Th. Mitspielstelle: Niederzissen
  • 1956 Brohltal-Lichtspiele Brohltalstr. 124, Tel: 313, Postanschr: desgl., P: Heribert Britz Pl: 300, Best: Klappstühle, 2 Tg, 3 V, Str: W. 220 Volt, Bühne: 10x4 Mitspielstelle: Niederzissen