Cham Parktheater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Herr Fritz Wittmann, Filmtheaterfachmann und Vorstandsmitglied des Wirtschaftsverbandes Bayr. Filmtheater, eröffnete am 4. 12. in Cham mit den Park-Lichtspielen ein neues Filmtheater. Die Pläne entwarf Architekt Gräf aus Amberg. Die technische Ausrüstung mit zwei Zeiss-Ikon-Kinomaschinen und einer Zeiss-Ikon-Dominar-Tonanlage wurde durch Fachkinohandlung HASSO München geliefert deren beauftragter Techniker, Herr Beck, mit der Einrichtung der Park-Lichtspiele zugleich seine 100. Kinoinstallation für HASSO absolvierte. Der neue Film 99/1953
  • Fritz Wittmann in Cham/Opf. hat seine Stadt-Lichtspiele geschlossen und dafür den Zweckbau Park-Theater eröffnet. Der neue Film 9/1954

Kinodaten

  • 1952-1955 Parktheater Ludwigstr. 27, Tel. 216, I. u. Gf. Fritz Wittmann Pl. 305, 7 Tg., 14 V., tön. Dia, App. Euro M 2, Vst. Zeiss Ikon Dominar, Str. 220 Volt, 38 Amp., Bühne 5x7x7, Breitwand
  • 1956 Parktheater Ludwigstr. 27, Tel. 216, Postanschr.: Randsbergerhof 6, I.: Fritz Wittmann Pl. 320, Best. Stüssel, Bielefeld, Hochpolster, 7 Tg., 18 V., 2 Matinee-Vorst., App.Ernemann VII B, Verst. Klangfilm, tön. Dia,Str. W. 220 Volt, 40 Amp., Bildsyst.: Breitwand (Panorama), Gr.Verh. 1:1,85, Th., O.
  • 1957 Parktheater Ludwigstraße, Tel: 216, Postanschr: Randsbergerhof 6, I: Fritz Wittmann Pl: 320, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 14 V., 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII, Verst: Dominar, Lautspr: Dominar, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1958-1960 Parktheater Randsbergerhof, Tel: 216, I: Fritz Wittmann Pl: 320, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg, 16 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Dominar, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1961-1962 Parktheater Randsbergerhof, Tel: 2216/17, I: Fritz Wittmann PI: 320, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg. 16 V., 2 Mat.-/Spätvorst., FKTg: Donnerstag, tön. Dia-N, Br, Sc App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Dominar, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O.