Charlottenburg Broadway (Barbarelly, Princess)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • 1973 als PRINCESS mit einem Saal eröffnet (kleinstes 70mm Kino der Welt)
  • 1976 in BARBARELLE umbenannt
  • 1977 geschlossen
  • 1979 von der Yorck-Kinogruppe als BROADWAY wiedereröffnet
  • 1983 Anbau von 3 weiteren Sälen

aus http://www.yorck.de/kinos/history/100006

1973 eröffnete das Princess-Kino in der Tauentzienstraße 8 als kleinstes Todd-AO Theater der Welt. Der Saal wurde 1983 bei der Erweiterung zum Saal A. Am 23.06.2011 fand die letzte Vorstellung im Broadway statt. Im Zuge des Umbaus des Europa-Center wurde es geschlossen, das Kinogestühl alsbald ausgebaut.

Kinodaten

  • 1974 Cinema Princess, 30, Tauentzienstr. 8, Tel. 2624051
  • 1975 Princess Kino, 30, Tauentzienstr. 8, Tel. 2624051
  • 1977 Barbarelly, Kino für Erwachsene, 30, Tauentzienstr. 8, Tel. 2615017
  • 1980 Broadway Kino am Tauentzien, 30, Tauentzienstr. 8, Tel. 2615074
  • 1988 Broadway Kino am Tauentzien, 30, Tauentzienstr. 8, Tel. 2615074
  • 1990 Broadway-Kino, 30, Tauentzienstr. 8, Tel. 2615074
  • 1991 Broadway, 30, Tauentzienstr. 8, Tel. 2615074
  • 1993 Broadway A, DO, 198 Plätze, Broadway B, DO, 118 Plätze, Broadway C, 86 Plätze, Broadway D, 64 Plätze, 10789 Berlin, Tauentzienstr. 8, Tel. 030/2615074, Inh: Yorck-Kino GmbH - FTB, 10789 Berlin
  • 1995 Broadway, Kino A, DO SR, 198 Plätze, Kino B, DO SR, 118 Plätze, Kino C, 86 Plätze, Kino D, 64 Plätze, 10789 Berlin, Tauentzienstr. 8, Tel: 030/2615074, Inh: Yorck-Kino GmbH - FTB, 10789 Berlin
  • 1997 Broadway, Kino A, DO SR, 182 Plätze, Kino B, DO SR, 114 Plätze, Kino C, 86 Plätze, Kino D, 64 Plätze, 10789 Berlin, Tauentzienstr. 8, Tel: 030/26550276, Inh: Yorck Kino GmbH, 10789 Berlin

Bilder

BERLIN%20Broadway.jpg

Foto: allekinos.com

Weblinks