Charlottenburg Excelsior-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1910 eröffnete in der Berliner Straße 157 in Charlottenburg ein Kinematographentheater, welches Excelsior-Theater genannt wurde. Das Kino war bis ca. 1933 in Betrieb und schloss dann.

Die Berliner Straße in Charlottenburg war die Verbindungsstraße vom Schloß Charlottenburg zum Berliner Stadtschloß. Im Verlauf am Tiergarten entlang heißt sie seit 1953 Straße des 17. Juni, der restliche Teil wurde 1957 in Otto-Suhr-Alle umbenannt. [1] Die ehemalige Adresse Berliner Straße 157 entspricht heute der Otto-Suhr-Allee 19.

Das Gebäude ist zerstört, hier befinden sich nach dem Krieg errichtete Wohnhäuser.

Kinodaten

  • 1913-1914 Wilhelm & Ohle, Berliner Str. 157, Kinematographische Vorstellungen
  • 1920 Exelsior-Theater, Berliner Str. 157, Gegr. 1913, täglich, 220 Plätze, Inh: Walter Schwarz
  • 1921 Excelsior-Theater, Charlottenburg, Berliner Straße 157, Gr: 1913, täglich, 220 Plätze, Inh: Gebr. Peiser.
  • 1924 Excelsior-Lichtspiele, Charlottenburg, Berliner Str. 157, Inh: Walter Quaadt, Pl.: 235.
  • 1925 Excelsior-Lichtspiele, Charlottenburg, Berliner Str. 157, Inh: Walter Quaadt, PL 214.
  • 1927 Excelsior-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Berliner Str. 157, Inh: Walter Quaadt, 214 PI.
  • 1928 Excelsior-Theater, Charlottenburg, Berliner Str. 157, Gr: 1913, täglich, 202 Plätze, Inh: Walter Quaadt
  • 1929 Excelsior-Theater, Bln.-Charlottenburg, Berliner Straße 157, Gr: 1910, täglich, 210 Plätze, Inh: Herm. Herz
  • 1930 Excelsior-Theater, Bln.-Charlottenburg, Berliner Straße 157, Gr: 1910, täglich, Kap: 2 M, 210 Plätze, Inh: Herm. Herz
  • 1931 Excelsior-Theater, Berlin-Charlottenburg, Berliner Straße 157, Gr: 1910, täglich, Kap: 2 M, 210 Plätze, Inh: Frau Elisab. Brickmann
  • 1932 Excelsior-Theater, Berlin-Charlottenburg, Berliner Straße 157, Gr: 1910, täglich, Kap: 2 M, 210 Plätze, Inh: Frau Elisab. Brickmann
  • 1933 Excelsior-Theater, Berlin-Charlottenburg, Berliner Straße 157, Gr: 1910, täglich, Kap: 2 M, 210 Plätze, Inh: Frau Elisab. Brickmann