Charlottenburg Minerva-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Die Minerva-Lichtspiele in der Wilmersdorfer Str. 75 bestanden von 1907-1944, das Gebäude wurde im Krieg zerstört.

Kinodaten

  • 1913-1919 Oscar H., Theaterdirektor, Wilmersdorfer Str. 75
  • 1917 Tischler-Trelscher, Minerva-Lichtspiele, Wilmersdorfer Str. 75
  • 1918 Minerva-Lichtspiele, 4, Wilmersdorferstr. 75, F: Steinplatz 5836, 220 Plätze, Inh: F. O. Remus
  • 1920 Minerva-Lichtspiele, Wilmersdorfer Str. 75, 200 Plätze, Inh: Gertrud Jänicke
  • 1921 Minerva-Lichtspiele, Charlottenburg, Wilmersdorfer Str. 75, Gr: 1910, täglich, 214 Plätze, Inh: Frau Alice Seidel und Walter Hehner
  • 1924 Minerva-Lichtspiele, Charlottenburg, Wilmersdorfer Str. 75, Inh: David Kniatzer, Pr: Dienstag u. Freitag, Sptg: Tgl. PI: 23a
  • 1925 Minerva-Lichtspiele, Charlottenburg, Wilmersdorfer Str. 75. Inh: David Kniatzer, Pr.: Dienstag u. Freitag, Sptg.: Tgl. Pl.: 200.
  • 1927 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charl., Wilmersdorfer Str. 75. Inh: Thurmann & Co. GmbH, Sptg: Täglich, Pr: Dienstag und Freitag, 220 Pl.
  • 1928 Minerva-Lichtspiele, Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße 75, Gr: 1907, täglich, 250 Plätze, Inh: Margrit Schwalbe
  • 1929 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße 75, Gr: 1907, täglich, 230 Plätze, Inh: Frau Dr. M. Schwalbe, Gf: K. Ihme
  • 1930 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße 75, Gr: 1907, täglich, Kap: 4 M, 235 Plätze, Inh: Heinrich Hadekel
  • 1931 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße 75, Gr: 1907, täglich, Kap: 4 M, 235 Plätze, Inh: Heinrich Hadekel
  • 1932 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße 75, Gr: 1907, täglich, T-F: Klangfilm, 235 Plätze, Inh: Heinrich Hadekel
  • 1933 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße 75, Gr: 1907, täglich, T-F: Klangfilm, 235 Plätze, Inh: Heinrich Hadekel
  • 1934 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 4, Wilmersdorfer Straße 75, Gr: 1907, täglich, T-F: Klangfilm, 235 Plätze, Inh: Karl Just
  • 1937 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 4, Wilmersdorfer Str. 75, Gr: 1907, täglich, 233 Plätze, Inh: Alfons Riebertsch und Lotte Witt
  • 1938 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 4, Wilmersdorfer Str. 75, Gr: 1907, täglich, 233 Plätze, Inh: Alfons Riebertsch und Lotte Witt
  • 1939 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 4, Wilmersdorfer Straße 75, F: 963433, Gr: 1907, 233 Plätze, täglich, Inh: Karl Heinz v. Risselmann, Gf: Hans Mutzmann
  • 1940 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 4, Wilmersdorfer Str. 75, F: 963553, Gr: 1907, 233 Plätze, täglich, Inh: Karl Heinz v. Risselmann, Gf: Walter Detzner
  • 1941 Minerva-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 4, Wilmersdorfer Str. 75, F: 963433, Gr: 1907, 233 Plätze, täglich, Inh: Walter Strasen