Charlottenburg Schloß-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Version vom 17. Februar 2016, 19:43 Uhr von Neo (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Haus Schloßstraße 30-31 wurde 1910 vom Baumeister A. Schrobsdorf für H. Paraigis errichtet. 1910 eröffneten darin auch die Schloß-Lichtspiele, die kurzzeitig bei Übernahme durch B. Markow 1931-1935 in Sophie-Charlotte-Platz-Lichtspiele umbenannt wurden. Heinrich Grelck machte diese Umbenennung 1936 wieder rückgängig.

Das Gebäude in der Schloßstraße 30-31 am Sophie-Charlotte-Platz wurde im Zweiten Weltkrieg ca. 1944 zerstört. Dort befindet sich heute ein Wohnhaus mit 2 Ladengeschäften. Streetview

Kinodaten

  • 1913 Resinger, Lichtspieltheater Schloßstr. 30-31
  • 1918 Galinsky, Kfm. & Buchmann, Operateur, Horstweg 7
  • 1919 Galinsky, Kfm. & Buchmann, Kinovorführer, Horstweg 7
  • 1920 Schloß-Lichtspiele, Schloßstr. 30-31, 227 Plätze, Inh: R. Gulinsky, Horstweg 7
  • 1921 Schloß-Lichtspiele, Charlottenburg, Schlossstraße 30/31, 227 Plätze, Inh: R. Gulinsky, Horstweg 7
  • 1924 Schloß-Lichtspiele, Charlottenburg 5, Schloßstr. 30-31, Inh: Artur Koch, PI: 230.
  • 1925 Schloß-Lichtspiele, Charlottenburg 5, Schloßstr. 30/31, Inh: Georg Juliusburger, Pl.: 230
  • 1927 Schloß-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg V, Schloßstr. 30-31, Inh: Georg Juliusburger, 230 Pl.
  • 1928 Schloß-Lichtspiele, Charlottenburg, Schloßstraße 30/31, F: Kurfürst 5799, Gr: 1910, 186 Plätze, Inh: Helene Stinner
  • 1929 Schloß-Lichtspiele, Bln.-Charlottenburg, Schloßstr. 30/31, F: Kurfürst 5799, Gr: 1910, 186 Plätze, Inh: Helene Stinner
  • 1930 Schloß-Lichtspiele, Bln.-Charlottenburg, Schloßstraße 30/31, F: Kurfürst 5799, Gr: 1910, 186 Plätze, Inh: Helene Stinner
  • 1931 Schloß-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Schloßstraße 30/31; F: B 1 Kurfürst 5799, Gr: 1910, 186 Plätze, Inh: Helene Stinner
  • 1931 Sophie-Charlotte-Platz-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Schloßstraße 30/31, F: C 4 Wilhelm 8387, täglich, Kap: 2 M, 190 Plätze, Inh: B. Markow, Gf: Kurt Demuth
  • 1932 Schloß-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Schloßstraße 30/31, F: B 1 Kurfürst 5799, Gr: 1910, 186 Plätze, Inh: Helene Stinner
  • 1932 Sophie-Charlotte-Platz-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Schloßstraße 30/31, F: C 4 Wilhelm 8387, täglich, Kap: 2 M, 190 Plätze, Inh: B. Markow, Gf: Kurt Demuth
  • 1933 Sophie-Charlotte-Platz-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg, Schloßstraße 30/31, F: C 1 Steinplatz 6314, Gr: 1910, täglich, T-F: Kinoton, 190 Plätze, Inh: L. Rittlewski et Mertens, Gf: Heinz Rosen von Rosenkranz
  • 1934 Sophie-Charlotte-Platz-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 5, Schloßstraße 30/31, F: C 1 Steinplatz 1119, Gr: 1910, täglich, T-F: Kinoton, 190 Plätze, Inh: Ch. Mertens, Gf: Heinz Rosen von Rosenkranz
  • 1935 S. C. P.-Lichtspiele, Charlottenburg, 190 Plätze
  • 1937 Schloß-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 5, Schloßstraße 30/31, Gr: 1910, täglich, 194 Plätze, Inh: Heinrich Grelck
  • 1938 Schloß-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 5, Schloßstraße 30/31, Gr: 1910, täglich, 194 Plätze, Inh: Heinrich Grelck
  • 1939 Schloß-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 5, Schloßststr. 30/31, F: 348650, Gr: 1910, 190 Plätze, täglich, Inh: Heinrich Grelck
  • 1940 Schloß-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 5, Schloßstraße 30/31, F: 348650, Gr: 1910, 194 Plätze, täglich, Inh: Heinrich Grelck
  • 1941 Schloß-Lichtspiele, Berlin-Charlottenburg 5, Schloßstraße 30/31, F: 348650, Gr: 1910, 187 Plätze, täglich, Inh: Heinrich Grelck
  • 1943 Schloß-Lichtspiele, Charlb., Schloßstr 30, Tel. 348650