Chemnitz Cinestar-Filmpalast am roten Turm

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Cinestar am Roten Turm (2010)

Im Mai 2000 wurde die Galerie "Roter Turm" eröffnet. Neben vielen Geschäften befindet sich auch ein Kino darin. Es verfügt in 11 Sälen über insgesamt 2581 Sitzplätze. Das Kino in der Galerie Roter Turm wurde im April 2000 vom Multiplex-Betreiber UCI mit anfangs 4 statt 11 Sälen eröffnet. Das Unternehmen zog schon sechs Monate später wieder aus. Ende 2001 übernahm die Cinestar-Gruppe den Kinobetrieb.

Adresse

Cinestar Am Roten Turm
Neumarkt 2
09111 Chemnitz
Tel: 0371-6663660

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 158 Digital 3D HFR 7,30 m x 12,10 m Dolby Digital 5.1
2 271 Digital 3D HFR 8,70 m x 15,40 m Dolby Digital 5.1
3 158 Digital 3D HFR 7,30 m x 12,10 m Dolby Digital 5.1
4 182 Digital 3D HFR 8,40 m x 12,00 m Dolby Digital 5.1
5 181 Digital 3D HFR 8,40 m x 11,80 m Dolby Digital 5.1
6 169 Digital 3D HFR 7,40 m x 12,80 m Dolby Digital 5.1
7 271 Digital 3D HFR 7,70 m x 15,50 m Dolby Digital 5.1
8 454 Digital 3D HFR 11,10 m x 20,20 m Dolby Digital 5.1
9 158 Digital 3D HFR 8,60 m x 12,00 m Dolby Digital 5.1
10 121 Digital 3D HFR 6,80 m x 11,60 m Dolby Digital 5.1
11 179 Digital 3D HFR 7,30 m x 12,10 m Dolby Digital 5.1

Bilder

c82ffdbba83bc94327e47e5e1d70a476.600x450x0.jpg
Foto © Greater Union Filmpalast GmbH, Neue Filmpalast GmbH & Co. KG

Weblinks