Düsseldorf Asta-Nielsen-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heutiger Zustand

Modernes Bürohaus Street View

Geschichte

  • Im Zuge des Wiederaufbaues des dem „Europa" schräg gegenüberliegenden Bürohauses der Gebrüder Baltes hat auch das 778 Besucher fassende „Asta-Nielsen-Theater" eine moderne Fassade erhalten: ein breitausladendes Vordach mit grüner und roter Neon-Beleuchtung, Marmorverkleidung und Flügeltüren am Einlaß, sowie ein in Höhe des ersten Stockwerkes angebrachtes Plakat-Transparent. Der neue Film 17/1953
  • Das 778 Besucher fassende Asta-Nielsen-Theater der Gebrüder Walter und Alfred Baltes in Düsseldorf begann dieser Tage mit CinemaScope- und Breitbild-Vorführungen. Die Umstellung der vorhandenen Apparaturen auf CinemaScope-Lichtton, unter Lieferung von ISCO-Objektiven und Anamorphoten sowie einer ca. 4X10 m großen Ideal II-Breitwand, besorgte Kmo'technik Willy Hartung, Düsseldorf Der neue Film 71/1955

Weblinks

Die Geschichte und viele Bilder des Theaters: A Tribute to Asta Nielsen

Kinodaten

  • 1917 °Asta Nielsen-Lichtspiele, G. m. b. H. Graf Adolfstr. 37
  • 1918 °Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Str. 37-37 a Fernsprecher: 8244 1000 Plätze Asta-Nielsen-Theater G. m. b. H.
  • 1920 Asta Nielsen-Theater, Graf-Adolfstr. 37-39 a — Fernspr. 8244 (Sp. tägl.) 1000 Plätze Asta Nielsen-Theater, G. m. b. H. Gf.: Dir. Bast & Kempges. Deutsche Heimlichtspiele, Hegestr. 64. 200 Plätze Josef Görgens, Hegestr. 64
  • 1921 Asta-Nielsen-Theater, Graf- Adolf-Straße 37-39a, F: 8244 (tägl.) 1000 Ii Asta-Nielsen-Theater G. m. b. H. Gf: Bast & Kempges.
  • 1925 Asta-Nielsen-Theater. Graf- Adoft-Str. 37/37 a, F: 8244, täglich, Gr: 1911 1000 l: Asta-Nielsen-Theater G. m. b. H. Gf: Barth & Kempkes
  • 1926
  • 1927 °Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Straße 37a, Inh: Theater-Betrieb Ges. m. b. H. Asta Nielsen. Gesellschafter : Frau Wwe. A. Baltes, Düsseldorf, Graf-Adolf-Straße 37 ; Paul Friedrich, Düsseldorf, Gartenstr. 61. Sptg: Täglich.-Pr: Dienstag. Etwa 720 Pl.
  • 1928 Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Str. 37/37a, F: 8244, Gr: 1911, täglich, H 750 I: Asta-Nielsen-Theater- Betrieb G. m. b. H., Graf- Adolf-Straße 37 Gf: Paul Friedrich u. Kurt Baltes
  • 1929 Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Str. 37/37a, F 8244, Gr:1911, täglich, H 750 I: Asta-Nielsen-Theater-Betrieb G. m. b. H., ebenda Gf: P. Friedrich u. K. Baltes
  • 1930 Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Str. 37/37 a, F: 18244, Gr: 1911, täglich, H, R, Kap: 8 M. 750 I: Frau Wwe. A Baltes und Paul Friedrich, ebenda Gf: P. Friedrich u. K. Baltes
  • 1931
  • 1932 Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Straße 37/37a, F: 18244. Gr: 1911, täglich, H, R, Kap: Mech. Musik 850 I: Asta Nielsen-Theater-Betriebs-G. m. b. H., ebenda Gf: K. Baltes
  • 1933 Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Straße 37/37 a. F: 18244, Gr: 1911, täglich, H, R. Kap: Mech. Musik 850 I: Asta Nielsen-Theater-Betriebs-G. m. b. H., ebenda Gf: K. Balles
  • 1934 Asta-Nielsen-Theater Graf-Adolf-Straße 37/37 a. F: 18244, Gr: 1911, täglich, H, R, Kap: Mech. Musik 850 I: Asta Nielsen-Theater-Betriebs-G. m. b. H., ebenda Gf: K. Baltes
  • 1937 Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Straße 37/37 a, F: 18244, Gr: 1911, täglich, H 850 I: Asta-Nielsen-Theater Betriebs- G. m. b. H., ebenda Gf: Kurt Baltes, ebenda
  • 1938
  • 1940 Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adotf-Straße 37, F: 18 244, Gr: 1911, H 872/tgl. I: Asta-Nielsen-Theater Betriebs-Komm.-Ges. Baltes, ebenda, Gf: Kurt Baltes, ebenda
  • 1941 Asta-Nielsen-Theater, Graf-Adolf-Straße 37, F: 18 244, Gr: 1911, H,V,S, B: 8X2 m 810/tgL I: Asta-Nielsen-Theater Betriebs-Komm.-Ges. Baltes, ebenda, Gf: Dr. Victor Baltes, ebenda
  • 1949 Asta-Nielsen-Theater Graf-Adolf-Straße 37/37 a, Tel, 18 244 Düsseldorf. Inh.: Asta-Nielsen-Theater-Betriebs-K.-G. Baltes, Düsseldorf, Feldstraße 85, Tel. 29 261 Ddf. Gschf.: W. Baltes. Mit Dia 7 Tage Pl. 800
  • 1950 Asta-Nielsen-Theater Graf Adolf-Str. 37—37a, Tel. 1 82 44, Bhf.: Düsseldorf-Hbf., I.: Betriebs K.-G. Baltes, Düsseldorf, Feldstr. 85, Gf: Walter Baltes, Düsseldorf, Feldstr. 85 732 Pl. 7 Tg., 4 V., Dia; App.: Ernemann IV, Vst.: Euro I, Str.: W., .D. 380 Volt, 80 Amp.; Bühne 8x4x6
  • 1952 Asta-Nielsen-Theater Graf Adolf-Str. 37, Tel. 18 244, Vers.-Bhf. Hbhf, I. Asta-Nielsen-Theater BetriebsKG, Baltes, Graf Adolf-Str. 32, Gf. Gebr. Baltes, Graf Adolf-Str. 37. Pl: 764, 7 Tg, 38 V, tön. Dia, App. Ernemann II, Vst. Klangfilm, Bühne 8x4x6, Th. ja.
  • 1953 Asta Nielsen-Theater Graf-Adolf-Str. 37—37a, Tel. 1 82 44, u. 2 32 94, I. Asta Nielsen-Theater-BetriebsKG., Baltes, Gf. Gebr. Baltes Pl. 778, 7 Tg., 38 V., tön. Dia, App. Ernemann II u. IV, Zeiss-Ikon, Vst. Klangfilm, Str. D. 220/380 Volt, 80 Amp., Bühne 8x4x2
  • 1955 Asta Nielsen-Theater Graf-Adolf-Str. 37 — 37a, Tel. 1 82 44 u. 2 32 94, I. Asta Nielsen-Theater-BetriebsKG, Baltes, Gf. Gebr. Baltes Pl. 778, 7 Tg, 38 V, tön. Dia, App. Ernemann II u. IV, Zeiss Ikon, Vst. Klangfilm, Str. D. 220/380 Volt, 80 Amp, Bühne 8x4x6
  • 1956 Asfa-Nieisen- Theater Graf-Adolf-Str. 37, Tel: 18244, Postanschr: desgl., Vers. -Bf: -Hbf, I: Asta-NielsenTheater-Betriebe KG, Baltes, Priv. -Anschr: Alfred Baltes, Adersstr. 44, Walter Baltes, Feldstr. 85 Pl: 773, Best: Schröder & Henzelmann, Holz, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 38 V, tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Klangfilm, Str: D. 380 Volt, 60 Amp, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, 4-Kanal, Breitwandart: Ideal II, Bildw. -Abm5x10
  • 1956N Asta NieIsen-Theater Graf-Adolf-Str. 37 -Änd: Tel. 23000 -Änd: Priv.-Anschr. Feldstr. 85 entfällt Bild- u. Tonsyst. Lichtton
  • 1957 Asta Nielsen - TheaterGraf-Adolf-Str. 37, Tel: 13000 u. 23000, Vers.-Bf: -Hbf, I: Asta Nielsen-Theater Betriebe KG, Baltes, Gf: Alfred Baltes u. Walter Baltes PI: 773, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 38 V, 1 Mat.-Vorst, 3 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm-Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Asta Nielsen-Theater Graf-Adolf-Str. 37/37a, Tel: 23000, Vers.- Bf: -Hbf, I: Asta Nielsen-Theater Betriebs- KG, Baltes, Gf: Alfred u. Walter Baltes PI: 773, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 35 V, 3 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959
  • 1960 Asta Nielsen-Theater Graf-Adolf-Str. 37/37a, Tel: 23000, Vers.-Bf: -Hbf, I: Asta Nielsen-Theater Betriebs- KG, Baltes, Gf: Alfred u. Walter Baltes Pl: 773, Best: Westdeutsche Sitzmöbelfabrik, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 38 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Asta Nielsen-Theater Graf-Adolf-Str. 37/37a, Tel: 23000, Vers.- Bf: -Hbf., I: Asta Nielsen-Theater Betriebs- KG., Baltes PI: 773, Best: Westdeutsche Sitzmöbelfabrik, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 38 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Asta Nielsen-Theater Graf-Adolf-Str. 37/37a, Tel: 23000, Vers.-Bf: -Hbf, I: Asta Nielsen-Theater Betriebs-KG, Baltes PI: 773, Best: Westdeutsche Sitzmöbelfabrik, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 38 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-N, App: Zeiss Ikon, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Asta-Nielsen-Theater Graf Adolf-Str. 37 T:.323000 I: Filmtheaterbetriebe Kurt Goldschmidt. 647 P. Post: Graf Adolf-Str 92, T: 364851