Düsseldorf Atlantik-Lichtspiele Holthausen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heutige Nutzung

Gaststätte "Tante Anna" sowie der Atlantic-Kiosk: Street View

Geschichte

Mit der Eröffnung des neuen Atlantik-Lichtspieltheaters (Inhaber Hans Otto) verfügt der Düsseldorfer Vorort Holthausen nun über ein modernes Kino, das in Aufmachung und technischer Einrichtung den Theatern der Innenstadt entspricht. Das bisher hier vorhandene kleine Kino ist von seinem Besitzer zu einem Allzweckraum umgestaltet und der Neubau eines großen Theaterraumes hinzugefügt worden, der rund 600 Personen faßt. Architekt Walter Hausmann hat ein Haus gestaltet, das sich durch eine ungewöhnlich großzügige Anlage auszeichnet. In hellem Holz und zarten Pastelltönen präsentiert sich der Zuschauerraum in geschmackvoller Form und dezenter Eleganz. Von der Firma Willy Härtung, Düsseldorf, wurden die technischen Einrichtungen, Breitwand und Askania-Universal-Projektoren AP XII mit Dia-Gerät nebst einer Klangfilm-Tonanlage, eingebaut. Bemerkenswert ist auch das Foyer, in dem man die alten Bäume hat stehen lassen, die sich in dem früheren Garten befanden. Eine bequeme Bestuhlung sorgt dafür, daß die Besucher alle Annehmlichkeiten vorfinden, die sie heute von einem modernen Lichtspielhaus erwarten. Der neue Film 34/1958

Kinodaten

  • 1931 Atlantic-Lichtspiele, Düsseldorf-Holthausen, Düsseldorfer Straße Nr. 306, F: 106, Gr: 1927, 4 Tage, Kap: Mech. Musik 300 I: Adele Schwarz, Eilerstraße 78
  • 1932 Atlantic-Lichtspiele, Cölner Landstraße 370, F: 711106, Gr: 1924, 4 Tage, V, B: 9X6,5 m, Kap: Mech. Musik 200 I: Frau Franz Otto, ebenda
  • 1933 Atlantic-Lichtspiele, Cölner Landstraße 370, F: 711106, Gr: 1924, 4 Tage, V, B: 9X6,5 m, Kap: Mech. Musik 200 I: Frau Franz Otto, ebenda
  • 1934 Atlantic-Lichtspiele Düsseldorf-Wersten, Cölner Landstraße 370, F: 711 106, Gr: 1924, 4 Tage, V, B: 9X6 m, Kap: Mech. Musik 200 I: Frau Franz Otto, ebenda
  • 1937 Atlantic-Lichtspiele, Düsseldorf-Wersten, Kölner Landstraße 370, F: 711106, Gr: 1924, 4 Tage, V, B: 9X6K m 200 I: Frau Franz Otto, ebenda
  • 1938
  • 1940 Atlantic-Lichtspiele, Düsseldorf-Holthausen, Kölner Landstraße 370, F: 711 106, Gr: 1924, B: 9X6 m 309/4 Tg. I: Frau Franz Otto, ebenda
  • 1941 Atlantik-Lichtspiele, Düsseldorf-Holthausen, Kölner Landstraße 370, F: 711 106, Gr: 1908, B: 8X3 m 324/4 Tg. I: Frau Franz Otto, ebenda, Gf: Aug. Löffeler
  • 1949 Atlantic-Lichtspiele Kölner Landstr. 370, Tel. 711 106. Inh.: Frau Witwe Otto. Pl. 354
  • 1950 Atlantic-Lichtspiele Holthausen, Kölner Landstr. 370, I.: Anna Otto, Wwe. 324 Pl. 7 Tg., 3—4 V.
  • 1952 Atlantic-Lichtspiele -Holthausen, Kölner Landstraße 370, I. Anna Otto, Wwe. Pl: 411, 7 Tg, 21—22 V, Dia
  • 1953 Atlantik-Lichtspiele -Holthausen, Kölner Landstr. 370, Tel. 79 15 67, Hans Otto Pl. 411, 7 Tg., 18—22 V., tön. Dia, App. Bauer B 8, Vst. Klangfilm, Str. W. 380 Volt.
  • 1955 °Atlantik-Lichtspiele -Holthausen, Kölner Landstraße 370, Tel. 79 15 67, Hans Otto Pl. 411, 7 Tg, 18—22 V, tön. Dia, App. Bauer B 8, Vst. Klangfilm, Str. W. 380 Volt
  • 1956 Atlantik-Lichtspiele -Holthausen, Kölner Landstraße 370, Tel791567, I: Hans Otto Pl: 411, 7 Tg, 18-22 V, tön. Dia, AppBauer B 8, Verst: Klangfilm, Str: W. 380V.
  • 1957 Atlantik-Lichtspiele -Holthausen, Kölner Landstr. 370, Tel: 791567, Vers.-Bf: -Hbf, I: Hans Otto PI: 412, Best-, Stüssel, Halbpolster, 7 Tg, 21 V, 3-4 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, O.
  • 1958 °Atlantik-Lichtspiele -Holthausen, Kölner Landstr. 370, Tel: 791567, Vers.-Bf: -Hbf, I: Hans Otto PI: 600, Best: Stüssel, Halbpolster, 7 Tg, 21 V, 3-4 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, O.
  • 1959 Neues Atlantik-Theater -Holthausen, Kölner Landstr. 370, Tel: 791567, Vers.-Bf: -Hbf., I: Hans Otto PI- 580, Best: Schröder & Henzelmann, Halbpolster, 7 Tg, 18 V, 1 Mat.-/Spät- vorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klang Film, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2, 35, O.
  • 1960 Neues Atlantik-Theater -Holthausen, Kölner Landstr. 370, Tel: 791567, Vers.-Bf: -Hbf, I: Hans Otto Pl: 580, Best: Schröder & Henzelmann, Halbpolster, 7 Tg, 18 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, O.
  • 1961 °Neues Atlantik-Theater -Holthausen, Kölner Landstr. 370, Tel: 791567, Vers.-Bf: -Hbf., I: Hans Otto PI: 580, Best: Schröder & Henzeimann, Halbpolster, 7 Tg., 18 V., 1 Mat.-/Spät- vorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, O.
  • 1962 Atlantik-Studio -Holthausen, Kölner Landstr. 370, I: Hans Otto PI: 297, 7 Tg, 2-3 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer B 8, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
    °Atlantik-Theater, Neues -Holthausen, Kölner Landstr. 370, Tel: 791567, Vers.-Bf: -Hbf, I: Hans Otto PI: 580, Best: Schröder & Henzelmann, Halbpolster, 7 Tg, 18 V, 1 Mat.-/Spätvorst., FKTg: donnerstags, tön. Dia-N, Br, Sc, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Reinkohle, Becklicht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, O.
  • 1971 Neue Atlantik-Lichtspiele -Holthausen. Kölner Landstr. 370 T: 791567. I: Hans Otto, 580 P.