Dallgow-Döberitz Lichtburg

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Foto 1964

Geschichte

Der Kinosaal war einer Gaststätte angeschlossen, die auf dem Foto "Bürgerbräu" genannt wird. Es handelt sich dabei um das mittlerweile geschlossene und im Jahr 2008 verkaufte "Volkshaus" Dallgow. [1]

1962 heißt es "DALLGOW Volkshaus, Speisegaststätte. Ernst-Thälmann-Straße 45" im Autoatlas. [2]

Kinodaten

  • 1937 Lichtburg, Bahnhofstraße 126, täglich, 400 Plätze
  • 1938 Lichtburg, Bahnhofstraße 126, täglich, 400 Plätze, Inh: Frau Emma Müller, ebenda
  • 1940 Lichtburg, Bahnhofstraße 126, F: Falkensee 2014, Gr: 7.12.1935, 400 Plätze, täglich, Inh: Frau Emma Müller
  • 1941 Lichtburg, Bahnhofstraße 126, Gründung: 7.12.1935, 310 Plätze, täglich, Inhaber: Frau Emma Müller
  • 1949/1950 Dallgower Lichtspiele, Wilhelmstraße 43, 320 Plätze

Weblinks