Dessau Zentral-Theater (Residenz-Theater)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Filmtheater erhielt 1930 nach einem Umbau den Namen „Residenz-Lichtspiele", heute Zentral-Theater. Häuserbuch der Stadt Dessau, Band 14

Anfang der 20-er Jahre des vorigen Jahrhunderts gab es in der Stadt Dessau nur noch das Residenz-Theater in der Leopoldstraße (späteres Zentral-Theater in der Ferd.-v.-Schill-Straße). [1]

"Das alte, herunter gekommene Kino in der Ferdinand-von-Schill-Straße soll Heimstätte der Tänzer werden. Eine, die sie so lange vergebens gesucht hatten. Die Präsidentin: "Jetzt ist das Glas halbvoll und nicht halbleer." Jetzt sind die Verträge perfekt, unterschrieben.

Die Immobilie ist von der Ufa Theater AG käuflich erworben. Eigens zu diesem Zweck ist eine Eigentümergesellschaft gegründet worden. Deren Geschäftsführer heißt Erik Schilling. Und Schilling ist wie alle, die nunmehr Eigentümer sind, auch Mitglied im 1. TSC. Fast zwei Jahre kreisten die Gedanken der Vereinsführung um dieses begehrte Objekt. "Es ist einfach ideal für uns, nicht zu groß, nicht zu klein. Die Lage ist zentral, wir haben einen schönen Saal und immer noch genug Platz für separate Trainingssäle, Umkleiden, eine Bar." aus: mz-web.de 12.09.03

(Aus dem Projekt wurde leider nichts. Das Objekt steht nun zur Verwertung bzw. auf Abbruch. Es ist in keinem guten Zustand und wird wohl abgerissen werden, wenn sich nicht schnell jemand findet, der das Objekt saniert.)

Kinodaten

  • 1917 Residenz-Licht-Kunstspiele, Leopoldstrasse 25
  • 1918 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstr. 25, Fernsprecher 338, 250 Plätze, Inh: Carl Rauchfuß, Leopoldstr. 1 — Gegr. 1911
  • 1920 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstr. 25, F: 338, Gegründet 1911, täglich, 330 Plätze, Inhaber: Eugen Jekel, Zerbster Str. 63, Fspr. 1341
  • 1921 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstraße 25, F: 1341 (täglich) 338 Plätze, Inh: Eugen Jekel, Zerbster Straße 63, F: 1341
  • 1924 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstr. 25, Inh: Eugen Jekel, Zerbsterstr. 63, 486 Plätze
  • 1925 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstraße 25, F: 1714, Gründung 1911, täglich, 590 Plätze, Inhaber: Eugen Jekel, Zerbster Str. 63
  • 1927 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstraße 25, Inh: Eugen und Melanie Jekel, Zerbster Str. 63, F: 1341, Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 486 Plätze
  • 1928 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gr: 1911, täglich, 475 Plätze, Inh: Eugen Jekel, Leopoldstraße 25, F: 1341
  • 1929 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gr: 1911, täglich, 470 Plätze, Inh: Eugen Jekel, ebenda
  • 1930 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gr: 1911, täglich, 475 Plätze, Inh: Eugen Jekel, Zerbster Straße 63
  • 1931 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gr: 1911, täglich, (befindet sich im Umbau) Inh: Melanie Jekel, Zerbster Str. 63, I
  • 1932 Residenz-Lichtspiele, Leopoldstraße 25. F; 1341, Gründung 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Kinoton, 886 Plätze, Inhaber: Eugen Jekel
  • 1933 Residenz-Theater, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gründung 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Kinoton, 886 Plätze, Inhaber: Eugen Jekel
  • 1934 Residenz-Theater, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gründung 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Kinoton, 886 Plätze, Inhaber: Eugen Jekel
  • 1937 Residenz-Theater, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gründung 1911, täglich, 850 Plätze, Inhaber: Eugen Jekel
  • 1938 Residenz-Theater, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gründung 1911, täglich, 850 Plätze, Inhaber: Johannes Betzel, Berlin W 50, Eislebener Straße 7
  • 1939 Residenz-Theater, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gr: 1.1.1930, Inh: Johannes Betzel, Berlin, F: 243585, 885 Plätze, täglich
  • 1940 Residenz-Theater, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gründung 1.1.1930, 848 Plätze, täglich, Inhaber: Johannes Betzel, Berlin W 50, Eislebener Straße 7
  • 1941 Residenz Theater, Leopoldstraße 25, F: 1341, Gründung 1.1.1930, 848 Plätze, täglich, Inhaber: Johannes Beizel (Berlin)
  • 1949 Residenz-Theater, 836 Plätze
  • 1950 Residenz-Theater, Leopoldstr. 25, Tel. 1634, 840 Plätze
  • 1983 Zentral-Theater, Ferd.-v.-Schill-Str. 25, Tel: 4634
  • 1991 Zentral-Theater, 440 Plätze, Dessau, F.-v.-Schiller-Str. 25, Inh. BFD Halle
  • 1992 Zentral-Theater, 440 Plätze, Studio im Zentral, 36 Plätze, Dessau, F.-v.-Schill-Str. 25, Tel. 0340/4634, Inh. Ufa-Theater AG, Postfach 80 29, 4000 Düsseldorf 1
  • 1993 Zentral-Theater, 440 Plätze, 06844 Dessau, Ferdinand-von-Schill-Str. 25, Tel. 0340/4634, Inh: Ufa-Theater AG, 40210 Düsseldorf, Graf-Adolf-Str.96