Detmold Kaiserhof-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • In verkehrsgünstiger. Lage eröffnete Theaterbesitzer Lothar Hauschild seine Kaiserhof-Lichtspiele in Detmold. Der 250 Sitzplätze fassende Zuschauerraum zeichnet sich durch eine geschmackvolle Innenausstattung aus. Bühne, Bestuhlung und Dekorationen vermitteln einen festlichen Eindruck. Projiziert wird mit zwei Frieseke & Hoepfner FH-66-Projektoren, die auch die Vorführung von Panoramafilmen gestatten. Geschäftsführer ist Gert Schwolow. Der neue Film 3/1954
  • 02.03.2011 Das Kino "Kaiserhof" am Detmolder Bahnhof wird Ende März schließen. Für Inhaber Robert Henckel (74) lohnen notwendige Investitionen nicht mehr. Eine Nachfolge ist nicht in Sicht.
    Ein wenig schwer geht es dem Kinomacher Henckel über die Lippen, wenn er erklärt: "Der letzte Film im ,Kaiserhof’ wird ,Big Mama’s House’ sein." Eine 08/15-US-Komödie. Popcornkino, das so schnell wieder vergessen ist wie eine Kaugummiblase zerplatzt. Dabei hätte es einen würdigeren Abgang verdient, das kleine Kino mit seinen 120 Sitzplätzen, das 1953 seinen Betrieb aufnahm. Im gleichen Jahr begann Robert Henckel dort als Lehrling. Rund 58 Jahre Kino, ein Leben für den Film, da fällt der letzte Vorhang schwer.
    "Früher", beschreibt Henckel, "liefen alle großen Filme im "Kaiserhof". Plakatmaler pinselten die Werbung von Hand. Wer am Bahnhof ankam, konnte schon von Weitem sehen, was auf dem Programm stand. "Eigentlich", sagt Henckel, "lief es bis zuletzt sehr gut." 2010 knickte das Geschäft jedoch massiv ein. Wer neue Filme zeigen wolle, der müsse auf Digitaltechnik umrüsten. "Für mich würde das heißen", so der Kinomacher, "100.000 Euro oder mehr zu investieren. [1]

Anfang August 2012 wurde das neu renovierte Kino Kaiserhof wiedereröffnet. Das Kino wurde komplett erneuert, Wandbespannung und Teppich sowie die Bestuhlung wurden der Filmwelt angepasst. Das Kino verfügt über 144 Sitzplätze. Dem Betreiber Volker Pannenbecker gehört auch die Filmwelt.

Kinodaten

  • 1953 Kaiserhof-Lichtspiele Bahnhofstr., I. Lothar Hauschild, Hamburg-Farmsen, Immenkamp 8, Gf. Gert Schwolow PL 250, 7 Tg., 35 V., App. Frieseke und Hoepfner (FH66), Vst. Telefunken, Str. W.-D. 220/380 Volt, 50 Amp.
  • 1955 Kaiserhof-Lichtspiele Am Bahnhof, Tel. 45 00, I. Lothar Hauschild, Gf. Gert Schwolow, Bachstr. 4, Pl: 250, 7 Tg., 36 V., App. Frieseke Hoepfner (FH 66), Vst. Telefunken, Str. W.-D. 220/380 Volt, 2x50 Amp.
  • 1956 Kaiserhof Lichtspiele Am Bahnhof, Tel: 4500, Postanschr: desgl, I: Lothar Hauschild Pl: 240, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg, 32 V, 1 Matinee-Vorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Str: W. 220 Volt, Bildsyst: 3-D
  • 1957 Kaiserhof-Lichtspiele Am Bahnhof, Tel: 4500, I: Lothar Hauschild Pl: 234, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg, 32 V, 2 Mat.-, 3 Spätvorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Bild- u. Tonsyst: CS1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Kaiserhof-Lichtspiele Am Bahnhof, Tel: 4500, I: Lothar Hauschild Pl: 234, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 32 V., 3-5 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Kaiserhof-Lichtspiele Am Bahnhof, Tel: 4500, I: Lothar Hauschild PI: 234, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg, 32 V, 3-5 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Kaiserhof-Lichtspiele Am Bahnhof, Tel: 4500, I: Lothar Hauschild Hl: 234, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 32 V., 3-5 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Kaiserhof-Lichtspiele Am Bahnhof, Tel: 4500, I: Lothar Hauschild PI: 234, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tq„ 32 V, 3-5 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-alle Formate, App: Frieseke & Hoepfner, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Telefunken, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Kaiserhof-Lichtspiele Am Bahnhof, Tel: 4500, I: Lothar Hauschild PI: 234, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg, 32 V, 3-5 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-alle Formate, App: Frieseke & Hoepfner, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971
  • 1996 Kaiserhof-Lichtspiele (SVK) DO SR 40m2/130PI. 32756 Detmold, Am Bahnhof Tel.: 0 52 31/2 55 97 Inh.: Robert Henckel 32805 Horn-Bad Meinberg Meinbergerstr. 61 Tel.: 0 52 34/9 98 90