Dietzenbach U.T.-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Angeblich wurden die UT-Lichtspiele in der Schmidtstraße erst nach Schließung der Löwen-Lichtspiele eröffnet [1], dies scheint jedoch nicht zu stimmen. Seit mindestens 1937 war das Kino in Betrieb und blieb es bis Anfang der 70er Jahre. Ab 1975 gründete sich dann eine Initiative "Film", die der Vorläufer des kommunalen Kinos war.


Die Häuser Schmidtstr 1-9 wurden abgerissen, für die neue Mitte des Ortes.


Neu eingerichtet wurden durch die Frankfurter Bauer-Vertretung, der Firma Kinograph, Karl Kerstan Nacht Carlheinz Mauß: Union-Theater Dietzenbach (B 6-Projektoren, Breitbild und Cinemascope) Der neue Film 37/1956

Kinodaten

  • 1928-1934 kein Eintrag
  • 1937 U.-T.-Lichtspiele, Schmidtstraße 5, 2 Tage, 198 Plätze, Inh: Georg Hofferberth
  • 1938 U.-T.-Lichtspiele, Schmidtstraße 5, 2 Tage, 198 Plätze, Inh: Georg Hofferberth
  • 1940 U.-T.-Lichtspiele, Schmidtstraße 5, 304 Plätze, 2-3 Tage, Inh: Georg Hofferberth
  • 1941 U.-T.-Lichtspiele, Schmidtstraße 5, Gr: 1910, 304 Plätze, 2-3 Tage, Inh: Georg Hofferberth
  • 1949 U.-T-Lichtspiele, Inh: Georg Hofferberth.
  • 1950 U. T.-Lichtspiele, Frankfurterstr. 22, Tel. 270 Urberach, Inh: Georg Hofferberth, Pl. 304, 3-4 Tg., 1 V., Dia; App.: Ernemann Type A, Nitzsche, Vst.: B V 6 (Bauer), Bühne 6x3x4.
  • 1952 U. T. Lichtspiele, Tel. Urberach 270, Inh: Georg Hofferberth, Pl. 304, 3-4 Tg, 3-4 V, Dia, App. Ernemann Type A, Nitsche, Vst. B V 6 (Bauer), Bühne 6x3x4.
  • 1953 U. T. Lichtspiele, Tel. 270 Urberach, Inh: Georg Hofferberth, PL 304, 3-4 Tg., 3-4 V., Dia, App. Ernemann Type A, Nitzsche, Vst. BV 6 (Bauer), Bühne 6x3x4
  • 1955 U. T. Lichtspiele, Tel. 270 Urberach, Inh: Georg Hofferberth, Pl. 304, 3-4 Tg., 3-4 V., Dia, App. Ernemann Type A, Nitzsche, Vst. BV 6 (Bauer), Bühne 6x3x4.
  • 1956 U. T. Lichtspiele, Schmidtstr. 5, Tel: Urberach 270, Inh: Karl Hofferberth, PI: 300, Best: Klappsitze ungepolstert, 3-4 Tg., 5-7 V., Dia, App: Saxonia, Verst: Lorenz, Tonsyst: Lichtton
  • 1956N U. T. Lichtspiele, Schmidtstr. 5 - Änd: App. Bauer B 6 - Erg: Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope
  • 1957 U. T.-Lichtspiele, Schmidtstr. 5, Tel: Urberach 270, Inh: Käthe Hofferberth, PI: 300, Best: Kamphöner, Flachpolster, 4-5 Tg., 5-7 V., 1-2 Spätvorst., Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 U.T.-Lichtspiele, Schmidtstr. 5, Tel: 270 Urberach, Inh: Käthe Hofferberth, PI: 300, Best: Kamphöner, Flachpolster, 3-4 Tg., 5-6 V., App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 U. T.-Lichtspiele, Schmidtstr. 5, Tel: 270 Urberach, Inh: Käthe Hofferberth, Pl: 300, Best: Kamphöner, Flachpolster, 3-4 Tg, 4-5 V, tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- Tonsyst: CS 1 KL u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 U. T.-Lichtspiele, Schmidtstr. 5, Tel: 270 Urberach, Inh: Käthe Hofferberth, PI: 300, Best: Kamphöner, Flachpolster, 3-4 Tg, 4-5 V, tön. Dia, App: Bauer B 5 A, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 U. T.-Lichtspiele, Schmidtstr. 5, Tel: 270 Urberach, Inh: Käthe Hofferberth, PI: 300, Best: Kamphöner, Flachpolster, 3-4 Tg, 4-5 V, tön. Dia-N, Br, App: Bauer B 5 A, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 U. T.-Lichtspiele, Schmidtstr. 5, Tel: 270 Urberach, Inh: Käthe Hofferberth, PI: 300, Best: Kamphöner, Flachpolster, 3-4 Tg., 4-5 V., Dia-N, App: Bauer B 5 A, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 UT-Lichtspiele, Schmidtstr. T: 7120, Inh: Bernd Köhler, 300 Plätze