Dillenburg Capitol-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Das Zeiss-Ikon-Fachunternehmen Maraton GmbH., Mannheim, hat in den letzten Monaten folgende Theater neu eingerichtet: Capitol-Lichtspiele, Dillenburg. Inh. Theodor Rotter. 480 Plätze. Ernemann IX, Dominar L, Ikovox-Lautsprecher, Frako-Gleichrichter, Löffler-Bestuhlung, Fischerleuchten. Der neue Film 23/1953
  • Helmut Woeller (Tivoli und Royal Wetzlar) hat das Capitol Dillenburg (410 Plätze) und das Schloßtheater Herborn (538 Plätze) erworben. Die Leitung der Theater erfolgt vom Royal Wetzlar aus. Der neue Film 1/1958
  • wurde in den 1980er geschlossen und abgerissen