Diskussion:Stuttgart Heimat-Lichtspiele Zuffenhausen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In dem neuen Stadtteil Zuffenhausen-Rot sind die „Heimat-Lichtspiele" mit 550 Sitzplätzen entstanden . Bauherr dieses Neubaus ist W. Holzmer, der das Theater an die Familie Dreher verpachtet hat. Dipl-Ing, Theo Beck war mit dem architektonischen Entwurf beauftragt worden. Die Bestuhlung lieferte die Firma Kamphöhner, Bielefeld, die Beleuchtung stammt von der Beleuchtungszentrale, Stuttgart, die technische Einrichtung von der Firma Film-ton Holzmer KG, Stuttgart-Feuerbach weist 2 FH 77, Telefunken-Tonanlage und Bildwand Ideal auf. Das Filmtheater 12/1954