Diskussion:Weiden Anker-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Weiden/Opf. feiert am 15. Februar die Besitzerin der Anker-Lichtspiele, Frau Fanny Koch, ihren 75. Geburtstag. Zugleich kann Frau Koch auf eine 45-jährige Tätigkeit im Dienste des Films zurückblicken. Sie begann bereits im Jahre 1911 mit dem Aufbau des Zentral-Filmthaters in Freising/Obb. 1920 übersiedelte sie mit ihrem 1932 verstorbenen Gatten nach Weiden, um hier die Anker-Lichtspiele zu begründen. In den 37 Jahren seines Bestehens erfreut sich das Theater größter Beliebtheit, nicht zuletzt deswegen, weil Frau Koch es beispielhaft versteht, in Stadt und Land, mit Behörden und Publikum beste Tuchfühlung und gutes Einvernehmen zu hauten. Film-Echo 11/1957