Dorsten Hedoli-Palast

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschichte

"Noch in den 1960er Jahren war Hervest-Dorsten eine Art blühende Kneipenlandschaft, in der es von fein bis derb alles zu erleben gab, was gesellschaftsfähig oder auch nicht war. Mit dem „Hedoli-Palast" war sogar ein Kino bis in die späten 1970-er Jahre am Harsewinkel angesiedelt und brachte einen Hauch von weiter Welt in das enge Quadrat vom Bergwerk, Wohnkolonie, Kirche und Friedhof. " aus: Der Westen 15.06.2008