Dreieich Neue Lichtspiele Sprendlingen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neue Lichtspiele Sprendlingen 1.jpg
Neue Lichtspiele Sprendlingen 2.jpg

Geschichte

  • Die „Neuen Lichtspiele", Sprendlingen, wurden in Gegenwart des Landrats Heil, Offenbach, vor kurzem in einer kammermusikalisch umrahmten Eröffnungsfeier durch den Theaterbesitzer Klag ihrer Bestimmung übergeben. Als Vertreter des Filmwirtschaftsverbandes Hessen war Herr Bauer erschienen.(aus: Die Filmwoche 2/1952)
  • Die Frankfurter Firma Kinograph, Karl Kersten Nachf., Vertretung der Eugen Bauer GmbH., stellte auf Breitbild oder CinemaScope um Neue Lichtspiele Sprendlingen Der neue Film 25/1956
  • Es gab auch mal das ‚Neli‘ (Neue Lichtspiele). Es stand dort, wo heute die ‚Bar Comtesse‘ ist, aber es brannte ab.[1]
  • Schon seit über 30 Jahre[2] befindet sich die Bar Comtesse im Foyer des ehemaligen Kinos. Der Saal wurde leider abgerissen, dort parken heute die Autos.

Kinodaten

  • 1953 Neue Lichtspiele Hauptstr. 9, Tel. 9014 Langen, I. Fritz Klag, Frankfurt/M., Raimundstr. 158 PI. 441, 7 Tg., 7 V., tön. Dia, App. Philips FP 5, Vst. Philips FP 5, Str W -D 220/380 Volt, Bühne 5x6, Th. Ja
  • 1955 * Neue Lichtspiele Hauptstr. 9, Tel. 9014 Langen, I. Fritz Klag, Frankfurt/M., Raimundstr. 158 Pl. 441, 7 Tg., 7 V., tön. Dia, App. Philips FP 5, Vst. Philips FP 5. Str. W.-D. 220/380 Volt, Bühne 5x6, Th.
  • 1956 Neue Lichtspiele Hauptstr. 9, Tel: 9014 Langen, Postanschr: Fritz Klag, Frankfurt/Main, Raimund- str. 158, I: Fritz Klag PI: 450, Best: Bahre, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 12 V., 1 Matinee-Vorst., App: Phi- lips, Verst: Philips, Str: D.-W. 220 Volt, 50 Amp., Tonsyst: Lichtton, Bühne: 5x6, O.
  • 1956N Neue Lichtspiele Hauptstr. 9 - Erg: Bild- u. Tonsyst. Cine- maScope - Erg: Breitwandart Ideal II
  • 1957 Neue Lichtspiele Hauptstr. 9, Tel: 9101 Langen, I: Fritz Klag, Priv.-Anschr: Frankfurt/Main PI: 450, Best: Bähre, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 12 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips 20 W, Lautspr: Komb. Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th
  • 1958 * Neue Lichtspiele Hauptstr. 9, Tel: 910 Langen, I: Karl Laubscher Pl: 450, Best: Bähre, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 12 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips 20 W, Lautspr- Komb. Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL Gr.-Verh: 1:2,35, Th.
  • 1959 Ne-Li Hauptstr. 9, Tel: 9101, Langen, I: Elise Laubscher Pl: 450, Best: teilw. Hochpolster, 7 Tg, 12 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips, Verst: Philips, Lautspr: Komb. Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th.
  • 1960 Ne-Li Hauptstr. 9, Tel: 9101, Langen, I: Elise Laubscher PI: 450, Best: teilw. Hochpolster, 7 Tg., 12 V., 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips, Verst: Philips, Lautspr: Komb. Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th.
  • 1961 Ne-Li-Theater Hauptstr. 9, Tel: Langen 67101, I: Elise Laubscher PI: 450, Best: teilw. Hochpolster, 7 Tg., 12 V., 2 Spätvorst., FKTg: Donnerstag, FKV: monatl., tön. Dia, App: Philips, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Philips, Lautspr: Komb. Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th.
  • 1962 Ne-Li-Theater Hauptstr. 9, Tel: Langen 67101, I: Elise Laubscher PI: 450, Best: teilw. Hochpolster, 7 Tg, 12 V, 2 Spätvorst, FKTg: Donnerstag, FKV: monatl, tön. Dia-N, App: Philips, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Philips, Lautspr: Komb. Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th.