Durmersheim Adler-Lichtspieltheater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Hotel Adler, hat heute die Adresse Hauptstr. 49 und liegt an der Kreuzung zur Bahnhofstraße, sodass auch die Adressen 1949+1950 stimmen dürften.

Geschichte

  • Die 200 Besucher fassenden „Adler-Lichtspiele" in Durmersheim, Krs. Rastatt, sind zum 1. Oktober 1966 geschlossen worden. H. Hertling wird aber sein neueres, zweites Theater am Platze weiterhin offenhalten. aus: Das Filmtheater 1966

Bilder

aussen_2a.jpg
Foto © Hotel Adler Durmersheim

Kinodaten

  • 1949 Lichtspieltheater U. Bahnhofstraße 426. Inh. u. Geschf.: Fr. Martin, Durmersh., U. Bahnhofstr. 426. 3 Tage Pl. 350
  • 1950 Lichtspieltheater Bahnhofstr. 4. I. u. Gf: Fr. Martin, Durmersheim, Bahnhofstr. 426. 250 Pl. 3—4 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Phonobox, Vst: Klangfilm.
  • 1952-1955 Lichtspieltheater Tel. 5, I. Hermann Hertling, Bietigheim, Kronenstr. 7 Pl. 250, 3—4 Tg., 4—6 V., Dia, App. AEG Euro M, Vst. Klangfilm, Str. 220 Volt Spielorte: 4
  • 1956-1957 °Adler-Lichtspieltheater Tel: 5, I: Hermann Hertling PI: 250, 3-4 Tg., 4-6 V., Dia, App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm
  • 1958 ° Adler-Lichtspieltheater Tel: 5, I: Hermann Hertling PI: 250, 3-4 Tg., 4-6 V., Dia, App: AEG Euro M, Verst: Klangfilm Spielorte: 4
  • 1959-1960 Adler-Lichtspieltheater Hauptstr., Tel: 252, I: Hermann Hertling PI: 200, Rückenpolster, 4 Tg., 8 V, Spätvorst., Dia, App: Ernemann, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm Spielorte: 3
  • 1961 ° Adler-Lichtspieltheater Hauptstr., Tel: 252, I: Hermann Hertling PI: 200, Rückenpolster, 4 Tg., 8 V., Spätvorst., Dia, App: Ernemann, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm, N Spielorte: 3
  • 1962 Adler-Lichtspieltheater Hauptstr, Tel: 252, I: Hermann Hertling PI: 200, Rückenpolster, 4 Tg, 8 V, Spätvorst, Dia-N, App: Ernemann, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, Lautspr: Klangfilm, N Spielorte: 3