Krone-Lichtspiele Eggenstein

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eggenstein-Leopoldshafen Krone-Lichtspiele.jpg
Eggenstein-Leopoldshafen Kronensaal.jpg
Eggenstein-Leopoldshafen Kronesaal innen.jpg

Der Name lässt vermuten, dass es sich um ein Gasthaus mit Saal gehandelt hat. Den "Kronensaal" gibt es heute noch, er wird von der Gemeinde als Festsaal genutzt. Aus dem Gasthaus wurde ein Geschäftshaus.

Geschichte

  • Der Inhaber der Kronen-Lichtspiele in Eggenstein bei Karlsruhe, Friedrich Huber, ließ sein Theater renovieren und die technische Einrichtung modernisieren. Die technischen Lieferungen und Arbeiten führte die Kinotechnische Vertriebsgesellschaft mbH. Erich Schulz aus. Der neue Film 89/1958
  • Die „Filmbühne" in Eggenstein, Kreis Karlsruhe (Inh. Karl Friedr. Huber) läuft jetzt unter dem Namen „Krone-Lichtspiele". Das Filmtheater 6/1960
  • Die „Kronen-Lichtspiele" in Eggenstein, Kr. Karlsruhe, sind vom 1. April 1969 ab vom Eigentümer K. Fr. Huber wieder selbst übernommen worden. aus: Das Filmtheater 1969

Kinodaten

  • 1955 Krone-Lichtspiele Hauptstr., I. Karl Friedrich Huber, Postanschrift: Neudorf b. Bruchsal/Bd., Bruchsaler Str. 3 Pl. 200, 3—4 T^.
  • 1956 Krone-Lichtspiele Hauptstr., Postanschr: Neudorf b. Bruch- sal/ Bd., Bruchsaler Str. 3, I: Karl Fried- rich Huber PI: 200, 3-4 Tg.
  • 1957 Krone-Lichtspiele Hauptstr. 39, Tel: 360 Graben, Postanschr: Neudorf b. Bruchsal/Bd., Bruchsaler Str. 3, Vers.-Bf: Graben-Neudorf, I: Karl Friedrich Huber PI: 200, 3-4 Tg., 5-6 V., App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Lorenz
  • 1958 "Krone-Lichtspiele Hauptstr. 39, Tel: 360 Graben, Postanschr: Neudorf b. Bruchsal/Bd., Bruchsaler Str. 3, Vers.:Bf: Graben-Neudorf, I: Karl Friedrich Huber PI: 200, 3-4 Tg., 5-6 V., App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Lorenz
  • 1959 Krone-Lichtspiele Hauptstr. 39, Tel: 360 Graben, Postanschr: Neudorf b. Bruchsal/Bd, Bruchsaler Str. 3, Vers. :ßf: Graben-Neudorf, I: Karl Friedrich Huber Pl: 290, 5-6 Tg, 7-8 V, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh : 1:2,35
  • 1960 Krone-Lichtspiele Hauptstr. 39, Tel: 360 Graben, Postanschr: Neudorf b. Bruchsal/Bd, Bruchsaler Str. 3, Vers.:Bf: Graben-Neudorf, I: Karl Friedrich Huber PI: 290, Best: Römer, Flach- und Hochpolster, 5-6 Tg, 7-8 V, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh : 1:2,35
  • 1961 Krone-Lichtspiele Hauptstr. 39, Tel: 360 Graben, Postanschr: Neudorf b. Bruchsal/Bd, Bruchsaler Str. 3, Vers.:Bf: Graben-Neudorf, I: Karl Friedrich Huber PI: 290, Best: Römer, Flach- und Hochpolster, 5-6 Tg, 7-8 V, Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann IV, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Krone-Lichtspiele Hauptstr. 39, Tel: 360 Graben, Postanschr: Neudorf b. Bruchsal/Bd, Bruchsaler Str. 3, Vers.-Bf: Graben-Neudorf, I: Karl Friedrich Huber PI: 290, Best: Römer, Flach- und Hochpolster, 5-6 Tg, 7-8 V, Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann IV, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Krone-Lichtspiele Hauptstr. 90 I: Karl Friedrich Huber. 200 P. Post: 7521 Neudorf, Bruchsalerstr. 3 T: 07255/360