Eggolsheim Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1950 Lichtspiele Nr. 58, P.: Hans Magin, Eggolsheim, 199. 225 Pl. 2 Tg., 1 V., Dia; App.: Zeiss-Ikon, Vst.: Lorenz 20 Watt, Str.: 220 Volt; Bühne 8,3x16x3,5, Th. ja.
  • 1953 Lichtspiele P. u. Gf. Hans Magin, Eggolsheim, Nr. 43. PI. 225, 3 Tg., 4 V., tön. Dia, App. AEG Matador, Vst. Lorenz 20 Watt Mitspielstelle: Buttenheim
  • 1955 Lichtspiele P. u. Gf. Hans Magin, Eggolsheim, Nr. 43. Pl. 225, 3 Tg., 4 V„ tön. Dia, App. FH 77, Vst. Klangfilm Mitspielstelle: Buttenheim
  • 1956 Lichtspiele Hauptstraße, Tel. 94 Buttenheim, Postanschr.: desgl., P. Hans Magin, Priv. -Anschr.: Eggolsheim 94 Pl. 225, 5 Tg., 6 V., App. FH 77, Verst. Klangfilm, tön. Dia, Str. W. 220/380 Volt, 60 Amp. Mitspielstelle: Buttenheim
  • 1957 Lichtspiele Hauptstr., Tel: 94 Buttenheim, P: Hans Maqin, Priv.-Anschr: Eggolsheim 94 Pl: 225, 3 Tg., 4 V., tön. Dia, App: FH 66, Verst: Klangfilm, Var. Mitspielstelle: Buttenheim
  • 1958-1960 Lichtspiele Tel: 194 Buttenheim. I: Hans Magin Pl: 225, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 3 Tg, 4 V, tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85 Mitspielstelle: Buttenheim
  • 1961-1962 Lichtspiele Tel: 394, Buttenheim, I: Hans Magin PI: 225, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 3 Tg, 4 V, tön. Dia-N, App: Ernemann, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85 Mitspielort: Buttenheim